Information

Raphael Grosch

Raphael Grosch
Raphael Grosch
© Paul Zimmer 2018 

Raphael

Grosch

Occupational group
Actor
Acting age
31 - 41 Years  
Height
180 cm
Place of residence
Köln
Accommodation
Berlin / Potsdam | Frankfurt/Main / Rhein-Main | Hamburg | Köln | München | Stuttgart | Wien
Steuerlicher Wohnsitz
Nordrhein-Westfalen 
Language(s)
English (fluent) | French (fluent) | Dutch (fluent)
Dialects/Accents
Cologne | Rhenish
Pitch of voice
Baritone | Tenor
Musical instruments
bongos | cajon | conga | djembe | keyboard | piano | harmonica | percussion | drums | synthesizer | drum
Singing
vocal training | a cappella | backing vocal | ballad | blues | stage singing | choir | funk | heavy metal | improvisation | yodeling | karaoke | song | musical | pop | rap | rock | rock'n'roll | soul | recitative
Dance
stage dance | butoh | choreography | pop | waltz
Sports
badminton | stage fight | fencing | fitness training | karate | running | cycling | rowing | sabre combat | alpine skiing | cross-country skiing | dancing
Driving licence
B - Car
Special features
comedy | disc jockey | singer | composition | moderation | musical performer | singer-songwriter | speaker / narrator | studio musician | entertainment
Hair colour
brown/brunette
Eye colour
brown
Figure / Build
slim body type
Nationality
Belgium
grew up in
Eupen (Belgien) und Köln

Contact

ZAV Künstlervermittlung Köln Film/Fernsehen

Innere Kanalstr. 69
50823 Köln
fon +49 221 55 403 -300/-301/-303
fax +49 221 55 403 - 333
zav-koeln-kv@arbeitsagentur.de


