Info

Antje Keil

Antje Keil
Antje Keil
 

Antje

Keil

Berufsgruppe
Schauspiel
Spielalter
41 - 47 Jahre  
Größe
170 cm
Wohnort
Baden-Baden
Unterkunft
Berlin / Potsdam | Hamburg | Hannover / Kassel | München | Stuttgart | Wien
Sprache(n)
Deutsch | Englisch (fließend) | Französisch (Grundkenntnisse) | Italienisch (Grundkenntnisse)
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch
Heimatdialekt
D - Norddeutsch
Stimmlage
Mezzosopran
Instrumente
Blockflöte | Klavier | Perkussion | Singende Säge
Gesang
Chanson | Volkslied
Tanz
Ballett | Modern | Salsa | Standard | Step
Sport
Ballett | Boxen | Inlineskaten | Pilates | Qigong | Schlittschuh | Schwertkampf | Ski Alpin | Sportschießen
Führerschein
B - PKW
Besonderes
Anspielpartner (Casting) | Gesang | Kleinkunst | Melken | Moderation | Synchron
Haarfarbe
rot
Augenfarbe
blau-grün
Staatsangehörigkeit
Deutschland

Kontakt

c/o filmmakers

Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de




Homepage:
antjekeil.de
filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/antjekeil
Mobile Rufnummer Schauspieler:
0176 49 54 76 62
E-Mail Schauspieler:
kontakt@antjekeil.de

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
Sept 19 Tatort Freiburg Chefin des Friseursalons Frau Klausmann Barbara Kulcsar Südwestrundfunk
Jan 2018 Die andere Seite Wanda (Hebamme) Florian Anders TV-Serie TLC
Jan 2014 RomZomCom Hauptrolle: Renate Schönberger Frank Kayan Filmakademie Baden-Württemberg/Ludwigsburg
2016 Ein Familientreffen Nele Holger Borggrefe Theaterwerk München
2010 Die Liebe der Charlotte Gray Charlotte Sabine C. Enders Produktion Art-of-Acting
2009 Hexenjagd Elisabeth Proctor Sabine C. Enders Produktion Art-of-Acting
2008 Macbeth Lady Macbeth Uzma Naidoo Grahamstown theatre
2002 2007 SWR Szenenspiel, Präsentation von Büchern verschiedene SWR
von bis Stück Rolle Regie Casting Director Theater
Januar 2018 Die Nachtwandlerin La Strige Jossi Wieler Staatstheater Stuttgart
2015 Paula Modersohn-Becker. Ich bin Ich Paula Modersohn-Becker Johannes Weigle Hamburger Kammerspiele
2012 2014 Die Nachtwandlerin La Strige/Hexe Jossi Wieler/Sergio Morabito Staatstheater Stuttgart
2010/11 Die Gaukler Kunigunde, Gesche, Alkmene Sabine C. Enders, Hamburg Scala Theater
2008 Macbeth Lady Macbeth Uzma Naidoo Grahamstown theatre
2007 Caligula Agrippina Robert Haxton Box Theatre Grahamstown, Südafrika
2000 Play Macbeth Hexe, Lady Macduff Johannes Soppa Forum Theater Stuttgart
1997 Schau mal, Tante, Nase fliegt verschiedenes, u.a. Menschenfresserin Jurij Wassiljew IGA Stuttgart, SDR
1996 Glückliche Tage von Samuel Beckett Winnie Ulrike Maier-Hillenbrand Wilhelma Theater Stuttgart
1995 Wie Mörike seine Luise umturtelte Luise Johannes Soppa Freilichttheater Waiblingen
1986 1992 Belshazar das Ei/Apokalyptische Figur; verschiedenes Staatstheater Braunschweig
von bis  
1992 1996 Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst, Stuttgart
2000 2004 Rollenstudium im Art-of-Acting-Studio für Bühne und Film Hamburg
2007 2009 Masterstudium Rolle und Regie Drama Department der Rhodes University in Grahamstown, Südafrika
1998 2002 Gesang bei Ines Malaval (Staatsoper Stuttgart)
Juli 2014 Synchronworkshop bei Susanne von Medvey
Mai bis Sept 2014 Filmschauspieltraining im Theaterwerk München
April bis Mai 2016 Hollywood-Acting mit dem US-amerikanischen Schauspieler Kirk Baltz
Seit 2017 heute regelmäßiges Meisnertraining bei Urban-Acting München
 
Besonderes (Auswahl)
1996-2010 Schauspieltraining und Meisterklasse bei Jurij Wassiljew, Petersburg/Stuttgart

2008 Schauspielunterricht bei der südafrikanischen Schauspielerin Peggy Tunyiswa (Kapstadt) im Rahmen eines zweijährigen Auslandsaufenthalts in Südafrika (2007-2009)

seit 2000 Rollenstudium bei Sabine C.Enders, Art-of-Acting-Studio, Studio für Bühne und Film, Hamburg

seit 2009 Filmacting bei Sabine C.Enders, Art-of-Acting-Studio, Studio für Bühne und Film, Hamburg

seit 2012 Gesangstraining bei Ruth Riedel in Bremen

seit 1996 szenische Lesungen auch in eigener Regie

seit 1998 Sprechertätigkeiten bei Funk und Fernsehen

Schauspielerin in "der Nachtwandlerin" Staatstheater Stuttgart, Rolle: La Strige - Oper des Jahres 2015

Regie: Jossi Wieler/Sergio Morabito