Drucken

Kurzinformation

Angelika Steinborn
Angelika Steinborn
© Sylke Gall (2013) 

Angelika Steinborn

Wohnort
Köln 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, München  
Jahrgang
1950 
Spielalter
55 - 67 Jahre 
Größe
167 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (fließend)  
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch, D - Kölsch, D - Rheinisch  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Gesang
Chanson  
Tanz
Jazz, Modern, Standard  
Sport
Gymnastik, Schwimmsport, Yoga  
Führerschein
B - Pkw  
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
blau / blue  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Köln Film/Fernsehen

Innere Kanalstr. 69
50823 Köln
fon +49(0)221 - 55 403 -300/-301/-303
fax (02 21) 55 403 - 444
zav-koeln-kv@arbeitsagentur.de
zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


Agenturprofil:
zav.arbeitsagentur.de/nn_310528/kv/Kuenstler/Schauspiel/F/S/

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2007 2007 Die Gustloff Flüchtlingsfrau Joseph Vilsmaier ZDF
2003 2003 Ritas Welt - Der Biker Frau Rische Ulli Baumann RTL
2001 2001 MD-Medical Detectives - Anwälte der Toten - Insekten Gertrud T. Lothar Hans RTL
2001 2001 Verbotene Liebe, Folge 1544 Schwester Magdalena Uwe Repschläger ARD
2000 2000 Höllische Nachbarn, Fall 24: Die Traumhochzeit Helga Berger Franziska Meyer-Price RTL
2000 2000 Der Fahnder – Kennedy Stationsärztin Dr. Oberländer Michael Zens ARD
1999 1999 MD-Medical Dectives - Blutsbrüder Ruth Christian Jacobi RTL
1999 1999 Unter uns Karin Höfer Heinz Dietz RTL
1998 1998 Die Anrheiner, Folge 35 Politesse Klaus Wirbitzky WDR
1998 1998 Höllische Nachbarn, Folge 4 Krankenschwester Rita Joris Hermanns RTL
1997 1997 Geliebte Schwestern, Folgen 42-46 und Folge 156 Veronika Zapf M. Ammann, D. Fritsch, C. Dohrn SAT 1
1996 1996 Schwurgericht, Folge 23 Frau Wille Rainer Wolffhardt SAT 1
1995 1995 Mit einem Bein im Grab - Folge 13: Klotz am Bein Sozialarbeiterin John van de Rest. WDR
1994 1994 Die Wache, Folge 37 OP-Schwester John van de Rest RTL
1994 1994 Casualty - Notaufnahme Dr. Cronemeyer Alan Wareing RTL
1994 1994 Spurlos Frau Rumrich Kaspar Harlan RTL
1993 1993 Fahrschule Kampmann, Folge 11 Lehrerin Bernhard Stephan ZDF
1993 1993 Stadtklinik, Folge 12 Patientin Frank Zichem RTL
1990 1990 Familie: Frei-Raum Mutter W.K. Krekow WDR
1990 1990 Venus im Wolkenschiff (Berühmte Ballonfahrerin) Marie Blanchard Angelina Hermanns WDR
1989 1989 Hilferufe: Cornelia Graf Mutter 1942 Dorothea Neukirchen WDR
1989 1989 Hilferufe: Inge Dahlmann Junge Frau Bruno Jantoss WDR
1988 1988 Solange es gut geht Ehefrau mit Ehemann im Reisebüro Kaspar Heidelbach WDR
1988 1988 Nachtfeuer Mutter mit 2 Kindern Hans Eberhard Quelle WDR
1987 1987 Die vertagte Hochzeitsnacht Frau Lüdecke Willy Millowitsch WDR
von bis Stück Rolle Regie Theater
1997 1997 Erst die Jugend, dann das Vergnügen Miss Darling Wolfgang Spier Theater am Dom, Köln
1995 1995 Ein ungleiches Paar Vera Horst Johanning Contra-Kreis-Theater, Bonn
1992 1993 Spiel’s noch mal, Sam Linda Gerrit Neuhaus Tourneetheater Oenicke
1991 1991 Der Dieb, der nicht zu schaden kam Maria Tornati Jürgen Weintz Off-Theater, Düsseldorf
1990 1991 Der Kleine August Lulu Michael Oenicke Tourneetheater Oenicke
1989 1990 Clavigo Sophie Marc Luxemburger LB Rhld.-Pfalz u. Kl.Theater im Park, Bad Godesb.
1988 1989 Meister Eder und sein Pumuckl Frau Steinhauser Wolfgang Trautwein Theater Der Keller, Köln
1987 1988 Die vertagte Hochzeitsnacht Frau Lüdecke Willy Millowitsch Volkstheater Millowitsch
1987 1988 Eine Woche voller Samstage Frau Rotkohl Helmut Tromm Theater der Jugend, Bonn
1987 1987 Zufälliger Tod eines Anarchisten Journalistin Peter Schwab Theater Der Keller, Köln
1985 1986 Silvester-Revue: Die Dame von der alten Schule Josef Tratnik, S. Hinkelbein Theater im Bauturm, Köln
1984 1985 Harte Drinks in der Südstadt Redakteurin Angelika Finger Theater im Bauturm, Köln
1984 1985 Stan und Ollie in Deutschland Postchefin, Kellnerin, Laura Hans-Georg Bögner Theater im Bauturm, Köln
1984 1985 Wer hat Angst vor Virginia Woolf? Putzi Roland Kabelitz Theater Der Keller, Köln
1983 1984 Die dritte Kolonne Die Jüngere K.W. Niederhausen Theater im Bauturm, Köln
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1974 1978 Schule des Theaters Der Keller, Köln, Leitung: Dieter Janke mit Walter Gontermann, Franzjosef Michels, Gisela Olroth, Christa Krones, Gisela Fassbinder, mit Lee Strasberg Training; Leitung: Christiane Bruhn