CV

from to Production Role Director Casting Director Channel
2019 TATORT KÖLN (BOMBENGESCHÄFT) Beamter Thomas Stiller ARD
2019 UNTERGETAUCHT Michael Schöller Danyal Yalcin SAT.1
2019 HELDT Stefan Grotte Nico Zavelberg Bärbel Bodeux ZDF (Sony Pictures)
2018 BERLIN 25 Gregor Alexander Resch Kardeel
2018 SICK NEW WORLD Johnny Steffen F. Kaminski Magig Mirror Productions
2017 DER ANTRAG Alex Alexander Resch Kurzfilm
2017 FLUCHT Roman Oliver Rotter Kurzfilm
2013 DIE FÄLSCHER Graham Smith (Co-Hauptrolle) Nina Koshofer ZDF
2013 ALLES GUT (AT) Henri Elke Brugger KHM Köln
2013 MEIN WEG NACH DEUTSCHLAND Michael Gebauer (Co-Hauptrolle) Hanni Welter Webserie CONTEXT FILM
2012 DANNI LOWINSKI Jens Stegner Uwe Janson SAT1
2012 IM DUTZEND BILLIGER Peter Pinter (Hauptrolle) Stefan Sturm Diplomfilm / Uni Tübingen
2012 IMPULS Ben Sonja Jung Rheinische Fachhochschule Köln
2011 AUF EINER WELLENLÄNGE Paul (Hauptrolle) Olaf Wehmeyer Diplomfilm / Macromedia Köln
2011 HOLIDAYS Andy (Hauptrolle) Steven Emmer Kurzfilm / Macromedia Köln
2009 2010 ALLES WAS ZÄHLT Christian Friesinger (durchgehende Hauptrolle) P. Clever, A.Morell, A.Herre u.a. RTL
2010 ALLES WAS ZÄHLT Christian Friesinger P. Clever, A.Morell, A.Herre u.a. RTL
2010 JAKOB NEUHAUS - CASANOVA SEIN IST NICHT LEICHT Jakob (Hauptrolle) Sören Helbing Diplomfilm / FA Aachen
2008 GROPIUS Ben (Hauptrolle) Patrick Dollmann Kurzfilm
from to Play Role Director Casting Director Theatre
2019 2021 4000 TAGE Michael (Hauptrolle) Boris Aljinovic Konzertdirektion Landgraf
2018 2020 EINE STUNDE RUHE Leo Pascal Breuer Konzertdirektion Landgraf
2018 FOTT ES FOTT Sven (Hauptrolle) Stephan Ohm Contra-Kreis Theater Bonn
2018 DER PANTOFFEL-PANTHER Milan Horst Johanning Komödie im Bayerischen Hof München
2018 DER PANTOFFEL-PANTHER Milan Horst Johanning Komödie Frankfurt
2018 DER PANTOFFEL-PANTHER Milan Horst Johanning Contra-Kreis-Theater Bonn
2018 DIE BLECHTROMMEL Oskar Matzerath (Hauptrolle) Volkmar Kamm Altes Schauspielhaus Stuttgart / Tournee Landgraf
2017 DER PANTOFFEL-PANTHER Milan Horst Johanning Komödie Winterhuder Fährhaus
2017 DER PANTOFFEL-PANTHER Milan Horst Johanning Theater am Dom
2017 DER PANTOFFEL-PANTHER Milan Horst Johanning Theater und Komödie am Kurfürstendamm
2017 DER PANTOFFEL-PANTHER Milan Horst Johanning Komödie im Bayerischen Hof
2017 DER PANTOFFEL-PANTHER Milan Horst Johanning Komödie im Bayerischen Hof
2016 DER PANTOFFEL-PANTHER Milan Horst Johanning Theater und Komödie am Kurfürstendamm
2016 DER PANTOFFEL-PANTHER Milan Horst Johanning Contra-Kreis-Theater
2015 2016 DIE BLECHTROMMEL Oskar Matzerath (Hauptrolle) Volkmar Kamm Eurostudio Landgraf
2016 DIE BLECHTROMMEL Oskar Matzerath (Hauptrolle) Volkmar Kamm Schauspielhaus Stuttgart / Eurostudio Landgraf
2015 EINE COUCH IN NEW YORK Jerome Manfred Langner Komödie im Marquardt (Stuttgart)
2015 EINE COUCH IN NEW YORK Jerome Manfred Langner Komödie im Bayerischen Hof (München)
2015 DIE BLECHTROMMEL Oskar Matzerath (Hauptrolle) Volkmar Kamm Altes Schauspielhaus Stuttgart
2014 FETTES SCHWEIN Tom Ute Richter Zimmertheater Heidelberg
2014 DER KAUFMANN VON VENEDIG Wiederaufnahme Lanzelot und Erzähler des Stücks Volkmar Kamm Altes Schauspielhaus Stuttgart + Tournee Landgraf
2013 DER KAUFMANN VON VENEDIG Lanzelot und Erzähler des Stücks Volkmar Kamm Tourneetheater Konzertdirektion Landgraf
2013 DAS ANDALUSISCHE MIRAKEL Benny Manfred Langner Komödie Frankfurt
2013 DER KAUFMANN VON VENEDIG Lanzelot und Erzähler des Stücks Volkmar Kamm Altes Schauspielhaus Stuttgart
2013 IN JEDER BEZIEHUNG Laszlo Horst Johanning Komödie im Marquardt Stuttgart
2012 DIE KAKTUSBLÜTE Igor Ulf Dietrich Komödie im Marquardt Stuttgart
2012 DER MANN VON LA MANCHA Anselmo Ulrich Wiggers Grenzlandtheater Aachen
2012 FEELGOOD - DER STRESSTEST Simon Schadewaldt Manfred Langner Altes Schauspielhaus Stuttgart
2011 DAS ANDALUSISCHE MIRAKEL Benny Manfred Langner Komödie im Marquardt Stuttgart
2011 DIE BRÜCKE Paul Merz Walter Ullrich Landesbühne Rheinland-Pfalz
2010 FRAU HOLLE Der Bursche Stephanie Jänsch Landesbühne Rheinland-Pfalz
2010 LEBEN DES GALILEI Andrea Sarti Hans Thoenies Landesbühne Rheinland-Pfalz
2010 DIE BRÜCKE Paul Merz Walter Ullrich Landesbühne Rheinland-Pfalz
2009 DER DIENER ZWEIER HERREN Silvio Lombardi (Karl-Heinz Walther-Preis) Uwe Brandt Grenzlandtheater Aachen
2009 DIE KAKTUSBLÜTE Igor Karl-Heinz Walther-Preis Peter Kühn Grenzlandtheater Aachen
2008 DER EINGEBILDETE KRANKE Cleante Hans Thoenies Landesbühne Rheinland-Pfalz
2008 DAS KÄTHCHEN VON HEILBRONN Der Graf Paul Bäcker Landesbühne Rheinland-Pfalz
2008 DIE BRÜCKE Paul Merz Walter Ullrich Landesbühne Rheinland-Pfalz
2007 DIE BRÜCKE Paul Merz Walter Ullrich Landesbühne Rheinland-Pfalz
2007 DIE GLASMENAGERIE Tom Paul Bäcker Landesbühne Rheinland.-Pfalz
2007 DAS TAPFERE SCHNEIDERLEIN Titelrolle Egon Baumgarten Landesbühne Rheinland-Pfalz
2006 LIEBESLÜGEN Tony O´Neil Erika Gesell Grenzlandtheater Aachen
2006 DIE HEILIGE JOHANNA DER SCHLACHTHÖFE Diverse Manfred Langner Grenzlandtheater Aachen
2006 ANGRIFFE AUF ANNE Der neue Amy Kathrin Sievers Artheater Köln
2003 2006 DER KLEINE VAMPIR - DAS MUSICAL Anton Marco Gödde Kölner Bühne / Cocomico
2005 K & JU Der Gehilfe Jens Kuklik Studiobühne Köln
2005 TURMBAU ZU BABEL Tim Gabriel von Zadow Studiobühne Köln
from to  
2002 2006 Theaterakademie Köln
2009/10 Coaching: Hanfried Schüttler, Patricia Frey
2008 Camera Acting: Hans-Jörg Thurn
2006 Camera Acting: Mark Zak
2006 ZAV-Aufname
 
Special features (selection)
Musik:
2014 hat Raphael Grosch den WM-Song "Es ist an der Zeit" für den Deutschen Fußballweltmeister geschrieben.

Raphael Grosch ist auch Sänger, Pianist und Komponist

Preise:
2013 Publikumspreis an der Komödie im Marquardt für das beste Stück der Spielzeit: "In jeder Beziehung" mit Jochen Busse.

2012 Publikumspreis am Alten Schauspielhaus Stuttgart für das beste Stück der Spielzeit: "Feelgood".

2010 Karl- Heinz Walther- Preis für den besten Nachwuchsschauspieler der Spielzeit 2009/10 am Grenzlandtheater Aachen

2016 erhält Raphael Grosch den INTHEGA Preis für seine Rolle als Oskar Materath in "Die Blechtrommel". Eine Produktion des Schauspielhauses Stuttgart


2013 Publikumspreis an der Komödie im Marquardt für das beste Stück der Spielzeit: "In jeder Beziehung" mit Jochen Busse.

2012 Publikumspreis am Alten Schauspielhaus Stuttgart für das beste Stück der Spielzeit: "Feelgood".

2010 Karl- Heinz Walther- Preis für den besten Nachwuchsschauspieler der Spielzeit 2009/10 am Grenzlandtheater Aachen