Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Beat Marti Beat Marti Beat Marti Beat Marti Beat Marti Beat Marti Beat Marti Beat Marti Beat Marti
Beat Marti © www.petite-machine.net  Beat Marti   Beat Marti   Beat Marti   Beat Marti   Beat Marti   Beat Marti   Beat Marti   Beat Marti  

Beat Marti

Spielalter
38 - 47 Jahre 
Geburtsjahr
1972 
Größe
179 cm 
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
braun / brown  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European, südeuropäisch / Southern European  
Sprache(n)
Englisch (gut), Französisch (Grundkenntnisse), Italienisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
Schweiz - Schweizerdeutsch  
Sport
Eishockey, Reiten  
Instrumente
Gitarre / guitar  
Gesang
Chanson  
Führerschein
B - Pkw  
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Köln, Leipzig, Zürich  
Wohnort
Berlin 
Staatsangehörigkeit
deutsch, schweizerisch  

Kontakt

LuckyPunch
Postfach 12 11 28
10605 Berlin
fon (+49) 030 54 08 51 79
info@luckypunch-berlin.de
http://www.luckypunch-berlin.de


Agenturprofil:
http://www.luckypunch-berlin.de/42-0-Liste.html?pid=801
Webseite:
http://www.beatmarti.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 Familie Dr. Kleist Episodenrolle Jan Bauer ARD
2016 Die Rosenheimcops Stefan Greiff Jörg Schneider ZDF
2015 Heiter bis Tödlich - Morden im Norden Jakob Hansen Holger Schmidt ARD / NDR
2014 Tatort Martin Klaus Krämer ARD
2014 Nichts passiert (AT) Orlov Micha Lewinsky Kino
2014 Fragil (AT) Sascha (HR) Rebecca Panian ZHdK in Koproduktion mit SRF
2014 Amateur Teens NR Niklaus Hilber Kino -Produktion Hessegreutert
2014 KRYO David (HR) Christoph Heimer Filmakademie Baden-Württemberg in Kooperation mit
2013 Die Tränensammlerin (AT) Gastrolle Vater Talin Seigmann HFF Potsdam
2013 Kursverlust HR - Robert Barbara Kulcsar SF DRS
2013 SOKO Leipzig, Folge: „Fair Trade“ Peter Koch Robert del Maestro UFA-Fernsehproduktion / ZDF
2013 Der Richter in Dir HR Christoph Pepe Pippig ZDF neo
2013 Josephine Klick - allein unter Cops Patrick Saffre - Episodenrolle Oliver Dommenget Sat.1
2012 2013 Akte Grüninger Alfons Eigenmann Alain Gsponer Kinofilm SF / arte / ORF
2012 Geography of the Heart NR Alexandra Billington int. Kinofilm
2012 Nur wer die Sehnsucht kennt Hauptrolle Robert Morávek Kino (short)
2012 Geschichte Mitteldeutschlands - Reinhard Gehlen Hans, Bundesnachrichtendienst-Mitarbeiter Pepe Pippig MDR
2012 True Love Ways (AT) Maximilian Regie: Mathieu Seiler Kinofilm, Produktion: Klus-Film und Grand Hôtel Pi
2012 POKA (AT) NR Anna Hoffmann ZDF / Filmförderung Baden-Württemberg
2011 Die Stein Hauptcast Peter Altmann Serie | ARD
2011 Zeitpunkt HR Noemi Schneider Kurzfilm / Hochschule für Film Zürich
2011 Der Teufel von Mailand NR Markus Welter ZDF / Schweizer Fernsehen
2011 Liebe und andere Unfälle HR Tom Gerber Schweizer Fernsehen
2010 Die Relativitätstheorie der Liebe NR Otto Alexander Jahrreiss Kinofilm
2010 Callgirl Undercover NR Ulli Baumann Spielfilm | Sat.1
2010 Vater, unser Wille geschehe NR Robert Ralston Schweizer Fernsehen
2010 Die Stein Hauptcast Bettina Woernle, Bodo Schwarz, Peter Altmann Serie | ARD
2010 Fucked - Room7 HR Nic Tedeschi Kurzfilm
2009 Der Große Kater NR Wolfgang Panzer Kinofilm
2009 Ampelmann Hauptcast Giulio Ricciarelli Kurzfilm
2009 Die Standesbeamtin NR Micha Lewinsky Kinospielfilm
2009 Großstadtrevier "Von Männern und Musen" Episodenrolle Guido Pieters Serie | ARD
2009 Tulpen aus Amsterdam Hauptcast Ilse Hofmann Spielfilm | ARD
2009 Für meine Kinder tu ich alles Hauptcast Annette Ernst Spielfilm | Sat.1
2008 Eine Bärenstarke Liebe NR Mike Eschmann Spielfilm | SAT.1, Schweizer Fernsehen, DRS
2008 Heldin der Lüfte HR Mike Huber Spielfilm | Schweizer Fernsehen
2008 Wer hat Angst vor Virginia Woolf? Diverse HFF-Regieseminar mit Henner Winckler & Andreas Kle
2008 Hamstern, Episode aus dem Epsiodenfilm Zwei Zimmer, Küche, Bad NR Benjamin Pfitzner
2007 I was a swiss banker HR Thomas Imbach Kinospielfilm
2007 In aller Freundschaft | Robert Wagner (Episoden-HR) Regie: Jürgen Brauer Serie | ARD
2007 In aller Freundschaft | Robert Wagner (Episoden-HR) Regie: Jürgen Brauer Serie | ARD
2007 Rote Rosen Hauptcast diverse Serie | ARD
2007 Canzun Alpina HR Sören Senn Spielfilm | Schweizer Fernsehen
2006 Sunny Hil NR Luzius Ruedi Kinofilm
2006 Berlin am Meer Wolfgang Eißler Kinofilm
2006 Spiralschraubenblüte HR Kai Miedendorp Kurzfilm
2006 Austern ohne Schale NR Jette Müller Kinofilm
2006 Hoch genug Mathieu Seiler Kurzfilm
2006 Rote Rosen Hauptcast diverse Serie | ARD
2005 Schwarze Schafe NR Oliver Rihs Kinofilm
2005 Tessa Hauptcast Brigitta Dresewski, Kerstin Schefberger, Klaus Kemmler Serie | ZDF
2005 Lost in Berlin HR Sophie Liefschutz Kurzfilm
2004 Alphateam Gastrolle div. Serie | Sat.1
2004 Kurt Schwarz NR Leiff von dem Bussche Kurzfilm
2004 Fotostar Michele Andina Kurzfilm
2004 Fremde Träume HR Georgi Feldmann Kurzfilm
2004 Bewegte Männer Episodenrolle Michael Zens Serie | Sat.1
2004 Fernglas HR Georgi Feldmann Kurzfilm
2004 Lago Mio HR Jann Preuss Spielfilm
2003 Alphateam Gastrolle John Delbridge Serie | Sat.1
2003 Rotlicht – Im Dickicht der Grosstadt NR Sigi Rothemund Serie | ZDF
2002 Bürgerbüro HR Franzsika Meyer Price, M.H. Zens, Norbert Schultze Serie | Schweizer Fernsehen
2000 Herzschlag – Das Ärzteteam Nord Episodenrolle Serie | ZDF
1998 1999 Fascht e Familie HR M.H. Zens, N. Schultze jr., Stefan Huber Serie | Schweizer Fernsehen
1996 Freunde fürs Leben Episodenrolle ZDF
1993 Die Direktorin HR W. Panzer, M. Imboden Serie | Schweizer Fernsehen
von bis Stück Rolle Regie Theater
2012 Atropa - Rache des Friedens Agamemnon Anne Schneider Theaterdiscounter
2009 Don Juan kommt aus dem Krieg Don Juan Caroline Hofmann bat Berlin
2002 2003 Welcome to Paradise der Türke Corinna von Rad Theater am Neumarkt, Kukla/Dünser
2002 2003 Verbrechen und Strafe Rasumichin Dünser/Kukla Theater am Neumarkt, Kukla/Dünser
2002 2003 Die Akte Auguste D. Friedländer Christian Pade Theater am Neumarkt, Kukla/Dünser
2002 2003 Schade, dass sie eine Hure war Bonaventura – der Mönch Simone Blattner Theater am Neumarkt, Kukla/Dünser
2001 2002 Sommergäste von Gorki Rjumin Christiane Pohle Schauspielhaus Zürich Marthaler / Kampnagel Hambur
2001 Trommeln in der Nacht Kragler Barbara Weber Festival Hope & Glory Zürich | Theater am Neumarkt
2001 Ach Achilles Ingo Kerkhof Kerkhofproduktion Theater am Halleschen Ufer Berli
2000 Etwas ist faul in d. Julian/Laertes Friederike Heller Kampnagel Hamburg
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1991 1995 Ausbildung an der Hochschule für Theater Zürich
 
