Drucken

Kurzinformation

Alice von Lindenau
Alice von Lindenau
© Henrik Pfeifer 

Alice von Lindenau

Wohnort
Frankfurt am Main 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Köln, Leipzig, München, Zürich  
Jahrgang
1983 
Spielalter
27 - 35 Jahre 
Größe
170 cm 
Sprache(n)
Englisch (gut), Französisch (Grundkenntnisse)  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Instrumente
Klavier / piano  
Tanz
Ballett, Modern, Salsa  
Sport
Fechten, Reiten, Ski Alpin, Snowboard, Volleyball, Wasserski, Yoga  
Führerschein
B - Pkw  
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
braun / brown  
Statur / Körperbau
schlanke Statur  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch, schweizerisch  

Kontakt

Agentur Dietrich - Claudia Spies
Claudia Spies
Schleißheimer Straße 6
80333 München
fon +49(0)89 - 22 94 33
fax +49(0)89 - 22 94 36
mail@agentur-dietrich.de
agentur-dietrich.de
Mobil: +49(0)173 - 870 16 79


Agenturprofil:
agentur-dietrich.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2012 2012 Die Vierte Gewalt Benjamin Schmidt, Jan Schröder
2011 2011 Schloss Einstein Sabine Landgraeber
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 2016 "Der Name der Rose" Mädchen/Rose Malte Kreutzfeldt Burgfestspiele Bad Vilbel
2016 2016 "Mein Freund Harvey" Ruth Kelly Adelheid Müther Burgfestspiele Bad Vilbel
2015 2016 Die Geschichte vom Franz Biberkopf Stephanie Mohr Schauspiel Frankfurt
2015 2016 Dantons Tod Ulrich Rasche Schauspiel Frankfurt
2014 2014 Unbehandelt Amina Gusner Theater im Rathaus Essen
2014 2014 Das Verhör Michael Wedekind Fritz Rémond Theater Frankfurt
2013 2013 Der Kaufmann von Venedig Portia Volkmar Kamm Altes Schauspielhaus Stuttgart
2013 2013 Gefährliche Liebschaften Cécile Amina Gusner Theater am Kurfürstendamm Berlin
2013 2013 Effie Briest Titelrolle Ulf Dietrich Altes Schauspielhaus Stuttgart
2012 2013 Jenseits von Eden Alexander Schilling Konzertdirektion Landgraf
2012 2012 Hamlet Ophelia Tilman Gersch Bühnen der Stadt Gera/Landestheater Altenburg
2011 2012 Die Dreigroschenoper Polly Peachum Amina Gusner Bühnen der Stadt Gera/Landestheater Altenburg
2011 2012 Puzzle Babylon Amina Gusner Bühnen der Stadt Gera/Landestheater Altenburg
2011 2012 Charleys Tante Kitty Verdun Frank Voigtmann Bühnen der Stadt Gera/Landestheater Altenburg
2010 2011 Narbenlelände Marie Anne Habermehl Bühnen der Stadt Gera/Landestheater Altenburg
2010 2011 Einsame Menschen Käthe Amina Gusner Bühnen der Stadt Gera/Landestheater Altenburg
2010 2010 norway.today Julie Angelika Zacek Bühnen der Stadt Gera/Landestheater Altenburg
2009 2011 Creeps Lilly Marie Teetz Angelika Zacek Bühnen der Stadt Gera/Landestheater Altenburg
2009 2009 Die Nibelungen Frigga Amina Gusner Bühnen der Stadt Gera/Landestheater Altenburg
2009 2009 Woyzeck Margreth Katharina Kreuzhage Theater der Stadt Aalen
2009 2009 Jack und Jill Jill Philip Grüneberg Theater Pumpenhaus Münster
2008 2008 Der Held der westlichen Welt Emma Anselm Weber Schauspiel Essen
2008 2008 Fucking Amal Viktoria Henner Kallmayer Schauspiel Essen
2007 2007 Eine Odyssee Nausikaa, Penelope, Kalypso Andreas Ingenhaag Rheinisches Landestheater Neuss
2006 2006 Acht Frauen Susanne Daniel Call Komödie Düsseldorf
2004 2004 Süsser die Glocken Christine Helmut Fuschl Theater im Zoo Frankfurt
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2005 2009 Folkwang Universität der Künste
02.2016 03.2016 4 Wochen Casting Training National & International an der ISFF Berlin



Mai

Schauspiel Frankfurt 19.05./ 20.05./ 21.05  "Die Geschichte vom "Franz Biberkopf" 

Mehr: https://www.schauspielfrankfurt.de/spielplan/premieren/die-geschichte-vom-franz-biberkopf/

Juni

Burgfestspiele Bad Vilbel Vorstellungen ab 03. Juni "Mein Freund Harvey"
Burgfestspiele Bad Vilbel Vorstellungen ab 17.Juni "Der Name der Rose 

Mehr: http://www.kultur-bad-vilbel.de/burgfestspiele/aktuelles/

Juli

Burgfestspiele Bad Vilbel weitere Vorstellungen von "Mein Freund Harvey
Burgfestspiele Bad Vilbel weitere Vorstellungen von "Der Name der Rose 

Schauspiel Frankfurt 2.07./ 3.07./ 4.07./ 9.07./ 10.07. "Dantons Tod"

https://www.schauspielfrankfurt.de/spielplan/stuecke-a-z/dantons-tod/






2013Publikumspreis für die beliebteste Schauspielerin der Spielzeit 2012/13 für ihre Rolle "Effie Briest", verliehen von den Schauspielbühnen Stuttgart.

2008 Max-Reinhardt-Preis beim Schauspielschultreffen Rostock für die Produktion "Tannöd"