Information

Heidelinde Pfaffenbichler

Heidelinde Pfaffenbichler
Heidelinde Pfaffenbichler
© Andreas UNTERHUBER  

Heidelinde

Pfaffenbichler

Occupational group
Actor
Acting age
34 - 44 Years  
Height
160 cm
Place of residence
Wien
Accommodation
Berlin / Potsdam | Hamburg | Köln | München | Wien
Steuerlicher Wohnsitz
Österreich 
Language(s)
German | English (good) | French (Basic skills)
Dialects/Accents
Austrian | Viennese
Pitch of voice
Soprano
Musical instruments
piano
Singing
vocal training | chanson | musical | pop
Sports
alpine skiing
Driving licence
B - Car
Special features
singer | musical performer | studio musician
Hair colour
blonde
Eye colour
blue
Nationality
Austria

Contact

Agentur Fürst

Stella Fürst
Schillochweg 49/Haus 2
1220 Wien
fon +436641920696
mail@agenturfuerst.at


CV

from to Production Role Director Casting Director Channel
2018 2019 Walking on sunshine Astrid Gülten Andreas Kopriva / Chris Raiber Nicole Schmied ORF
2018 2019 Walking on sunshine Astrid Gülten Andreas Kopriva / Chris Raiber Nicole Schmied ORF
2016 4 Frauen und 1 Todesfall Wolfgang Murnberger TV
2016 Soko Donau Der Finger am Abzug Holger Barthel TV
2016 Tatort - Virus Barbara Eder TV
2014 Copstories Umut Dag TV
2014 Am Ende des Sommers Nikolaus Leytner TV
2012 Copstories Christopher Schier TV
2011 Soko Donau/Wien Holger Gimpel TV
2010 Echte Wiener 2 Barbara Gräftner Kino
2010 Das Glück dieser Erde Gloria Behrens TV
2010 Schnell ermittelt Andreas Kopriva TV
2008 Echte Wiener Kurt Ockermüller Kino
2005 Liebe ist nicht nur ein Wort Marco Serafini TV
2005 Soko Donau/Wien Peter Fratscher TV
2004 Die Spur im Schnee Robert Narholz Kino
2004 Rosenheimcops Stefan Klisch ZDF
2004 Edel & Stark Ullrich Zrenner TV
2004 Kommissar Rex Christian Görlitz TV
2002 Mit aller Kraft Erik Etschel Kino
2001 Schlosshotel Orth Karl Kases TV
2000 Bride of the Wind Bruce Beresford Kino
2000 BBA - Der Tod kam mit der Post Thorsten Fischer TV
2000 Sinan Toprak ist der Unbestechliche Andreas Prohaska TV
2000 Bride of the Wind Bruce Beresford Kino
19999 Oh Baby Wolfgang Murnberger TV
1999 Julia, eine ungewöhnliche Frau Peter Sämann TV
1999 Tatort Thomas Roth ORF
1997 Die Bräute Johannes Fabrick Kino
from to Title Rolle Director Casting Director Comment
2015 Apothekenrundschau Tim Müller
2015 Billa Starwars Tim Stoffel
2014 Billa Sascha Koellenreitner
2007 Energie AG OÖ Philipp Stölzl
2007 Deutsche Bahn Christian Riebe
1996 Die Braut Detlef Buck
from to  
Hochschule für Musik und darstellende Kunst, Wien
Performing Arts Studios, Vienna - Stella Adler N.Y.
 
Special features (selection)
THEATER
Seit 1996
Hauptrollen am Schillertheater Berlin, Theater am Kurfürstendamm, Winterhude Fährhaus Hamburg, Nationaltheater Mannheim u.v.m.

Die gebürtige Wiener Schauspielerin, die auch eine Gesangausbildung vorweisen kann, spielte viele Hauptrollen in Deutschland und Wien u.a. am Schillertheater, Berlin, Theater am Kurfürstendamm, Nationaltheater Mannheim, Theater am Aegi, Hannover, Winterhude Fährhaus, Hamburg, Theater in der Josefstadt, Volkstheater, Schauspielhaus, Kammerspiele, Renaissancetheater, Theater in der Drachengasse, Metropol, Landestheater St. Pölten, sowie bei den Sommerfestspielen in Stockerau, Sommerfestspiele Berndorf etc. Darüber hinaus ist sie auch Ensemblemitglied von Theater im Wohnzimmer.

Im Fernsehen konnte man sie bisher u.a. in: Die Stimme des Herzens, Tatort, BBA, Julia, eine ungewöhnliche Frau, Oh Baby, Sinan Toprak, Rosenheimcops, Soko Wien, Edel und Stark, Schloss Orth, Kommissar Rex, Schnell Ermittelt, Copstories, Das Glück dieser Erde, Cop Stories, Am Ende des Sommers, sowie auch in einigen Kinofilmen wie z.B.: Die Bräute, Echte Wiener 1 & 2, Bride of the wind, Die Spur im Schnee (Preis für den besten deutschsprachigen Film 2005–Garden State Festival 05) sehen.