Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Axel Röhrle Axel Röhrle Axel Röhrle Axel Röhrle Axel Röhrle Axel Röhrle Axel Röhrle Axel Röhrle Axel Röhrle
Axel Röhrle   Axel Röhrle   Axel Röhrle © Nik Konietzny  Axel Röhrle © Nik Konietzny  Axel Röhrle © Nik Konietzny  Axel Röhrle   Axel Röhrle   Axel Röhrle   Axel Röhrle  

Axel Röhrle

Spielalter
41 - 48 Jahre 
Geburtsjahr
1971 
Größe
182 cm 
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
blau-grün / blue and green  
Stimmlage
Tenor / Tenor  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Sprache(n)
Englisch (Grundkenntnisse), Französisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Bairisch  
Sport
Akrobatik, Fechten, Segeln, Ski Alpin  
Instrumente
Gitarre / guitar  
Tanz
Modern, Standard, Tango Argentino  
Führerschein
B - Pkw, Segelschein  
Unterkunft
Berlin / Potsdam, München, Wien, Zürich  
Wohnort
München 
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Agentur Tanja Rohmann
Eichendorffstrasse 18
10115 Berlin
fon +49. (0) 178.320 39 30
hello@a-t-r.net
http://www.a-t-r.net
Mobil: +49. (0) 178.320 39 30


Agenturprofil:
http://www.agentur-tanja-rohmann.de/AXEL_R%C3%96HRLE_29.html
Homepage:
http://www.axelroehrle.de/

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2014 UM HIMMELS WILLEN - Sonnenschein Martin Kemmler Andi Niessner ARD
2014 ROSENHEIM COPS - Traumhochzeit mit Todesfolge Alexander Reichenberger Axel Hannemann ZDF
2013 HEITER BIS TÖDLICH - ALLES KLARA Wikinger und Indieaner Klaus Berner Andi Niessner ARD
2012 UM HIMMELS WILLEN - Liebe - Was ist das? Kripomann Neumann Andi Niessner ARD
2012 ALLES KLARA Polizist Andi Niessner
2011 KOMMISSAR STOLBERG Künstler Andi Niessner ZDF
2010 DAVON WILLST DU NICHTS WISSEN Partygast Tim Trachte
2010 WILLKOMMEN IN KÖLLEDA Qualitätsprüfer Andi Niessner ARD Degeto
2010 ROSENHEIM COPS Stefan Gross Werner Siebert ZDF
2009 FÜR IMMER 30 Sven Lambert Andi Niessner ARD Degeto
2009 40+ SUCHT NEUE LIEBE Leonard Andi Niessner ZDF
2008 DIE UNGLAUBLICHSTEN GESCHICHTEN Mark Matthias Kessler RTL
2008 NOTRUF HAFENKANTE Kamms Kollege Oren Schmuckler ZDF
2006 INGA LINDSTRÖM: DIE FRAU AM LEUCHTTURM Markus Janson Andi Niessner ZDF
2006 SOKO WISMAR - KAFFEEFAHRT Peter Ohlsen Severin Lohmer ZDF
2006 IM NAMEN DES GESETZES Rolf Wellingerhoff RTL
2006 ARME MILLIONÄRE Oliver Schmitz RTL
2006 VERLIEBT IN BERLIN Olaf Kern Micaela Zschieschow u.a. Sat.1
2005 BRAUT WIDER WILLEN Andreas Morell ARD
2005 MARIA Malte Fischer Kinokurzfilm
2005 ROTE SONNE Malte Fischer Kinokurzfilm
2005 ABSCHNITT 40 - TERRORISTEN Angeschossener Passagier Rolf Wellingerhoff RTL
2004 ZAHME VÖGEL Carsten Unger Filmakademie Baden-Württemberg
2004 ALPHATEAM DIE LEBENSRETTER IM OP Micaela Zschieschow Sat.1
2003 WOLFFS REVIER - JEANETTES FLUCHT Klaus Köbnitz Peter Ristau Sat.1
2002 DR. SOMMERFELD - NEUES VOM BÜLOWBOGEN - KOCHDUELL Finn Lenssen Karsten Wichniarz ARD
2002 WOLFFS REVIER - JEANETTE Klaus Köbnitz Michael Mackenroth Sat.1
2002 DIE RETTUNGSFLIEGER R. Liccini, T. Jacob ZDF
2001 DIE MANNS - EIN JAHRHUNDERTROMAN Heinrich Breloer WDR
1999 TATORT - DIE APOKALYPTISCHEN REITER Rainer Uerding Martin Gies ARD
1999 DIE KOMMISSARIN Charly Weller ARD
1998 LISA FALK - EINE FRAU FÜR ALLE FÄLLE Hanno Menzel Marco Serafini ZDF
von bis Stück Rolle Regie Theater
2014 Brandstifterei Herr Biedermann Lorenz Seib TamS Theater
2013 2015 Mein Herz ist ein Dealer Bastian Jonas Knecht theater konstellationen / Gessner Allee Zürich
2012 Keine Panik ! Arthur Dent Lorenz Seib TamS Theater München
2012 Zwei spanische Italiener und die Signora aus Moskau verschiedene Lorenz Seib & Anette Spola TamS Theater München
2012 Motortown Danny Andreas Wiedermann Teamtheater München
2011 2013 Kabale und Liebe Wurm Barbara David Brüesch Theater Kanton Zürich
2010 2011 Das kalte Herz Glasmännchen Philip Stemannp Wuppertaler Bühnen
2009 2012 Hamlet Güldenstern Christian Stückl Münchner Volkstheater
2009 2010 Wahlverwandtschaften Hauptmann Philip Stemann Theater Bremen
2008 2011 Richard III Stanley Christian Stückl Münchner Volkstheater
2008 2009 Peer Gynt Knopfgiesser, Troll, Mads Moen Philip Stemann Theater Erlangen
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1994 1998 Folkwang Hochschule, Essen - Schauspiel