Adelheid Kleineidam

Adelheid Kleineidam
Adelheid Kleineidam
© Oliver Betke 2017 

Adelheid

Kleineidam

Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart, Zürich  
Jahrgang
1966 
Spielalter
47 - 57 Jahre 
Größe
172 cm 
Sprache(n)
Englisch (gut), Griechisch  
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch  
Heimatdialekt
D - Berlinerisch  
Stimmlage
Alt / Contralto, Bassbariton / Bass-Baritone  
Gesang
Chanson, Lied, Musical  
Tanz
Jazz, Modern, Musical, Standard  
Führerschein
B - PKW  
Besonderes
Musicaldarsteller  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
braun / brown  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Agentur Gotha (VDSA)
Mieke Gotha
Elisabethstr. 19
80796 München
fon +49 (0)89 - 20 32 17 07
fax +49 (0)89 - 20 32 17 08
mail@agenturgotha.com

Mobil: +49 (0)176 - 61 77 98 21


Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 Liebe am Fjord - Das Alter der Erde Dr. Helga Sogaard Jörg Grünler ARD
2015 SOKO Leipzig - Recht und Gerechtigkeit Maria Bergmann Oren Schmuckler ZDF
2015 Lost in the living Barbara Robert Manson Film
2015 Stralsund - Es ist nie vorbei Nebenrolle Christine Hartmann ZDF
2015 Stilles Echo Den Zherka Film
2014 SOKO Leipzig - Johannes Maria Bergmann Oren Schmuckler ZDF
2013 Dublin Berlin Nebenrolle Robert Manson Kino
2013 Letzte Spur Berlin - Wunschbild Thea Schmitz Nicolai Rohde ZDF
2012 4 Viertel abwesend Hauptrolle Elin Krause Halvorsen HFF Potsdam
2012 Akte Ex - Fernweh Helga Schünemann, EHR Jorgo Papavassiliou ARD
2012 Tod einer Polizistin Sekretärin Matti Geschonneck ZDF
2011 Großstadtrevier - Freifahrt Eva Wuttke, EHR Jan Ruzicka ARD
2011 Bella Block - Der Fahrgast und das Mädchen Jutta Winter Torsten C. Fischer ZDF
2010 Hochzeitsreise zu viert Nebenrolle Sigi Rothemund ZDF
2010 Notruf Hafenkante - Der Preis des Glücks Katrin Köster, EHR Udo Witte ZDF
2008 Großstadtrevier Nebenrolle Jan Ruzicka, Felix Herzogenrath ARD
2008 SOKO Wismar - Zerbrochenes Glas Gabi Kunze, EHR Oren Schmuckler ZDF
2008 Mein Schüler, seine Mutter & ich Annette Andreas Linke SAT.1
2006 2007 Tierärztin Dr. Mertens durchgehende Rolle Dr. Loeser Karola Hattop, Matthias Luther ARD
2007 In aller Freundschaft - Alter schützt vor Torheit nicht Ina Piehl, EHR Jürgen Brauer ARD
2007 Soko Köln - Zimmer mit Leiche Claudia Türk, EHR Sascha Thiel ZDF
2007 Polizeiruf 110 - Keiner schreit! Nebenrolle Jürgen Brauer ARD
2007 Zwei Ärzte sind einer zuviel Nebenrolle Karsten Wichniarz ZDF
2007 Wenn wir uns begegnen Hauptrolle Sigi Rothemund ARD
2007 Finderlohn Claudia Bachmann Kurzfilm
2006 Die Liebe kommt selten allein Nebenrolle Jan Ruziska ARD
2006 Der Erlkönig Nebenrolle Urs Egger ARD
2003 2005 Schloss Einstein Katrin Koslowski Renate Kaye kika
2005 Meine Mutter tanzend Nebenrolle Jan Ruzicka ARD
1998 2004 Im Namen des Gesetzes Rechtsanwältin Rasch Karsten Wichniarz, Gregor Schnitzler RTL
2004 Girlfriends Nebenrolle John Delbridge ZDF
2004 Alphateam EHR Micaela Zschieschow SAT.1
2003 Last Minute Marina Caba Rall Kurzfilm
2002 Nicht ohne meinen Anwalt Nebenrolle Bernhard Stephan ZDF
1996 2001 Wolffs Revier Dr. Schirmer, durchgehende Rolle Michael Mackenroth, Manfrd Stelzer u.a SAT.1
2000 Jenseits der Liebe Nebenrolle Matti Geschonneck ARD
1999 Liebe ist stärker als der Tod Hauptrolle D.Othenin-Girard RTL
1998 Männer sind wie Schokolade Nebenrolle Uwe Wilhelm ARD
1998 Plötzlich und unerwartet Nebenrolle Karsten Wichniarz ARD
1998 Schande Nebenrolle Claudia Prietzel ARD
1997 ABCHIED Hauptrolle Marina Caba Rall
1997 Liebling Kreuzberg Nebenrolle Vera Loebner ARD
1997 Der letzte Zeuge - Die Nacht, in der ein Toter stirbt Monika Kerner Bernhard Stephan ZDF
1997 Strassen von Berlin - Terror Nebenrolle Werner Masten Pro Sieben
1995 Zappek Nebenrolle Joe Henschel ARD
1993 Glückwünsche Hauptrolle Ivonne Gerber
1991 The Innocent Jon Amiel
von bis Stück Rolle Regie Theater
2009 2011 ICH SUCHE DEINE STERNE ..... LYRIK UND LOVE SONGS Adlheid Kleinedam und Band Freilichtbühne Spandau
2007 100 JAHRE MASCHA KALÉKO Adlheid Kleinedam Literaturhaus Berlin
2002 HEUTE IST MORGEN SCHON GESTERN - GEDICHTE VON MASCHA KALÉKO Adelheid Kleinedam Literaturhaus Berlin
1997 ZUR HEIMAT ERKOR ICH MIR DIE LIEBE - GEDICHTE VON MASCHA KALÉKO Adelheid Kleinedam Literaturhaus Berlin
1997 MONSTEDÄMMERUNG R. Koall Prater derVolksbühne
1992 1996 AB HEUTE HEIßT DU SARA Rüdiger Wandel Grips Theater Berlin
1991 DAS ERTRUNKENE LAND M. Fanke Theater Wilhelmshafen
1990 WAS IHR WOLLT, WERTHER - EIN STÜCK GOETHE Gabriele Gysi Theater Oberhausen
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1985 1985 Tanz: HdK-Berlin, TanzTangente, Berlin
1986 1989 Schauspielstudium: Fritz-Kirchhoff-Schule, Berlin
Fritz-Kirchhoff-Schule Berlin
 
Besonderes (Auswahl)
Gesang:
1988: Auftritte mit Chansonprogrammen 20er und 50er Jahre

Theater:
1989-90: Contra-Kreis-Theater, Bonn, Regie: H.Johanning