Information

August Zirner

August Zirner
August Zirner
 

August

Zirner

Occupational group
Actor
Acting age
56 - 71 Years  
Height
183 cm
Place of residence
Prien (Chiemsee), München
Steuerlicher Wohnsitz
Bayern 
Language(s)
German (Native language) | English (US) (Native language)
Dialects/Accents
Bavarian | Austrian
Pitch of voice
Bass
Musical instruments
recorder | guitar | flute | saxophone
Sports
horse riding | alpine skiing
Driving licence
B - Car | C - Truck
Hair colour
brown/brunette
Eye colour
green
Nationality
Austria | The United States
grew up in
Urbana

Contact

die agenten GmbH

Beate Wolgast, Marie-Luise Schmidt
Motzstrasse 60
10777 Berlin
fon +49 (0)30 - 28 88 43 30
fax +49 (0)30 - 28 88 43 31
news@die-agenten.de


Agency profile:
die-agenten.de
filmmakers direct link:
filmmakers.de/august-zirner

CV

from to Production Role Director Casting Director Channel
2019 DER KRIMINALIST - FREUNDE VON FRÜHER Thomas Roth ZDF
2019 HALS ÜBER KOPF Andreas Schmied
2018 TONI, MÄNNLICH, HEBAMME - KEEP ON ROLLING Sibylle Tafel ARD
2018 TONI, MÄNNLICH, HEBAMME - ZWEI WIE FUCHS & HASE Sibylle Tafel ARD
2018 DIE AFFÄRE BORGWARD Markus O. Rosenmüller ARD
2017 WACKERSDORF Oliver Haffner If... Productions
2017 DAS ENDE DER WAHRHEIT Philipp Leinemann Walker+Worm
2017 MORDEN IM NORDEN - SCHWERE ZEITEN Dirk Pientka
2017 HELEN DORN - PRAGER BOTSCHAFT Alexander Dierbach ZDF
2017 LABAULE & ERBEN, MINI-SERIE Boris Kunz ARD
2016 WAS UNS NICHT UMBRINGT Sandra Nettelbeck Sommerhaus
2016 EUPHORIA Lisa Langseth B-Reel Feature Films
2016 SS-GB Philipp Kadelbach BBC
2016 WAS ICH VON DIR WEIß Isabel Kleefeld ZDF / Zeitsprung
2016 GLADBECK Kilian Riedhof ARD / Ziegler Film
2016 DONNA LEON - TOD ZWISCHEN DEN ZEILEN Sigi Rothemund ARD
2015 VILLA EMMA - BLEIB AM LEBEN Nikolaus Leytner ARD
2015 WAS IM LEBEN ZÄHLT Vivian Naefe ZDF
2015 VERTRAUE MIR Franziska Meletzky ZDF / Rowboat
2015 UNTER VERDACHT - EIN RICHTER Martin Weinhart ZDF
2014 COLONIA DIGNIDAD Florian Gallenberger
2014 DIE ABHANDENE WELT Margarethe von Trotta Clasart
2014 MEISTER DES TODES Daniel Harrich ARD
2014 UNTER VERDACHT - EIN RICHTER Martin Weinhart ZDF / EIKON
2014 NELE IN BERLIN Katinka Feistl ZDF
2014 ES KOMMT NOCH BESSER Florian Froschmayer ZDF
2014 EIN STARKES TEAM - SPÄTE RACHE Thorsten Näter ZDF
2013 COMING-IN Marco Kreuzpaintner Summerstorm Coming In GmbH
2013 DIE FRAU AM STRAND Matthias Tiefenbacher ARD
2013 NEBEN DER SPUR - ADRENALIN Cyrill Boss, Philip Stennert ZDF
2013 MEINE FRAU, IHR TRAUMMANN UND ICH Walter Weber ZDF
2013 CLARA IMMERWAHR Harald Sicheritz ARD/ORF/SWR/MDR
2013 DIE FLUT IST PÜNKTLICH Thomas Berger ZDF
2012 DER BLINDE FLECK Daniel Harrich Michael Wagner
2012 DIE FLUT IST PÜNKTLICH Thomas Berger ZDF / Network Movie
2011 DIE LEBENDEN Barbara Albert coop99
2011 SAMS IM GLÜCK Peter Gersina Collina Film
2011 HEIMKEHR Jo Baier ARD/SWR
2010 DER KARDINAL Andreas Gruber ORF
2009 DIE LETZTEN 30 JAHRE Michael Gutmann ARD/WDR
2009 MEINE VERRÜCKTE FAMILIE Christiane Balthasar ZDF
2009 SOKO 5113 - BIS DASS DER TOD EUCH SCHEIDET Andreas Herzog ZDF
2009 DIE HEBAMME - AUF LEBEN UND TOD Dagmar Hirtz ZDF
2008 AMIGO - BEI ANKUNFT TOD Lars Becker ZDF
2008 EIN DORF SIEHT MORD Walter Weber ZDF
2008 KLIMAWECHSEL Dories Dörrie ZDF
2008 SCHLAFLOS Isabel Kleefeld ARD/WDR
2007 SELBSTGESPRÄCHE Andre Erkau
2007 EIN STARKER ABGANG Rainer Kaufmann ZDF
2006 HERR BELLO Ben Verbong Colina
2006 DIE FÄLSCHER Stefan Ruzowitzky 2008, Oscar, Bester fremdsprachiger Film 2007, 57. Internationale Filmfestspiele , Magnolia
