Anna Pircher

Anna Pircher
Anna Pircher
© Horst Gummersbach 

Anna

Pircher

Berufsgruppe
Schauspiel  
Spielalter
17 - 25 Jahre 
Größe
160 cm 
Wohnort
Mönchengladbach, Köln, München, Berlin 
Unterkunft
Innsbruck, Wien, Nairobi, Stockholm  
Steuerlicher Wohnsitz
Nordrhein-Westfalen 
Sprache(n)
Deutsch (bilingual) (Muttersprache), Englisch (gut), Italienisch (Muttersprache)  
Heimatdialekt
I - Südtirolerisch  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Instrumente
Klavier / piano  
Gesang
Gesangsausbildung, Chanson, Musical, Pop, Rock  
Tanz
Tanzausbildung, Ballett, Jazz, Modern, Musical, Step  
Sport
Einrad, Kunstturnen, Leichtathletik, Schwimmsport, Snowboard, Volleyball  
Führerschein
B - PKW  
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
blau / blue  
Statur / Körperbau
athletisch-sportliche Statur, zierliche oder sehr schlanke Statur  
Staatsangehörigkeit
italienisch  
aufgewachsen in
Meran  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Köln Film/Fernsehen

Innere Kanalstr. 69
50823 Köln
fon +49 221 55 403 -300/-301/-303
fax +49 221 55 403 - 333
zav-koeln-kv@arbeitsagentur.de




Agenturprofil:
zav.arbeitsagentur.de/nn_310528/kv/Kuenstler/Schauspiel/F/P/
filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/anna-pircher
Mobile Rufnummer Schauspieler:
0049 1577 7351420
E-Mail Schauspieler:
anna.pircher1101@gmail.com

Vita

von bis Stück Rolle Regie Theater
ab 16/17 Ensemblemitglied diverse Rollen Krefeld und Mönchengladbach
2017 2018 Antigone Ismene Matthias Gehrt Krefeld und Mönchengladbach
2017 2018 Der zerbrochene Krug Eve Hüseyin Cirpici Krefeld und Mönchengladbach
2015 2017 Romeo und Julia Julia Tobias Maehler creActor / Schloss Nymphenburg, München
2016 2017 Schuld und Sühne Sonja Matthias Gehrt Krefeld und Mönchengladbach
2013 2014 Der gestiefelte Kater Königstochter Fabian Gröger Wintergarten Varieté Berlin
2013 Musical: Stimmen im Kopf Jenny Peter Lund Neukölner Oper Berlin
2012 Collage: Geht alles! Peter Kock UNI.T Theater der Universität der Künste Berlin
2011 Der Zauberer von Oz Dorothy Fabian Gröger Wintergarten Varieté Berlin
von bis  
2010 2014 Universität der Künste Berlin