Information

Sina Reiß

Sina Reiß
Sina Reiß
© Hannes Caspar 2018 

Sina

Reiß

Occupational group
Actor
Acting age
23 - 34 Years  
Height
163 cm
Place of residence
München
Accommodation
Berlin / Potsdam | Hamburg | München | Wien
Steuerlicher Wohnsitz
Bayern 
Language(s)
German | English (good) | French (Basic skills)
Dialects/Accents
Bavarian
Original dialect
Berlin
Pitch of voice
Mezzo-soprano
Singing
chanson | improvisation | jazz | musical
Dance
ballet | choreography | jazz dance | latin american dance | salsa | standard dance | contemporary dance
Sports
aerobics | soccer | pilates
Driving licence
B - Car
Special features
clownerie | speaker / narrator
Hair colour
strawberry blond
Eye colour
grey and green
Figure / Build
normal body type
Nationality
Germany
grew up in
Berlin-Köpenick

Contact

GEHRMANN - Agentur für Schauspieler

Marion Gehrmann
Gaußstraße 19e
22765 Hamburg
fon 040 - 399 06 407
mg@agentur-gehrmann.de


CV

from to Production Role Director Casting Director Channel
2019 Servus Baby / Staffel 2 Annabelle (DNR) Natalie Spinell Bayerischer Rundfunk
2019 Lassie Come Home (Kinofilm) Helene Haberl (NR) Hanno Olderdissen Warner Bros. Pictures Germany
2019 Tonio und Julia - Teil 9 & 10 Brigitte Schmielau DNR Anna Justice ZDF
2019 Tonio und Julia (Der perfekte Mann) Brigitte Schmielau DNR Bettina Woernle ZDF
2019 Tonio und Julia (Nesthocker) Brigitte Schmielau DNR Bettina Woernle ZDF
2019 Salvatorprobe auf dem Nockherberg / Singspiel "Das kleine Glück" Politikerin Katharina Schulze (HR) Stefan Betz, Richard Oehmann Liveübertragung Bayerischer Rundfunk
2019 SOKO München Billie Curio (DNR) Holger Gimpe, etc. ZDF
2019 Lassie Come Home Helene Haberl (NR) Hanno Olderdissen Emrah Ertem Warner Bros. Pictures Germany
2018. Der Fall Collini / Kinofilm Janina Fischer (NR) Marco Kreuzpaintner Constantin Film
2018 In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte Nina Fröbel (EHR) Herwig Fischer ARD
2018 Tonio und Julia (Wenn einer geht) Brigitte Schmielau (DR) Stefan Bühling ZDF-Reihe
2018 On And Off Jana (HR) Leo van Kann Kurzfilm HFF München
2018 Tonio und Julia (Schuldgefühle) Brigitte Schmielau (DR) Stefan Bühling ZDF-Reihe
2018 SOKO München Billie Curio (DNR) Frauke Thielecke ZDF
2018 Tonio und Julia - Rabenmutter Brigitte Schmielau (DR) Bettina Woernle ZDF-Reihe
2018 Der Fall Collini Janina Fischer (NR) Marco Kreuzpaintner Franziska Aigner Constantin Film
2017 SOKO München Billie Curio (DNR) Till Müller-Edenborn u.a. ZDF
2017 Servus Baby (AT: Urban Divas) Annabelle (DNR) Natalie Spinell Bayerischer Rundfunk
2017 Tonio und Julia (ZDF Reihe) Brigitte Schmielau (DR) Kathrin Feistl ZDF-Donnerstags-Reihe
2016 Die Toten vom Bodensee: Die Braut Maja Eberle Hannu Salonen ZDF
2016 Inga Lindström-Zurück ins Morgen Maya (HR) Udo Witte ZDF
2016 SOKO München Billie Curio (DNR) Bodo Schwarz u.a. ZDF
2016 Frühling – Nichts gegen Papa Krankenschwester Uli (NR) Michael Karen ZDF
2016 Frühling - Schritt ins Licht Krankenschwester Uli (NR) Thomas Jauch ZDF
2015 Die Hebamme II Nebenrolle Hannu Salonen SAT 1
2015 Zeit für Frühling Krankenschwester Uli (NR) Lutz Konermann ZDF
