Information

Dominik Bliefert

Dominik Bliefert
Dominik Bliefert
© Andreas Schlieter - 2017 

Dominik

Bliefert

Occupational group
Actor
Acting age
27 - 37 Years  
Height
183 cm
Place of residence
Hamburg
Accommodation
Berlin / Potsdam | Dresden | Hamburg | Hannover / Kassel | Köln | München | Stuttgart | Wien | Zürich
Steuerlicher Wohnsitz
Hamburg 
currently guest engagement at a theatre in
Wilhelmshaven - Landesbühne Niedersachsen
Language(s)
German | English (Basic skills) | French (Basic skills) | Sign language (Basic skills)
Dialects/Accents
Berlin | Saxon
Original dialect
Anhaltisch
Pitch of voice
Baritone
Singing
chanson | jazz
Dance
rock'n'roll | standard dance | tango
Sports
badminton | fencing | soccer | juggling | athletics | horse riding
Driving licence
B - Car
Special features
casting partner (Casting) | bartender | impro | moderation | motion capturing actor | director | acting coach | speaker / narrator | theatre pedagogy
Hair colour
dark blond
Eye colour
blue
Figure / Build
normal body type | slim body type
Nationality
Germany
grew up in
Stendal

Contact

Schauspielagentur Gipfelstürmer

Andreas Schlieter
Hamburger Berg 22
20359 Hamburg
fon 040 / 32 96 97 70
kontakt@agentur-gipfelstuermer.de


