Anna Gesewsky

Anna Gesewsky
Anna Gesewsky
© C. Engeroff 

Anna

Gesewsky

Berufsgruppe
Schauspiel  
Spielalter
26 - 36 Jahre 
Größe
171 cm 
Wohnort
Wilhelmshaven 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Köln  
Steuerlicher Wohnsitz
Berlin 
derzeit am Theater engagiert in
Wilhelmshaven - Landesbühne Niedersachsen  
Sprache(n)
Deutsch, Englisch (fließend), Spanisch (Grundkenntnisse)  
Heimatdialekt
D - Norddeutsch, D - Plattdeutsch  
Stimmlage
Alt / Contralto  
Instrumente
Gitarre / guitar  
Gesang
Chanson, Volkslied  
Tanz
Contact Improvisation, Standard  
Sport
Kampfsport, Karate, Ski Alpin, Wing Chun  
Führerschein
B - PKW  
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
blau / blue  
Staatsangehörigkeit
deutsch  
aufgewachsen in
Flensburg  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Hamburg Film/Fernsehen
Monika Kolbe, Alexandra Hajok
Heidenkampsweg 101
20097 Hamburg
fon +49 40 28 40 15 -21/-22
fax +49 40 28 40 15 -99
zav-hamburg-kv@arbeitsagentur.de


ich bin am besten telefonisch, über mail und die ZAV Film/Fernsehen Hamburg erreichbar.
weiter auch über facebook, dort bin ich als Anna Gesewsky zu finden.

filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/anna-gesewsky

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2018 Die Firmengeschichte Fielmanns Kundin Steffen Mayer ZDF
2017 Capelli Code Nonne Sophie (TR) Alex Martin European Star Cinema
2016 Spezialkomission in der DDR Kinderkrankenschwester (TR) Gabi Schlag ARTE
2015 Deutschland 83 (Miniserie) Schwangere im Zug (TR) Edward Berger RTL
2011 Laufen (Kurzfilm) Athanasios Karanikolas HfS Ernst Busch
von bis Stück Rolle Regie Theater
2018 Lulu Lulu Uwe Cramer Landesbühne Niedersachsen Nord
2018 Schimmelreiter Ensemble, Wienke Gernot Plass Landesbühne Niedersachsen Nord
2018 In einem dichten Birkenwald. Nebel. Jungen Frau Sascha Bunge Landesbühne Niedersachsen Nord
2018 Rechtes Denken Co-Hauptrolle Gregor Turecek Landesbühne Niedersachsen Nord
2018 Das Kunstseidene Mädchen Doris, Solostück mit Liedern Olaf Strieb Landesbühne Niedersachsen Nord
2017 Unschuld Frau Habersatt Eva Lange Landesbühne Niedersachsen Nord
2017 Nathan der Weise Sittah Jochen Strauch Landesbühne Niedersachsen Nord
2016 Die Lächerliche Finsternis Pellner, Dorsch, Stojkovicz Eva Lange Landesbühne Niedersachsen Nord
2016 Hamletmaschine Hauptrolle;Hamlet Sophia Barthelmes Thalia Theater Hamburg
2016 Familiengeschichten.Belgrad Nadezda David Ortmann Anhaltisches Theater Dessau
2016 Die Schutzbefohlenen Ensemble Eva Lange Landesbühne Niedersachsen Nord
2015 La Traviata Der Tod Dieter Dorn Staatsoper Berlin
2015 Die Päpstin Päpstin Adelheid Müther Burgfestspiele Bad Vilbel
2014 Blindness is not a trampoline Hauptrolle David Gaitán Teatro J.R. Mexiko DF, Fringe Madrid, Monterrey
2013 Ein Volksfeind Ibsen Petra Andreas von Studnitz MainFrankenTheater Würzburg
2012 I'm stalking myself to death Diverse René Pollesch BAT Berlin
2012 Die Patriotin Yokos Gedanke T. Martin, G. Troike Volksbühne Berlin
2012 "Oh Mond" Liederabend Anna Georgette Dee Roter Salon Volksbühne Berlin
2011 Sommernachtstraum Helena Peter Dehler Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin
2011 Die heilige Johanna Johanna Axel Werner HfS Ernst Busch
2011 Troilus und Cressida Ajax/Helena Veit Schubert BAT Berlin
2011 Die Zofen Claire/Solange Johanna Schall BAT Berlin
2011 Nora Nora U. Engelmann HfS Ernst Busch
2010 Fräulein Julie Julie Iris Böhm HfS Ernst Busch
2009 Vor Sonnenaufgang Helene U. Engelmann HfS Ernst Busch
2008 Hamlet ist tot. Keine Schwerkraft Dani Norbert Stöß HfS Ernst Busch
2008 Hysterikon Frau in Gucci Veit Schubert HfS Ernst Busch
2007 Der zerbrochene Krug Eve Margit Weihe theater im e.novum Lüneburg
von bis  
2008 2012 Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" Berlin
Besonderes (Auswahl)
2014 Castingkurs am ISFF Berlin mit Uwe Bünker, Corinna Glaus, Jordan Beswick und Heike-Hanold Lynch

2006-2008 Studium der Angewandten Kulturwissenschaften


Am 24.11.2018 lade ich ein zur Premeiere von Lulu- F. Wedekind, ich spiele die Titelrolle.

https://landesbuehne-nord.de/stueck/lulu/2018-11-24/




Derzeit, ab September 2018,  bin ich zu sehen in der Inszenierung Schimmelreiter von Gernot Plass.

https://landesbuehne-nord.de/stueck/schimmelreiter-2/2018-09-01/





Mein SoloAbend -Theater und Chanson -"Das Kunstseidene Mädchen"  von Irmgard Keun

läuft seit September 2017 ausverkauft an der Landesbühne Niedersachsen Nord.

Weitere Termine auf der Homepage http://www.landesbuehne-nord.de/stueck/813