Info

Agnes Decker

Agnes Decker
Agnes Decker
© 2016 Lenja Schultze 

Agnes

Decker

Berufsgruppe
Schauspiel
Spielalter
25 - 35 Jahre  
Größe
173 cm
Wohnort
München
Unterkunft
Berlin / Potsdam | Freiburg / Baden | Hamburg | Köln | Leipzig | Stuttgart | Wien | Zürich | New York
Steuerlicher Wohnsitz
Bayern 
Sprache(n)
Deutsch (Muttersprache) | Englisch (fließend)  | Französisch (Grundkenntnisse) | Japanisch (Muttersprache)  | Spanisch (Grundkenntnisse)
Heimatdialekt
D - Rheinisch
Stimmlage
Alt | Sopran
Instrumente
Klavier
Gesang
a cappella | Chanson | Musical
Tanz
Afro Dance | Contact Improvisation | Modern | Standard | Walzer
Sport
Kampfsport | Klettern | Lacrosse
Führerschein
B - PKW
Besonderes
bilingual aufgewachsen | Gesang | Sprecher / Erzähler | Zehnfingersystem
Haarfarbe
dunkelbraun
Augenfarbe
grün-braun
Statur / Körperbau
schlanke Statur
Staatsangehörigkeit
Deutschland
aufgewachsen in
Bonn

Kontakt

unit/one Agentur Christian Kemme

Christian Kemme
Mühlthaler Weg 16
82131 Gauting-Hausen
fon 089-45229040
fax 089-45229041
christian.kemme@agentur-unitone.de


Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
2019 Die Rosenheim Cops Melanie Richter Jörg Schneider DreamTeamMunich ZDF
2018 Nö York - Nay York Maxi Vera Brückner Anne Hünseler franklyfilms / HFF München
2018 Traumschiff Anna (HR) Stefan Bartmann Gitta Jauch Polyphon / ZDF
2017 Kommissarin Lucas Sylvie Strehle Nils Willbrandt Nicole Schmied Olga Film / ZDF
2017 Du Glaubst Spot Kapoeiratänzerin Lea Becker Anne Hünseler Serious Fox
2017 KARACHO (AT) Yomi Sabine Koder Elfenholzfilm / HFF München
2017 Golden Record Nova (HR) Klaus Merkel Kurzfilm / Filmakademie Ludwigsburg
2017 Violent days of Roses (AT) Florina (HR) Sophia Schiller Filmwerk Kalliope, KINO
2017 Abi 97 - gefühlt wie damals (AT Die Unreifen) Kosmetikerin Granz Henman Siegfried Wagner Bavaria Pic / SAT1
2016 Replace (EN) Doctor Norbert Keil Kathrin Küntzel-Sedler Sparkling Pictures, KINO
2016 Die Hölle Frau Lesovsky UNO Stefan Ruzowitzky Nicole Schmied Allegro Film, KINO
2015 Sturm der Liebe Saskia diverse Silke Klug-Bader ARD
2015 Mein Blinddate mit dem Leben Hannah Marc Rothemund Stefany Pohlmann Ziegler Film, KINO
2014 Sturköpfe Frau auf Einkaufsstraße Pia Strietmann hager moss / ARD degeto
2013 Dixiland Alex Judith Taureck Kurzfilm / HFF München
2012 Hannas Reise Bewerberin Julia von Heinz Daniela Tolkien 2pilots filmproduction, KINO
2012 Long Distance Call Franca (HR) Gwendolin Stolz Kurzfilm / HFF München
von bis Stück Rolle Regie Casting Director Theater
2019 heute Die lächerliche Finsternis Lodetti/Stojkovic/Tofdau Lukian Guttenbrunner Volkstheater München
2018 heute Funny Girl Kirsten, Stand up Coach Sapir Heller Landestheater Schwaben, Memmingen
2018 heute Atmen F (HR) Domagoj Maslov Metropoltheater München
2018 heute Altes Land Spielerin (HR) (Anne, Vera, Heinrich) Edith Erhardt Theater Herrlingen
2017 heute Dreigroschenoper Lucy Sven Grunert Kammerspiele Landshut
2016 heute Penthesilea. Ein Solo für eine Schauspielerin und fünf Kassettenrecorder Penthesilea (HR) Moritz Peters ROTTSTR.5 Theater/ Zimmertheater Tübingen
2015 heute Heute Abend Lola Blau - Einfrauenmusical Lola (HR) Axel Krauße Zimmertheater Tübingen, diverse Gastspiele
2018 Die Fledermaus, Operette Adele, Stubenmädchen (HR) Axel Krauße Sommertheater Tübingen ZT
2017 Im Schatten der Hexen Kommissarin Bellmann Clara Hinterberger Theaternatur Festival
2017 von den beinen zu kurz Spielerin (HR) Gunnur Martinsdóttir-Schlüter HMT Hamburg/Kampnagel
2015 Das Bieleveld Projekt Spielerin / Moderatorin Sapir Heller Galerie an der Pinakothek der Moderne München
2012 2015 Diverse Festengagement Diverse Zimmertheater Tübingen
2013 über:arbeit:et Spielerin / Moderatorin (HR) Sapir Heller/Leila Semaan Staatstheater Hannover
2012 WIR SCHLAFEN NICHT Nebenrolle Gregor Turecek Marstall, München
2012 DER STREIT Hauptrolle Malte C. Lachmann Akademietheater München
2012 WO LIEGT DER HUND? Hauptrolle Sapir von Kleist Reaktorhalle München
2011 TIER.MANWIRD DOCH BITTE UNTERSCHICHT Hauptrolle Mario Andersen Akademietheater München
2010 2011 WOYZECK Hauptrolle Jochen Schölch Metropoltheater München
2010 MENSCHENFEIND Hauptrolle Malte C. Lachmann Akademietheater München
von bis Titel Rolle Regie Casting Director Kommentar
2018 2019 The Man in the High Castle Amazon Studios/ FFS München
2018 Once upon a time ABC Studios/ FFS München
von bis  
2015 Filmschauspielworkshop Filmakademie Ludiwgsburg
2008 2012 Bayerische Theaterakademie August Everding München
2017 Synchron Weiterbildung Yellow Submarine Munich
 
Besonderes (Auswahl)
Awards

2011 Ensemblepreis für "Woyzeck", Bayerische Theatertage Bamberg

Gast am VOLKSTHEATER MÜNCHEN in Die lächerliche Finsternis ab 14.03.2019

aktuelle Spieltermine unter: https://agnesdecker.wordpress.com/termine-2/


2019 Nominierung: BESTER SCHAUSPIELNACHWUCHS Max-Ophüls-Preis

2019 Nominierung: Spielfilm Adrian ist nicht Achill Max-Ophüls-Preis

2018 First Steps Award: my Border's JOYfence

2011 Ensemblepreis für "Woyzeck", Bayerische Theatertage Bamberg