Drucken

Kurzinformation

Barnaby Metschurat
Barnaby Metschurat
 

Barnaby Metschurat

Wohnort
Berlin 
Jahrgang
1974 
Spielalter
33 - 45 Jahre 
Größe
172 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (gut), Spanisch (Grundkenntnisse)  
Heimatdialekt
D - Berlinerisch  
Führerschein
A - Motorrad, B - Pkw  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
blau / blue  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

VELVET Management
Anette Sack
Dieffenbachstraße 33
10967 Berlin
fon + 49 (0)30 392 60 78
fax + 49 (0)30 399 039 54
info@agentur-velvet.de
agentur-velvet.de


Agenturprofil:
metschurat.de/
Homepage:
metschurat.de/

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 "OSTFRIESENKILLER" HAUPTROLLE Sven Bohse Reihenpilot, ZDF
2016 "DER STAATSANWALT", SABRINAS LETZTER FLUG Episoden-HAUPTROLLE Martin Kinkel Serie, ZDF
2015 "TATORT", DER HUNDERTSTE AFFE Florian Baxmeyer Reihe, ARD / Degeto
2015 "CROSSING LINES", OBSCURA Ashley Pearce Serie, TF1 / NBC / Sat.1
2015 "DER GUTE GÖRING" HAUPTROLLE Kai Christiansen Fernsehfilm, ARD
2015 "ZORN", WO KEIN LICHT HAUPTROLLE Christoph Schnee Reihe, ARD/MDR
2014 "ZEIT FÜR LEGENDEN" Stephen Hopkins KINO, SquareOne Entertainment
2014 "TATORT", CÔTE D'AZUR Ed Herzog Reihe, ARD
2014 "FAMILIENFEST" Ensemble-HAUPTROLLE Lars Kraume KINO, NFP
2014 "HELEN DORN", BIS ZUM ANSCHLAG HAUPTROLLE Markus Imboden Reihe, ZDF/ORF
2014 "SCHULD", DER ANDERE Maris Peiffer Serie, ZDF
2014 "WEIHNACHTEN FÜR EINSTEIGER" Sven Bohse Weihnachtsfilm, ARD
2014 "UNTER ANDEREN UMSTÄNDEN", DAS VERSCHWUNDENE KIND Judith Kennel Reihe, ZDF
2014 "JOSY - ALLEIN UNTER BULLEN", NACHBARSCHAFT Anette Ernst Serie, Sat1
2014 "ALARM FÜR COBRA 11", DAS LETZTE RENNEN Episoden-HAUPTROLLE Nico Zavelberg Serie, RTL
2013 "GONE BUNNY GONE" Barnaby Metschurat
2013 "TAUNUSKRIMI", TIEFE WUNDEN Marcus O. Rosenmüller Reihe, ZDF
2013 "MORD AM HÖLLENGRUND" Maris Pfeiffer Fernsehfilm, ZDF
2013 "IMMER WIEDER ANDERS" HAUPTROLLE Matthias Steurer Fernsehfilm, ARD/NDR
2013 "SOKO KÖLN", VATERTAG Episoden-HAUPTROLLE Torsten Wacker Serie, ZDF
2013 "1864 - LIEBE UND VERRAT IN ZEITEN DES KRIEGES" durchgehende Rolle Ole Bornedal 8-teilige dänische Mini-Serie / arte
2013 "DOC MEETS DORF", DER TAG, AN DEM DIE WELT STEHENBLIEB Episoden-HAUPTROLLE Franziska Meyer-Price Serie, RTL
2013 "SOKO STUTTGART", TÖDLICHE KARRIERE Kaspar Heidelbach Serie, ZDF
2013 "DIE KANZLEI - DER DICKE", STERNE LÜGEN NICHT Claudia Garde Serie, ARD
2012 "WIE MÄNNER ÜBER FRAUEN REDEN" HAUPTROLLE Henrik Regel KINO
2012 "TATORT", TRAUTES HEIM HAUPTROLLE Christoph Schnee Reihe, ARD
2012 "TATORT", DINGE, DIE NOCH ZU TUN SIND Claudia Garde Reihe, ARD
2012 "SOKO 5113", AUSGEKOCHT Sebastian Sorger Serie, ZDF
2012 "EINSATZ IN HAMBURG", MORD AN BORD Carlo Rola Reihe, ZDF
2012 "DER ALTE", BLINDER HASS Michael Kreindl Serie, ZDF
2011 "DIE LETZTE SPUR", VERANTWORTUNG Judith Kennel Serie, ZDF
2011 "DER STAATSANWALT", GEFANGEN UND ERPRESST Martin Kinkel Serie, ZDF
2011 "BELLA AUSTRALIA" Vivian Naefe Fernsehfilm ZDF
2011 "EIN FALL FÜR ZWEI", EINE MILLION IN KLEINEN SCHEINEN HAUPTROLLE Boris Keidies Serie, ZDF
2010 "COUNTDOWN", WO DIE LIEBE HINFÄLLT Episoden-HAUPTROLLE Christian Theede Serie, RTL
2010 "DAS FAMILIENGEHEIMNIS" Carlo Rola Zweiteiler, ZDF
2010 "KOMMISSAR STOLBERG", NACHTGESTALTEN Fillipos Tsitos Serie, ZDF
2010 "BAMBULE" Jan Haering Kurzfilm, Filmakademie Baden-Württemberg
2009 "FLIEGENDE FISCHE MÜSSEN INS MEER" HAUPTROLLE Güzin Kar KINO
2009 "SATTE FARBEN VOR SCHWARZ" Sophie Heldmann/ Felix Knüpphausen KINO
2009 "2030 - AUFSTAND DER JUNGEN" Jörg Lühdorff ZDF, Fernsehfilm
2009 "LENZ" HAUPTROLLE Andreas Morell ZDF, Theaterkanal
