Friederike Brüheim

Friederike Brüheim
Friederike Brüheim
© monika_barth 2014 

Friederike

Brüheim

Berufsgruppe
Schauspiel  
Spielalter
64 - 79 Jahre 
Größe
168 cm 
Wohnort
Hamburg 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, München, Zürich  
Steuerlicher Wohnsitz
Hamburg 
Sprache(n)
Russisch (gut)  
Heimatdialekt
D - Thüringisch  
Stimmlage
Alt / Contralto  
Gesang
Gesangsausbildung, Chanson  
Führerschein
B - PKW  
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
grün / green  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Hamburg Film/Fernsehen
Monika Kolbe, Alexandra Hajok
Heidenkampsweg 101
20097 Hamburg
fon +49 40 28 40 15 -21/-22
fax +49 40 28 40 15 -99
zav-hamburg-kv@arbeitsagentur.de


filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/friederike-brueheim

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2004 "Das Duo: Bauernopfer" Frau Mewes Ch. Görlitz ZDF
2002 "Heimat 3" Hygiene-Inspektorin Edgar Reitz ARD
1996 Dr. Voigt-Afrika vergessen Chefsekretärin E. Itzenplitz ARD
1992 "Alpha Albatros" Mutter d Bräutigamms E. Itzenplitz ARD
1989 "Geschichte mit Armin" Lehrerin Hilde Lermann ARD
1987 1988 "Die Bertinis" H.Hattenroth u. E.Wölpert Egon,Monk ARD
1985 "Wechselbalg" Luise Prescher Sohrab S. Saless ARD
1980 "Ehen vor Gericht" Frau Manke/Manke geg Manke R. Essberger ZDF
1979 "Strafe ohne Urteil" Sozialarbeiterin E. Itzenplitz ARD
von bis Stück Rolle Regie Theater
2013 "Der Maler" Mary Marshall Turner M. Steinhardt-Useld Theater Paderborn
1994 2013 Hamburger Jedermann Altes Mädchen/Sekretärin Thomas Matschoß Theater in der Speicherstadt
2012 "Haper Regan" Alison Wooly Irmgard Lübke Theater Paderborn
2011 "Kätchen von Heilbronn" Gräfin Helena Maya Franke Teater Paderborn
2009 2009 "Die zweite Frau" Laura Nina Pichler Monsun Theater Hamburg
2008 2009 "Man lebt weil man geboren ist" Mutter M. Steinhardt- Useld Kammerspiele Paderborn
2008 2009 Der Raub der Sabinerinnen" Luise Striese K. Kokstein Kammerspiele Paderborn
2008 "Müde Menschen in einem R" Marlene Nino Haratischwili Lichthof Theater Hamburg
2007 "Ophelias Schattentheater" Fräulein Ophelia Judith Wilske Kammerspiele Paderborn
2006 2007 6 Tanzstunden in 6 Wochen Lilli M.Steinhardt-Unseld Kammerspiel Paderborn
2006 Die Glasmenagerie Laura Miria Biel Thalia Theater Gaußstrasse Hamburg
2003 2004 "Gertrud" Einar Schleef Gertrud, Pflegerin Judith Wilske Kampnagel HH,HaU Berlin
von bis  
1961 1964 Theaterhochschule Leipzig

1977 Kunstpreis des Bezirkes Gera