2015 Hundert Mal Frühling Krankenschwester Uli (NR) Lutz Konermann ZDF
2015 SOKO 5113 Billie Curio (DNR) Till Müller-Edenborn u.a. ZDF
2015 Die Suche nach Hitlers Volk. Deutschlandreise '45 Trude Steinbusch (NR) Carsten Gutschmidt ZDF
2015 Urban Divas Annabelle (DNR) Natalie Spinell Abschlussfilm HFF München, Pilot Mini-Serie
2014 Wir, Geiseln der SS Isa Vermehren (NR) Carsten Gutschmidt ZDF / arte
2014 Richard Strauss - Am Ende des Regenbogens Brieflesung als Pauline Strauss (HR) Eric Schulz Servus TV / Kino
2014 RE Z - Plötzlich ist was faul Karla (HR) Alexander Kleinrensing Kurzfilm Bavaria Film
2013 Eine alte Kindergartengeschichte Michelle (HR) Artjom Baranov Kurzfilm HFF München
2013 Um Himmels Willen "Ärger auf Rezept" Nicole Wagner (EHR) Andi Niessner ARD
2012 Hubert und Staller "Reif für die Anstalt" Episodenrolle Wilhelm Engelhardt ARD
2010 Szenenarbeit mit Max Färberböck
from to Play Role Director Casting Director Theatre
2019 Das Singspiel am Nockherberg Poltikerin Katharina Schulze (HR) Stefan Betz / Richard Oehmann Bayerischer Rundfunk
2017 Josefine, die Sängerin oder das Volk der Mäuse Maus A (HR) David Moser Prinzregententheater München / Bayerische Theatera
2015 2016 Pest (UA) Angus, Pjotr, Shanti Katrin Pötner Theater Regensburg (als Gast)
2014 2015 Arabboy Bea Blume / Devrim Abdullah Karaca Münchner Volkstheater
2014 2015 Tschick Isa / Mutter / Lögopädin / Krankenschwester Eva Veiders Theater Regensburg
2014 Rico, Oskar und die Tieferschatten Tanja Doretti Jörg Bitterich Theater Regensburg
2014 Der Diener und sein Prinz Sie Mia Constantine Theater Regensburg
2013 Mensch Maschine (UA) Sie, Praktikantin bei einer Werbeagentur Sahar Amini Theater Regensburg
2013 Robin Hood Joanna Little alias Little John Eva Veiders Theater Regensburg
2013 West Side Story Mädchen Anybody`s Andrea Schwalbach Theater Regensburg
2013 Ein Klotz am Bein Marceline Kay Neumann Theater Regensburg
2012 Heidi Heidi Eva Veiders Theater Regensburg
2012 Die Geschichte von Lena Lena Ulf Goerke Theater Regensburg
2012 Die Präsidentinnen Mariedl Julia Wissert Theater im Kunst/Quartier Salzburg
2011 Ein Sommernachtstraum Puck Niklaus Helbling Salzburger Festspiele
2011 Der Goldene Drache Ensemble Tina Lanik Theater im Kunst/Quartier Salzburg
from to Title Role Director Casting Director Comment
2018 Anni Rosenlund ODER Herz mit Loch Maja / Sprecherin (HR) Ursel Böhm Bayerischer Rundfunk
2011 Das Mopsmalheur Franziska (HR) Irene Schuck Bayerischer Rundfunk
from to  
2008 2012 Universität Mozarteum Salzburg
 
Special features (selection)
2011 Das Mopsmalheur, Hörspiel des Bayerischen Rundfunks, Regie: Irene Schuck, Rolle: Franziska

Als waschechte Berlinerin bin ich nicht nur ab München sondern auch

ab Berlin buchbar!


2019 "Servus Baby" erhält den Bayerischen Fernsehpreis in der Kategorie Nachwuchsförderpreis

2015 "REZ -Plötzlich ist was faul" als Sieger beim Jugendfilmfestival 'Flimmern und Rauschen' 

2013 "Arabboy" als Beitrag des Münchner Volkstheaters bei Radikal jung - Das Festival junger Regisseure

2011 Ensemblepreis beim 22. Bundeswettbewerb zur Förderung des Schauspielnachwuchses mit der Inszenierung "Der Goldene Drache"