2008 2009 "KDD - KRIMINALDAUERDIENST", 3. STAFFEL HAUPTROLLE Christian Zübert, Andreas Prohaska Serie, ZDF
2008 "SCHLÄFT EIN LIED IN ALLEN DINGEN" Andreas Struck KINO
2008 "KRUPP, EINE FAMILIE ZWISCHEN KRIEG UND FRIEDEN" Carlo Rola Mehrteiler, ZDF
2008 "ENTZAUBERUNGEN" Andreas Pieper Abschlussfilm, HFF Potsdam
2008 "DICKE LIEBE" HAUPTROLLE Wilhelm Engelhardt Fernsehfilm, PRO7
2007 "WEITERTANZEN" HAUPTROLLE Friederike Jehn KINO
2007 "KDD - KRIMINALDAUERDIENST", II. STAFFEL HAUPTROLLE Eddy Berger, Andreas Prohaska, Züli Aladag Serie, ZDF
2007 "HAKENLAND" HAUPTROLLE Andreas Pieper Kurzfilm HFF Potsdam/RBB
2006 "KDD - KRIMINALDAUERDIENST" HAUPTROLLE Matthias Glasner, Lars Kraume, Phillipos Tsitos Serie, ZDF
2006 "A TES AMOURS" HAUPTROLLE Emanuel Girondin Kurzfilm
2005 "FAIR TRADE" HAUPTROLLE Michael Dreher Abschlussfilm, HFF München
2005 "DAS TOTAL VERRÜCKTE WUNDERAUTO" HAUPTROLLE Michael Karen Fernsehfilm, SAT1
2005 "SIEBENSTEIN", DER HALBE FISCH Jens Peter Behrend Kinderserie, ZDF
2005 "DIE HOCHZEIT MEINES VATERS" HAUPTROLLE Jobst Christian Oetzmann Fernsehfilm, ZDF
2004 "LES POUPÉES RUSSES" - "L`AUBERGE ESPAGNOLE - WIEDERSEHEN IN ST. PETERSBURG" Cédric Klapisch KINO
2004 "KOMETEN" HAUPTROLLE Till Endemann Fernsehfilm, SWR
2004 "WILSBERG", SCHULD UND SÜHNE Episoden-HAUPTROLLE Buddy Giovinazzo Reihe, ZDF
2004 "TATORT", AM ABGRUND HAUPTROLLE René Heisig Reihe, ARD/SWR
2003 "SUGAR ORANGE" Andreas Struck KINO
2003 "MEINE ELTERN" HAUPTROLLE Neele Vollmar Kurzfilm, Filmakademie Baden-Württemberg
2002 "ANATOMIE II" HAUPTROLLE Stefan Ruzowitzky KINO
2002 "ECHTE MÄNNER?" HAUPTROLLE Christian Zübert TV-Movie, Pro 7
2001 "SOLINO" HAUPTROLLE Fatih Akin KINO
2001 "L´AUBERGE ESPAGNOLE" Cédric Klapisch KINO (Frankreich)
2000 "STERNZEICHEN" HAUPTROLLE Peter Patzak KINO
2000 "JULIETTA" HAUPTROLLE Christoph Stark KINO
2000 "DAS MÄDCHENINTERNAT -DEINE SCHREIE WIRD NIEMAND HÖREN" Robert Sigl TV-Movie, RTL
2000 "WOLFSHEIM" HAUPTROLLE Nicole Weegmann Fernsehfilm, SWF
1999 "24 STUNDEN" HAUPTROLLE Alexander Nicolodi Diplomfilm, Filmakademie Ludwigsburg
1999 "CHILL OUT" HAUPTROLLE Andreas Struck Kleines Fernsehspiel, ZDF
1999 "WENN AUCH IMMER" HAUPTROLLE Fréderic Moriette dffb, in Zusammenarbeit mit Sophie Maintigneux
1998 "OTOMO" Frieder Schlaich KINO
1998 "SPERLING" Georg Herz mehrteilige Reihe, ZDF
1998 "WOLFFS REVIER" Peter Adam Serie, SAT 1
1997 "ANGEL EXPRESS" Rolf Peter Kahl KINO
1997 "BOOMTOWN 2000" Busso v. Müller, Julia Albrecht SFB/KINO
1997 "DAS VERGESSENE LEBEN" Claudia Prietzel WDR
1996 "EIN BAYER AUF RÜGEN" (2 FOLGEN) Werner Masten Serie, RTL
1995 "DIE GESPENSTER VON FLATTERFELS" Episoden-HAUPTROLLE Renata Kaye Serie, ARD
1994 "UNSER LEHRER DR. SPECHT" durchgehende Rolle Werner Masten Serie, ZDF
1994 "PRAXIS BÜLOWBOGEN" Wolf Dietrich Serie, SFB
1993 "DEUTSCHLAND UMSONST" Werner Masten Mehrteiler, ZDF
1993 "ELBFLORENZ" Mosblech Serie
1993 "IMMER WIEDER SONNTAGS" Mosblech Serie
von bis Stück Rolle Regie Theater
1998 THEATER ZUM WESTLICHEN STADTHIRSCHEN, BERLIN: "LEONCE UND LENA" V. GEORG BÜCHNER Valério Peter Lüder
1997 1998 VAGANTENBÜHNE, BERLIN: "DIE SCHAUKEL" V. E. MAZYA Sela Folke Brabant
1997 "DER KLASSENFEIND" V. N. WILLIAMS Angel, Kebap Folke Brabant
1996 1997 MITGLIED IM THEATER ROTE GRÜTZE, BERLIN: "DARÜBER SPRICHT MAN NICHT" V. HELMA FEHRMANN, HOLGER FRANKE Verschiedene Rollen Helma Fehrmann
1996 "WAS HEIßT HIER LIEBE" V. HELMA FEHRMANN, HOLGER FRANKE Paul Helma Fehrmann
1995 T.A.T THEATER, BERLIN: "TAGTRÄUMER" V. WILLIAM MASTROSIMONE HAUPTROLLE: Cliff Jonathan Failla
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
Schauspielschule Etage, Berlin
 
