Info

Alexander Hanfland

Alexander Hanfland
Alexander Hanfland
© Fabian Stürtz 

Alexander

Hanfland

Berufsgruppe
Schauspiel
Spielalter
34 - 46 Jahre  
Größe
190 cm
Wohnort
Köln
Unterkunft
Berlin / Potsdam | Hamburg | München
Steuerlicher Wohnsitz
Nordrhein-Westfalen 
Sprache(n)
Deutsch | Englisch (gut)
Dialekte/Akzente
D - Rheinisch
Heimatdialekt
D - Kölsch
Stimmlage
Bariton
Instrumente
Akustikbass | Gitarre | Klavier | Schlagzeug
Gesang
Gesangsausbildung
Tanz
Lateinamerikanisch | Standard
Sport
Reiten | Aikido | Beachvolleyball | Boxen | Bühnenkampf | Kickboxen
Führerschein
B - PKW
Haarfarbe
dunkelblond
Augenfarbe
blau
Statur / Körperbau
muskulös
Staatsangehörigkeit
Deutschland
aufgewachsen in
Köln

Kontakt

c/o filmmakers

Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de


Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
2018 Alles was zählt Ferdinand Grumprecht Christoph Heininger RTL
2016 Einsatz in Köln Claus Plewnia diverse Sat.1
2014 Cobra 11 Rainer Tannert Nico Zavelsberg RTL
2013 GOLDENE ÄPFEL Eddie Silke C. Engler KHM Köln
2012 ALLES WAS ZÄHLT Dr. Markus Arg Stefan Bühling RTL
2011 SLOW SEX Maximilian Leo
2011 ALLES WAS ZÄHLT Stefan Bühling RTL
2011 ZEITENWANDERER Paul Gimbel
2011 ALLES WAS ZÄHLT Matthias Paul RTL
2011 STUMMER SCHREI Christian Knie
2011 DER ABENTEURER Paul Gimbel
2011 ZIVILCOURAGE - WAS WÜRDEN SIE TUN? Chris Raiber RTL
2006 SCHIRI IM ABSEITS Lutz Schebesta
von bis Stück Rolle Regie Casting Director Theater
2013 ANNA KERENINA Rolf Heiermann Landesbühne Rheinland-Pfalz
2010 DREI MAL LEBEN Iris Spaeing Landestheater Dinkelsbühl
2010 DER THEATERMACHER Wirt Peter Cahn Landestheater Dinkelsbühl
2007 ZERBOMBT Monika Hess-Zanger Wolfgang-Borchert Theater
2004 WAS HEIßT HIER LIEBE J. Jaschinski Theater Remscheid
2003 KRACH IN CHIOZZA Herbert Wandschneider Theater der Keller
2000 GEIST Torsten Fischer Bühnen der Stadt Köln
von bis Titel Rolle Regie Casting Director Kommentar
2017 Laviva Bijan Benjamin Laviva
von bis  
2011 Filmschauspiel-Workshop / Intern. Filmschule Köln / bei Mark Zak
2000 2004 Schule des Theaters, Theater der Keller