Drucken

Kurzinformation

Andrea Casabianchi
Andrea Casabianchi
 

Andrea Casabianchi

Wohnort
Hannover 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Bremen / Osnabrück, Hamburg, Köln, München, Stuttgart, Zürich  
Jahrgang
1981 
Spielalter
24 - 35 Jahre 
Größe
169 cm 
Sprache(n)
Englisch  
Stimmlage
Sopran / Soprano  
Gesang
Gesangsausbildung, a cappella, Ballade, Bühnengesang, Chanson  
Tanz
Tanzausbildung, Ballett, Bühnentanz  
Sport
Akrobatik, Einrad, Fechten  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Maskenspiel  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
blau / blue  
ethn. Erscheinungsbild
südeuropäisch / Southern European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Köln Film/Fernsehen

Innere Kanalstr. 69
50823 Köln
fon +49(0)221 - 55 403 -300/-301/-303
fax (02 21) 55 403 - 444
zav-koeln-kv@arbeitsagentur.de
zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 Hammerbrook Polizistin Janne Jürgensen Hamburg
2015 Mehr als ein Wunder (AT) HR Elisa Iven Düsseldorf/Köln
2011 Caspar David Friedrich Verlobte Bernhard La Dous Kurzfilm
2007 Visit HR KHM Köln
von bis Stück Rolle Regie Theater
2015 Der gute Mensch von Sezuan Shen Te/ Shui Ta Annette Pullen Theater Osnabrück
2014 Immer noch Sturm Großmutter Alexander Charim Theater Osnabrück
2014 Clavigo Sophie Pedro Martins Beja Theater Osnabrück
2013 Die Kunden werden unruhig Freischaffende Nick Hartnagel Theater Osnabrück (Heidelberger Stückemarkt 2014)
2013 Die Mittagsfrau Martha Annette Pullen Theater Osnabrück
2013 Die Phobiker Claire Christian Brey Theater Osnabrück
2012 Drei Schwestern Natasha Annette Pullen Theater Osnabrück
2012 Das Letzte Feuer Edna Annette Pullen Theater Osnabrück
2012 Ich wünsch mir eins Leyla Annette Pullen Theater Osnabrück (eingeladen ATT Berlin 2013)
2011 Hundegrab Mania Felix Meyer-Christian Theater Osnabrück
2011 Blogosphere Iraq Riverbend Liz Rech Theater Osnabrück
2011 Fegefeuer Zara Marie Bues Theater Osnabrück
2010 Rustschuk Kind Ivan Stanev Theater Osnabrück
2009 Felix Nussbaum Felka Nussbaum Johann Kresnik Theater Osnabrück
2007 2008 Orestie Lars-Ole Walburg Düsseldorfer Schauspielhaus
2007 the killer in me is the killer in you my love Cilli Drexel Schauspiel Essen
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2004 2008 Folkwang Hochschule Essen


Die Möwe - Anton Tschechow

Regie: Annette Pullen

Rolle: Nina

16. und 18. Februar 2016

18. und 30. März 2016

1. April 2016

22. und 28 Mai 2016

10. Juni 2016 (zum letzten Mal)

Theater Osnabrück

http://www.theater-osnabrueck.de/spielplan/spielplandetail.html?=&stid=1067&auid=397248


Am fatalsten versengt sich aber Andrea Casabianchis Möwe Nina die Flügel. Wie ihre Schauspielanfängerin mit der blauäugigen Kraft ihrer Träume von Karriere, Ruhm und großer Liebe den bereits erfolgreichen, aber innerlich schon erschlafften Schriftsteller Trigorin belagert (mal wieder souverän: Thomas Kienast), gehört zu den köstlichsten Szenen dieser Inszenierung. Regisseurin Annette Pullen spielt souverän mit den Gefahren der Inszenierungsgeschichte. Christine Adam, Neue Osnabrücker Zeitung, 6.2.2016





2013     "Theater Heute" Nominierung beste Nachwuchsschauspielerin für Leila in "Ich wünsch mir eins" Regie: A. Pullen
2011 
    "Theater Heute" Nominierung beste Nachwuchsschauspielerin für Junge in "Rustschuk" Regie: I. Stanev
2007
     "Theater Pur"     Nominierung beste Nachwuchskünstlerin