Besonderes (Auswahl)
<AUSZEICHNUNGEN/AWARDS

2011 "Fliegende Fische muessen ins Meer" Preis des saarlaendischen Ministerpraesidenten auf dem Max Ophuels-Festival Saarbruecken
2008 "Weitertanzen" Hofer Filmtage Eastman Förderpreis
2008 "KDD" Nominierung Deutscher Fernsehpreis "Beste Serie"
2008 „KDD“ Adolf-Grimme-Preis
2007 "KDD"Deutscher Fernsehpreis "Beste Serie"
2006 "Fair Trade" diverse Festivalprämierungen
2004 "Solino" Zimbabwe International Film Festival "Bester männlicher Hauptdarsteller"
2003 "Solino" und "Anatomie 2" Bayerischer Filmpreis
2003 "Meine Eltern" diverse Festivalprämierungen
2009New Berlin Film Award in der Kategorie Spielfilm für "Weitertanzen"

2009Filmkunstpreis für "Weitertanzen" beim 5. Festival des Deutschen Films Ludwigshafen

2008Nominierung Deutscher Fernsehpreis "Beste Serie"
und Adolf-Grimme-Preis für "KDD"

2008Hofer Filmtage Eastman Förderpreis für "Weitertanzen"

2007Deutscher Fernsehpreis "Beste Serie" für "KDD"

2006diverse Festivalprämierungen für "Fair Trade"

2004Zimbabwe International Film Festival -
"Bester männlicher Hauptdarsteller" für "Solino"

2003diverse Festivalprämierungen für "Meine Eltern"

2003Bayerischer Filmpreis für "Solino" und "Anatomie 2"

2004Zimbabwe International Film Festival -
"Bester männlicher Hauptdarsteller" für "Solino"

2008Nominierung Deutscher Fernsehpreis "Beste Serie"
und Adolf-Grimme-Preis für "KDD"






2016 New York Festival - World´s best TV & Films - World Silver Medal 2016 für "Der gute Göring"
2016 49th Annual Houston International Film Festival - "Grand Remi Special Jury Award 2016" für "Der gute Göring"
2003 diverse Festivalprämierungen für "Meine Eltern"
2006 diverse Festivalprämierungen für "Fair Trade"
2004 Zimbabwe International Film Festival -
"Bester männlicher Hauptdarsteller" für "Solino"
2008 Nominierung Deutscher Fernsehpreis "Beste Serie"
und Adolf-Grimme-Preis für "KDD"
2009 New Berlin Film Award in der Kategorie Spielfilm für "Weitertanzen"
2008 Hofer Filmtage Eastman Förderpreis für "Weitertanzen"
2009 Filmkunstpreis für "Weitertanzen" beim 5. Festival des Deutschen Films Ludwigshafen
2007 Deutscher Fernsehpreis "Beste Serie" für "KDD"
2003 Bayerischer Filmpreis für "Solino" und "Anatomie 2"