Information

Paul Hartmann

Paul Hartmann
Paul Hartmann
© Sonja Berg 

Paul

Hartmann

Occupational group
Actor
Acting age
19 - 23 Years  
Height
181 cm
Place of residence
Kassel
Accommodation
Berlin / Potsdam
Steuerlicher Wohnsitz
Hessen 
Language(s)
German | English (good) | Latin (good)
Dialects/Accents
Hessian | Saxon | Thuringian
Original dialect
Hessian | High German | Thuringian
Pitch of voice
Bass-Baritone
Musical instruments
body percussion
Singing
karaoke | folk music | choir | punk
Dance
dance education | butoh | bavarian folk dance
Sports
ninepins | climbing | stand up paddling | aikido | mountaineering | darts | golf | inline skating | slackline | yoga
Driving licence
B - Car | drivers licence for forklift drivers
Special features
moderation | director | speaker / narrator | poetry slam
Hair colour
brown/brunette
Eye colour
green and brown
Nationality
Germany

Contact

BAHL FOR ACTORS

Kiera Bahl
Scharnhorststr. 24
10115 Berlin
fon 0170.83 73 941
info@bahl-for-actors.de


Agency profile:
bahl-for-actors.com/paul-hartmann
filmmakers direct link:
filmmakers.de/paul-hartmann

CV

from to Production Role Director Casting Director Channel
2019 Und morgen die ganze Welt Pjotre (kleine Rolle) Julia von Heinz Seven Elephants GmbH
2018 Die Spezialisten Micha Benning Oliver Liliensiek ZDF
2018 Alles was zählt Danylo Lasarew Markus Bräutigam RTL
2018 Familie Dr. Kleist Monty Oliver Dommenget ARD
2017 Wie das Böse nach Rügen kam Lars Theo Carow
2017 In aller Freundschaft 772 Jan Michalski Frauke Thielecke ARD
2015 In Gefahr John Martin ZDF
2015 Einsatz in Köln - Die Kommissare Sat.1
2014 2012 Schloss Einstein Hauptrolle Johnny Kika u.a. Frank Stoye, Irina Popow
2014 Let´s Talk Talkmaster ZDF
2012 In aller Freundschaft Frank Gotthardy
from to Play Role Director Casting Director Theatre
2015 Krieg! Margot Flügel-Anhalt Junges Theater Eschwege
2012 2007 Der Herr der Fliegen, Krabat, Der Zauberlehrling u.a.
from to Title Role Director Casting Director Comment
2018 Die Jungen Detektive und das kopflose Gespenst Tom Laura Clever & Florian Quanz
from to  
2011 2014 Schauspielcoaching Jürgen Trott u.a.

Das erste Mal stand Paul Hartmann mit acht Jahren auf der Bühne. Ab 2006 war er Mitglied des lokalen Theaterensembles bevor er 2012 im Alter von 13 Jahren allein nach Erfurt zog, um dort für die vom Kika produzierte Serie Schloss Einstein vor der Kamera zu stehen. Er spielte drei Jahre lang die Hauptrolle des Johannes Enns und trug dazu bei, dass Schloss Einstein zu einer der renommiertesten Jugendserie Europas gekürt wurde. Von 2012 bis 2015 nahm er mehrfach wöchentlich Schauspielunterricht und lernte so u.a. auch das Improvisationstheater kennen.

Moderationserfahrungen konnte er als Talkmaster für die ZDF-Jugend-Fernsehproduktion „Let's Talk“ sammeln, die für den Grimmepreis nominiert wurde. Ab 2015 stand Paul Hartmann wieder auf der Theaterbühne und spielte in einer Eigenproduktion des Jungen Theaters Eschwege die schicksalsgezeichnete Rolle eines Soldaten im Ersten Weltkriegs. Dabei konnte er zum ersten Mal auf der Bühne auch seine Naivität ablegen. 

Im Januar 2017 wurde Paul mit dem Hauptpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung des Wettbewerbs „Denkt@g“  ausgezeichnet: Er produzierte dafür eine interaktive Geschichtsdokumentation. Darin erweckte er auch viele Charaktere selbst zum Leben. 
Zuletzt konnte man Paul in der beliebten ARD-Serie „In aller Freundschaft“ erleben.