Information

Jasper Engelhardt

Jasper Engelhardt
Jasper Engelhardt
© Stefan Klüter 

Jasper Engelhardt

Occupational group
Actor
Acting age
20 - 30 Years  
Height
171 cm
Place of residence
Berlin
Accommodation
Munich | Vienna (AT)
Steuerlicher Wohnsitz
Berlin 
currently guest engagement at a theatre in
Zürich - Schauspielhaus
Language(s)
German (Native language) | English (fluent) | French (Basic skills)
Dialects/Accents
SUI - Swiss German
Pitch of voice
Baritone
Musical instruments
piano | guitar | drums
Singing
vocal training
Dance
modern dance | ballet | standard dance
Sports
acrobatics | boxing | kickboxing | running | dancing | horse riding
Hair colour
black
Eye colour
brown
Figure / Build
athletic / sporty
Nationality
Germany
grew up in
Arlesheim

Contact

Schneider agentur für film tv theater

Gabriele Czypionka
Ludwigkirchstr. 11
10719 Berlin
fon +49 (0) 30 629 87 838
fax +49 (0) 30 629 87 839
office@agentur-schneider-berlin.de


CV

from to Production Role Director Casting Director Channel
2019 DER GUTE BULLE - WENN TOTE REDEN Lars Becker ZDF
2019 STÜRM - BIS WIR TOT SIND ODER FREI Oliver Rihs
2019 BLIND ERMITTELT - DIE VERLORENEN SEELEN VON WIEN Nebenrolle Jano Ben Chaabane ARD
2019 WAPO BODENSEE Episodenhauptrolle Werner Siebert ARD
2018 BEATS Simon Pfister Kurzfilm
2018 ARBITRIUM Hauptrolle Kevin Thai Kurzfilm
2017 POLIZEIRUF 110 - DAS GESPENST DER FREIHEIT Hauptrolle Jan Bonny Hauptrolle | ARD
2017 VITAE Hauptrolle Rabea Egg Kurzfilm
2014 2017 DOKU: 13 SCHAUSPIELER Mich - SRF II
2017 WE ARE DATA Hauptrolle Franziska Brozio und Moritz Müller-Preisser Dokufiction
2016 NIGHLIGHTS Hauptrolle Silvan Hohl
2016 BUMTSCHAK Hauptrolle Marlon Tarnow Kurzfilm
2016 ERSTER ADVENT Hauptrolle Scherwin Amini Kurzfilm
2014 DER VIKAR Chanelle Eidenbenz Kurzfilm
2014 LA GUERRA Hauptrolle Jonathan D. Ospina Kurzfilm
from to Play Role Director Casting Director Theatre
2019 KAFKAS PROZESS Hauptrolle Mélanie Huber Theater der Künste Zürich
2018 ALEPPO. A PORTRAIT OF ABSENCE Hauptrolle Omar Abusaada Zürcher Theater Spektakel
2018 MUSIQUE BEWEGT Eric Domenech Weimar/Kassel
2018 STRANDZHA Sasha Davydova Gessnerallee Zürich
2017 PETER PAN Ingo Berk
2017 ANS NETZ (!) Harald Schmidt
2016 HOTLINE THING, PERFORMANCE Gregory Hari
2016 GESCHICHTE OHNE SOLDATEN Darrel Toulon
2016 SUBKUTAN Michel Kessler
2015 CYMBELINE Heike M. Goetze
2015 DIE GERECHTEN Charlotte Joss
2015 STILL LIFE Sophia Yiallouros
2014 NICHTS - WAS IM LEBEN WICHTIG IST Johann Kassel
2014 ROMEO Thomas Meczele
2014 BRANDENBURG AUS EGMOND Thomas Meczele
2014 SAD AUS DRECK Thomas Meczele
2013 WÖRTER UND KÖRPER Vanitas Securitas Joao Ventura Kassel
2013 DIE FLEDERMAUS Alfred Lajos Talamonti Berlin
2012 WÖRTER UND KÖRPER Joao Ventura
2008 DER DIENER ZWEIER HERREN Sebastian Nübling
from to  
2018 Seit 2018 im Master Programm der Zürcher Hochschule der Künste, Vertiefung Schauspiel
2016 Szenenstudium "Klassiker" bei Adrian Furrer
2016 4 Wochen intensiv Cameraacting Workshop bei Mel Churcher | 2 Wochen Cameraacting Workshop mit Florian Kerber (hff) | 
2014 -201 2017 Abschluss BA Schauspiel an der Zürcher Hochschule der Künste

2019 Nominierung deutscher Schauspielerpreis: Bester Newcomer für Polizeiruf 110 - Das Gespenst der Freiheit