Annina Euling

Annina Euling
Annina Euling
© 2016 Sandra Gadient 

Annina

Euling

Berufsgruppe
Schauspiel  
Spielalter
20 - 30 Jahre 
Größe
163 cm 
Wohnort
Zürich, Köln, Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, München  
Steuerlicher Wohnsitz
Schweiz 
Sprache(n)
Deutsch, Englisch (fließend), Französisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
Schweiz - Schweizerdeutsch, Schweiz - Solothurnerdeutsch  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Gesang
Chanson  
Tanz
Breakdance, Hip-Hop, Jazz  
Sport
Reiten, Snowboard  
Führerschein
B - PKW  
Besonderes
Sprecher / Erzähler  
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
blau-grün / blue and green  
Staatsangehörigkeit
deutsch, schweizerisch  

Kontakt

Agentur Schieck
Susanna Enk
Hobrechtstraße 4
12043 Berlin
fon +49 (0)30 - 657 990 40
fax +49 (0)30 -657 990 41
info@agentur-schieck.de


Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2018 Weglaufen geht nicht Elodie HR Markus Welter SRF
2017 Silvesterkracher ANNA HR Jan-David Bolt Kurzfilm ZhdK
2017 Der Läufer Karin HR Hannes Baumgartner Kino
2017 Halb ganz gits nid HR Sebastian Henn Kurzfilm
2017 Generalstreik Annelies Rüegg Daniel von Aarburg SRF
2016 Goliath LARA Dominik Locher Kino
2016 Der Läufer Karin HR Hannes Baumgartner Kino
2015 Schiefe Bilder HR Jelena Pavlovic Kurzfilm ZhdK
2015 Brunch HR Chanelle Eidenbenz Kurzfilm ZhdK
2015 Goliath LARA Dominik Locher Kino
2014 Die Herzensbrecher Pia Gerstein Enno Reese ZDF
2013 Mord am Höllengrund Cora Eckinger Maris Pfeiffer ZDF
2013 Tatort - Winternebel Anna Patrick Winczewski ARD/SWR
2012 FAMILIE UNDERCOVER Aletta HR 7Folgen Edzard Onneken/Joseph Orr SAT.1
2012 HYLAS UND DIE NYMPHEN Emilie (HR) Lisa Brühlmann Zürcher Hochschule der Künste Abschlussfilm
2012 FÜNFSECHSTEL Theresa HR Jonas Marowski HFF München
2012 DER BESTATTER Vanessa Markus Fischer SF
2012 ÜBER- ICH UND DU Linda Benjamin Heisenberg Kino
2011 HOT SUMMER Chiara HR Alexander Mayer Kino
2011 DAHOAM IS DAHOAM Amelie Thomas Stammberger BR
2011 BEST FRIENDS Klara Thies Lüscher & Diede in 't Veld SF
2011 DER TIEFSTAPLER Aletta Enno Reese Pilot SAT.1
2011 SCHNEEGRENZE Marie HR Jan Linnartz Kurzfilm HFF München
2010 MARY UND JOHNNY Mette Samuel Schwarz Kino
2009 THE END Mädchen Elodie Pong Viedeoinstallation
2008 HAPPY NEW YEAR Zoe Christoph Schaub Kino
2006 CANNABIS Fiona Nikolaus Hilber Kino
2004 EIN SCHÖNES WOCHENENDE Melanie Petra Volpe SF1
von bis Stück Rolle Regie Theater
2018 CANDIDE ODER DER OPTIMISMUS Die Zofe, die Schiffsherrin, Madame de Paquette Simon Solberg Theater Bonn
2017 Kasimir und Karoline Erna Christoph Frick Theater der Künste Zürich
2017 Der Herzausschlag der Welt Effi Phillip Becker Theater der Künste Zürich
2017 Die Fledermaus Adele Peter Ender Theater der Künste Zürich
2016 #HURRA Kollektiv Kollektiv erarbeitete Diplominszenierung Theater der Künste Zürich
2016 Act like you mean it Julia Anton Rey Theater Lausanne / Brüssel
2015 Attemps on My Life Anne Thokozani Kapiri Theater der Künste Zürich
2008 WIR WOLLEN NICHT DIE BESTEN SEIN Miriam Murielle Jenni Theater Biel/Solothurn Jugendclub
2008 KIEBICH UND DUTZ Kiebich Judith Schibli Theater Biel/Solothurn Jugendclub
von bis  
2013 2017 Zürcher Hochschule der Künste
2014 2014 junge Talente.ch

2010 Schweizermeister im Showtanz Hip-Hop

2013 Max Ophüls Preis Nominierung, als Bester mittellanger Film, Fünfsechstel

2013 Nominierung "Bester Kurzfilm" Landshuter Kurzfilmfestival
2014 Stipendium der Friedl Wald Stiftung
2015 Studienpreis Migros Kulturprozent, Stipendium der Friedl Wald Stiftung
2016 Förderpreis der Armin Ziegler Stiftung
2017 Kulturförderpreis des Kanton Solothurn