2006 CONTERGAN, 2-TEILER Adolf Winkelmann ARD
2005 TATORT - FREISCHWIMMER Helmut Metzger ARD
2005 HELEN, FRED UND TED Sherry Hormann ARD
2005 WUT Züli Aladag ARD/WDR
2004 EIN HAUS IN IRLAND/ TARA ROAD Gillies MacKinnon
2004 LIEBE NACH DEM TOD Matti Geschonnek ZDF
2004 DIE MANDANTIN Marcus O. Rosenmüller ZDF
2004 ICH WILL LAUFEN - DER FALL DIETER BAUMANN Diethard Klante ARD
2004 LEO Vivian Naefe ARD
2004 SPEER UND ER Heinrich Breloer ARD2006, Romy, Gold, Bester Fernsehfilm 2006, Jupiter Award, Bester TV-Spielfilm / Bavaria
2003 SERGEANT PEPPER Sandra Nettelbeck
2003 KIRSCHENKÖNIGIN Rainer Kaufmann ZDF
2003 STÄRKER ALS DER TOD Nikolaus Leytner ZDF
2002 A SOUND OF THUNDER Peter Hyams
2002 UND TSCHÜß, IHR LIEBEN Connie Walther ZDF
2002 NOVAKS ULTIMATUM Andreas Prochaska Sat.1
2002 TRENCK - ZWEI HERZEN GEGEN DIE KRONE, 2-TEILER Gernot Roll ZDF
2001 AMEN - DER STELLVERTRETER Constantin Costa-Gavras 2003, Prix Lumière, Bester Film 2002, 52. Internationalen Filmfestspiele Berlin, Wettbewerb
2001 GEBÜRTIG Robert Schindel und Lukas Stepanik
2001 HANNA, WO BIST DU? Ben Verbong ZDF
2000 DAS SAMS Ben Verbong
2000 TAKING SIDES - DER FALL FURTWÄNGLER Istvan Szabo
2000 BELLA MARTHA Sandra Nettelbeck
2000 ALPTRAUM EINER EHE Johannes Fabrick RTL
1999 JAHRESTAGE, MINI SERIE Margarethe von Trotta WDR
1998 ENTERING REALITY, KURZFILM Marco Kreuzpaintner Kreuzpaintner & Siebert
1998 PÜNKTCHEN UND ANTON  Caroline Link
1998 DER HAHN IST TOT  Hermine Huntgeburth ZDF
1997 DIE APOTHEKERIN  Rainer Kaufmann
1997 WINTERKIND  Margarethe von Trotta WDR
1996 DER ROTE SCHAKAL Hajo Gies ARD/WDR
1996 EISKALTE LIEBE Jan Ruzicka Sat.1
1995 STADTGESPRÄCH  Rainer Kaufmann
1993 DAS VERSPRECHEN  Margarethe von Trotta
1990 CAFÉ EUROPA F.X. Bogner
1990 HOMO FABER Volker Schlöndorff 1992, Deutscher Filmpreis, Silber, Bester Film
1989 GELD  Doris Dörrie
1989 PIZZA EXPRESS Vivian Naefe ZDF
1987 FÜR IMMER UND EWIG Christel Buschmann ZDF
from to Play Role Director Casting Director Theatre
2019 2018 VIER STERN STUNDEN Michael Kreihsl Theater in der Josephstadt
2018 2014 NATHAN DER WEISE Christian Stückl Münchner Volkstheater
2016 2013 STILLER Tina Lanik Residenztheater
2014 2013 DIE BALLADE VOM TRAURIGEN CAFÉ Walter Meierjohann Residenztheater
2014 2011 DAS WEITE LAND Martin Kusej Residenztheater
2013 BABYLON Carlus Padrissa/ La Fura dels Baus Bayerische Staatsoper
2011 2010 BLIND DATE Bernadette Sonnenbichler Schauspielhaus Graz
2010 DIE ENTFÜHRUNG AUS DEM SERAIL Helen Malkovsky Volksoper Wien
2008 DER JÜNGSTE TAG Philip Thiedemann Theater in der Josefstadt
2007 DER EINSAME WEG Armin Holz Schauspielhaus Bochum
2006 2004 DIE ZIEGE Christian Stückl Münchner Volkstheater
2005 DON CARLOS Wilfried Minks Schauspiel Hannover
2003 2002 EINORDNEN/ AUSFLUG Matthias Hartmann Schauspielhaus Bochum
2002 2001 AUF DEM LAND Luc Bondy Theater Zürich/ Berliner Ensemble
1998 DIE ÄHNLICHEN Peter Stein Theater in der Josefstadt/ Wiener Festwochen
1996 DER FALL FURTWÄNGLER Helmut Griem Theater in der Josefstadt
1995 LIEBE UND LÜGE David Mouchtar-Samorai Schauspielhaus Zürich
1990 DER SCHWIERIGE Jürgen Flimm Salzburger Festspiele/ Burgtheater
1989 LEAS HOCHZEIT Harald Clemen Theater in der Josefstadt
1988 1980 ENSEMBLEMITGLIED Alexander Lang, Thomas Langhoff, Alexander May, Volker Schlöndorff u.a. Münchner Kammerspiele
1980 1979 ENSEMBLEMITGLIED Hessisches Staatstheater Wiesbaden
1979 1976 ENSEMBLEMITGLIED Niedersächsisches Staatstheater Hannover

2007 Grimme-Preis, "Wut"