Info

Andreas Berger

Andreas Berger
Andreas Berger
© Elina Gotschi  

Andreas Berger

Berufsgruppe
Schauspiel
Spielalter
22 - 30 Jahre  
Größe
171 cm
Wohnort
Frankfurt, Wiesbaden, Mainz, Köln
Steuerlicher Wohnsitz
Hessen 
derzeit am Theater Gast in
Wiesbaden - Hessisches Staatstheater
Sprache(n)
Deutsch (Muttersprache) | Englisch (Grundkenntnisse) | Kroatisch (Grundkenntnisse)
Dialekte/Akzente
D - Bairisch | D - Berlinerisch
Heimatdialekt
D - Hessisch
Stimmlage
Bariton
Gesang
A cappella
Tanz
Contact Improvisation
Sport
Fußball | Badminton | Ballett | Bühnenfechten | Fitnesstraning | Judo | Kendo | Stockkampf | Tennis
Führerschein
AM - Moped bis 45 km/h
Besonderes
Improvisation
Haarfarbe
braun/brünett
Augenfarbe
blau-grau
Statur / Körperbau
athletisch / sportlich
Staatsangehörigkeit
Deutschland
aufgewachsen in
Wiesbaden

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Köln Film/Fernsehen

Innere Kanalstr. 69
50823 Köln
fon +49 221 55 403 -300/-301/-303
fax +49 221 55 403 - 333
ZAV-Kuenstlervermittlung-Koeln@arbeitsagentur.de


filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/andreas-berger

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
2020 2020 No money more Problems Junkie Jean-Carlos Baez & Angelo Cirnigliaro Kurzfilm
2020 2020 Heile Welt Johan Andreas Schück und Frederik Hochheimer Abschlussarbeit der beiden Studenten Hochschule Rhein-Main
2020 2020 Der Staatsanwalt Rezeptionist Johannes Grieser ZDF
2019 2019 Pulp fiction "Fahrstuhlszene" Vincent Wolfgang Packhäuser
2019 2019 Timecode Carsten Judith Berger Hochschule Mainz Abschlussarbeit
2019 2019 Das Verhör Kommissar Wolfgang Packhäsuser
2019 2019 Suzuki Werbung "Halloweenedition" Horrorclown Social media
2019 2019 Der Staatsanwalt Autodieb 1 Johannes Grieser ZDF
2017 2017 One way Fabian Kurzfilm Hochschule
von bis Stück Rolle Regie Casting Director Theater
28.02.19 31.03.19 Die Ratten Paul John Verena Plümer Wiesbadener Schule für Schauspiel
2018 2020 Das Gespenst von Canterville Morrison Carsten Kochan Staatstheater Wiesbaden
2019 2019 Zuhause- Straße der Sehnsucht Hasan al Kontar Astrid Bierwirth Wiesbadener Schule für Schauspiel
2017 2017 Die Wiedervereinigung der beiden Koreas Verschiedene Männerrollen Wolfgang Packhäuser Wiesbadener Schule für Schauspiel
von bis  
2016 2019 Wiesbadener Schule für Schauspiel