Araba Walton

Araba Walton
Araba Walton
© Slavica Ziener 

Araba

Walton

Wohnort
München 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, München, Zürich, Addis Abeba, Amsterdam, Barcelona  
Jahrgang
1975 
Spielalter
33 - 41 Jahre 
Größe
178 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (gut)  
Heimatdialekt
D - Bairisch  
Stimmlage
Alt / Contralto  
Gesang
Folk, Jazz, Musical, Soul  
Tanz
Afro Dance, Modern, Salsa, Samba, Standard  
Sport
Dressurreiten, Reiten, Springreiten, Volleyball  
Führerschein
B - PKW  
Besonderes
Model, Moderation, Singer-Songwriter  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
braun / brown  
Statur / Körperbau
athletisch-sportliche Statur  
ethn. Erscheinungsbild
europäisch-afrikanisch / european-african  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

FastForward Management
Gabi Rudolph, Michaela Marmulla
Driesener Str. 29
10439 Berlin
fon (030)894014-10
info@fastforward-management.de



filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/araba-walton

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2017 Tabula Rasa Hauptrolle Uisenma Borchu Kurzfilm
2013 ... UND ÄKTSCHN! Nebenrolle Gerhard Polt Kino
2010 UM HIMMELS WILLEN Nebenrolle Ulrich König ARD
2008 BERLIN CALLING Hauptrolle Hannes Stöhr Kino
2008 HEISSE SPUR Hauptrolle Marcus O.Rosenmüller ZDF
2008 PLöTZLICH PAPA Nebenrolle Sigi Rothemund Sat.1
2008 WILSBERG - DER MANN AM FENSTER Nebenrolle Reinhard Münster ZDF
2007 WILLKOMMEN IM WESTERWALD Nebenrolle Tomy Wigand ARD
2006 SUNNY HILL Hauptrolle Luzius Rueedi Kino
2006 BITTERSüßES NICHTS Nebenrolle Annalena Duken Kurzfilm
2005 BROWN GIRL IN THE RING Hauptrolle Michael Baumgarten Kurzfilm
2005 ASUDEM Nebenrolle Darius Shokof Kino
2004 A 2 Z Nebenrolle Darius Shokof Kino
2004 ÜBER DAS VERSCHWINDEN Hauptrolle Philip Ruch Kurzfilm
2003 SIMON Nebenrolle Eddy Terstal Kino
von bis Stück Rolle Regie Theater
2017 2018 Nachts als die Sonne für mich schien Lehrerin Uisenma Borchu Kammerspiele München
2013 PLANTATION MEMORIES Mehrere Grada Kilomba Ballhaus Naunynstrasse
2011 YESTERDAY/TOMORROW VON NURUH FARADDIN (SZENISCHE LESUNG) Hauptrolle Grada Kilomba Mela Kulturfestival, Oslo
2010 YESTERDAY/TOMORROW VON NURUH FARADDIN (SZENISCHE LESUNG) Hauptrolle Amy Evans& Grada Kilomba Haus der Kulturen der Welt, Berlin
2006 GARUMA Ensemble Adriana Altaras Arena, Berlin
2006 BALKONSTRASSE 5 Hauptrolle Ben Knight English Theatre, Berlin
2005 BLUTKNOTEN Nebenrolle Mark Ottiker Logentheater Berlin
2003 KöNIG DER LöWEN Hauptrolle July Taymor Hafentheater Hamburg
2001 HAIR Nebenrolle Simon McBurny Brighton Pavillion, UK
2001 DECAMERON Nebenrolle Oleg Mirochnikov Cochraine Theatre, UK
2001 LIFE Nebenrolle Pipa Cortridge Museum of London
2001 KöNIG DER LöWEN Hauptrolle July Taymor Hafentheater Hamburg
2000 GESCHLOSSENE GESELLSCHAFT Nebenrolle Andrew Visnevsky London Tabard
2000 PENTECOST Nebenrolle Andrew Visnevsky The Space, London
2000 EDMOND Nebenrolle Andrew Visnevsky The Space, London
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
3 Jahre "ArtsEd" Staatliche Schauspielschule London, England
Gesangsausbildung "Jimmy Rivers"
ArtsEducational School London
 
Besonderes (Auswahl)
2011-2004
MODERATORIN Auswahl Referenzliste: BBC2 Bildungsprogramm, Initiative Musik im Deutschen Bundestag, Deutscher Fachjournalistenverband Berlin, Literaturfestival Berlin, Heinrich-Böllstifung, Südafrikanische Botschaft Berlin, SinnLeffers, Spindler und Klatt, Bundeszentrale für politische Bildung BPB und International Cultural Diplomacy ICD.

2008
Albumveröffentlichung TALK TO YOUR ANGEL (Lead-Sängerin) Label: Sonar Kollektiv


01. Okt 2017: Premiere und Uraufführung von "NACHTS, ALS DIE SONNE FÜR MICH SCHIEN" in den Kammerspielen, München