CV

from to Production Role Director Casting Director Channel
2018 Gute Nacht St. Pauli Protagonist (HR) Tom Eckhardt Musikvideo für Tomeque
2018 Lauf Wachmann Thowo Wolkowski Cinegate Shortfilm Slam
2018 Angst in meinem Kopf JVA Beamter Herrmann (Tagesrolle) Thomas Stiller Filmpool Fiction // ARD
2018 Sergeant Pepper Polizist Klinger (NR) Manuela Bastian Filmakademie Ludwigsburgs
2016 Verräter (aka Innere Sicherheit) Volkspolizist Franziska Meletzky H&V Entertainment // ZDF
2015 Heiraten ist nichts für Feiglinge DJ (NR) Holger Haase Relevant FIlm / ZDF
2015 Notruf Hafenkante Lennard Marxen (EHR) Dietmar Klein Letterbox // ZDF
2015 Sibel und Max Martin (ER) Andi Niessner ndF // ZDF
2014 AM ZENIT DER ZEIT Phystias (HR) Greta Benkelmann
2012 Harder und die Göre Bodo Glasdorf (NR) Oliver Clark Spielfilm - Harder Film
2011 Metamax Frank Franz Gutowski Abschlussfilm / HAWK Hildesheim
2007 Sadisticum Mörder in seiner Jugend Sebastian Radtke Thriller / Maximum Uncut Production
2006 Die Angst einer Frau vor der Abseitsregel Craig Hossein Pourseifi Kurzfilm / Kontrastfilm
2005 Ich mit mir Selbstmörder Sebastian Sievert Kurzfilm / FH Hannover
2004 Freischwimmer Basti (HR) Gesa Hoebel Abschlussfilm / FH Hannover
from to Play Role Director Casting Director Theatre
2019 Kirschgarten Jascha Sascha Bunge Landesbühne Wilhelmshaven
2018 Gefährliche Liebschaften Chevalier Danceny Sascha Bunge Landesbühne Wilhelmshaven
2018 Amadeus Grafen Rosenberg Markus Röhling Landesbühne Wilhelmshaven
2017 SIGNA - Das Heuvolk Theodor Wolcott Signa & Arthur Köstler Nationaltheater Mannheim
2016 Hinter der Mauer ist das Glück Niklas Murat Yeginer Theater Kontraste im Winterhuder Fährhaus
2015 2016 Söhne & Söhne Marvin Sohn Signa Köstler Deutsches Schauspielhaus Hamburg // SIGNA
2014 2015 Das Ding Das Ding, Li, Beat, König Carola Unser Stadttheater Wilhelmshaven / Landesbühne Niedersac
2013 2014 BESUCH Leif (HR) Maria Ursprung Lichthof Theater - Hamburg
2014 Der Tag an dem mein Bruder nicht nach Hause kam Nummer 2 (HR) Sabine Trötschel Theaterwerkstatt Hannover
2013 Die Boheme oder was die Kunst mit der Liebe macht Rodolfo (HR) Friederike Schubert Kampnagel
2012 2013 DER SATANARCHÄOLÜGENIALKOHÖLLISCHE WUNSCHPUNSCH Zauberer Beelzebub Irrwitzer Carola Unser Landesbühne Niedersachsen Nord - Wilhelmshaven
2013 Ich Jane - Du Tarzan Tim/Tarzan Julia Burger / Meike Sasse Dschungel Wien / Schäxpir Festival Linz
2012 Der Zauberberg ohne festgelegte Rollen Michael von zur Mühlen Deutsches Theater Göttingen
2012 Kim Novak badete nie im See von Genezareth Erik (HR) Achim von Burchard Deutsches Theater Göttingen
2011 Das Wolkenzimmer Jascha (HR) Gero Vierhuff Deutsches Theater Göttingen
2011 Sweetie Louis Achim von Burchard Deutsches Theater Göttingen
2011 Der Froschkönig Frosch / Prinz Thomas Esser Deutsches Theater Göttingen
2010 Wildente 2.0 Student Molvig Mark Zurmühle Deutsches Theater Göttingen
2010 Hikikomori H. (HR) Anne Sophie Domenz Deutsches Theater Göttingen
2009 Hauptsache Arbeit Angestellter 1 Katja Fillmann Deutsches Theater Göttingen
2009 Ich bin voller Hass-und das Liebe ich Eric Harris (HR) Achim von Burchard Deutsches Theater Göttingen
2008 Requiem Stefan Weiser Isabell Dorn Deutsches Theater Göttingen
2008 Doing it Jonathan (HR) Achim von Burchard Deutsches Theater Göttingen
2007 Die Mausefalle Christopher Wren Wolfgang Rumpf Berliner Kriminaltheater
2007 Wir Kinder vom Bahnhof Zoo ohne festgelegte Rollen Ulrich Rasche Sophiensaele Berlin
2006 Equus Alan Strang (HR) Rolf Heiermann Fränkisches Theater Maßbach
from to  
2001 2005 Hochschule für Musik und Theater Hannover
2008 2012 Ensemblemitglied am Deutschen Theater Göttingen
2013 Helden & Loser Workshop mit Jens Roth
 
Special features (selection)
SPRECHERJOBS

2006 "Postskriptum" (A.-M.Faust), Hörbuch - Regie: Ina Körner, Radioropa Hörbuch
2006 "Gerlachs Haus" (H.Wagner), Hörbuch - Regie: Ina Körner, Radioropa Hörbuch

Dominik Bliefert

geboren 1981 in Stendal, lebt in Hamburg
www.dominikbliefert.de
www.agentur-gipfelstuermer.de

2001-2005 Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater Hannover

seit 2012 freischaffend in Hamburg, hier u.a. Engagements auf Kampnagel, Lichthof Theater, Theater Kontraste im Winterhuder Fährhaus. Mit dem Performance Kollektiv „Signa“ am Schauspielhaus Hamburg und am Nationaltheater Mannheim. Weitere Projekte u.a. für den Dschungel Wien und die Theaterwerkstatt in Hannover.
2008-2012 Ensemblemitglied am Deutschen Theater Göttingen
2005-2008 freischaffend in Berlin, als Gast am Stadttheater Hildesheim, Theater der Altmark Stendal, Gandersheimer Domfestspiele, Sophiensaele Berlin, Ballhaus Ost Berlin


DER KIRSCHGARTEN auch noch im April und Mai 2019 am Stadttheater Wilhelmshaven


Dominik Bliefert Landesbühne Niedersachsen Nord in Wilhelmshaven