Drucken

Kurzinformation

Andreas Semprich
Andreas Semprich
© Oliver Rath 

Andreas Semprich

Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Wien  
Jahrgang
1973 
Spielalter
33 - 43 Jahre 
Größe
165 cm 
Sprache(n)
Englisch (gut), Niederländisch (gut)  
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch, D - Norddeutsch  
Instrumente
Gitarre / guitar, Klavier / piano  
Gesang
Gesangsausbildung, Chanson  
Tanz
Modern, Salsa  
Sport
Schwimmsport, Squash  
Führerschein
B - Pkw  
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
blau-grau / blue and gray  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

c/o filmmakers
auf Anfrage
Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de
filmmakers.de


Homepage:
andreassemprich.de/

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2007 Heile Welt Arbeitskollege Jacob M. Erwa Kino
2000 Hainburg Uwe Wolfgang Murnberger Dor-Film, Wien
von bis Stück Rolle Regie Theater
2006 Prinzessin sucht Prinz Böser Onkel Nina Blum Märchensommer Schloss Thürnthal, NÖ
2006 Leonce und Lena Valerio Leo Krischke Theater Spielraum, Wien
2005 Hamlet Güldenstern und Totengräber Nika Brettschneider Theater Brett, Wien
2005 Blau, Baum, Grün Baum Caro Welzl WUK, Wien / Fringe Festival, Prag und Edinburgh
2004 Zur fröhlichen Csarda Josef Peter W. Hochegger Kulturforum Südburgenland, Tournee
2004 Zufälliger Tod eines Anarchisten Verrückter Erwin Bail Experiment am Liechtenwerd, Wien
2003 Das Ende vom Anfang Darry Berryl Johannes Seilern Studiobühne Krauss, Wien
2003 Der Nackte und der Mann im Frack 1. Straßenkehrer Johannes Seilern Studiobühne Krauss, Wien
2001 Ein idealer Gatte Kapellmeister Michael Gampe Theater in der Josefstadt, Wien
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2000 2003 Schauspielschule Prof. Krauss – Wien
2000 2003 Gesangsausbildung bei Barbara Rass