Besonderes (Auswahl)
Auszeichnungen ..

2008
I was a Swiss Banker | Regie: Thomas Imbach | Nomination für den Schweizer Filmpreis in der Kategorie „Bester Darsteller“

2005
Lago Mio | Genfer Festival "Cinema Tout Ecran" | Preis für den besten Schweizer Fernsehfilm


1995
Kulturförderpreis des Kantons GraubündenAuszeichnungen ..

2008
I was a Swiss Banker | Regie: Thomas Imbach | Nomination für den Schweizer Filmpreis in der Kategorie „Bester Darsteller“

2005
Lago Mio | Genfer Festival "Cinema Tout Ecran" | Preis für den besten Schweizer Fernsehfilm

1995
Kulturförderpreis des Kantons Graubünden




Hörspiele ..

Verschiedene Hörspiele unter anderem für Radio DRS Schweiz und für den SWR












Auszeichnungen ..

2016
Nomination "Bester Film" Schweizer Filmpreis 2016

Nichts Passiert | Kinofilm | Hauptcast | Regie: Micha Lewinsky

Nomination "Bester Film" Schweizer Filmpreis 2016
Amateur Teens | Kinofilm | NR | Regie: Niklaus Hilber

Wettbewerb Mittellanger Film - Max Ophüls Preis 2016
KRYO | Kinofilm | Hauptrolle | Regie: Christoph Heimer

2015
Internationaler Wettbewerb - Film Festival Zürich
Nichts Passiert
| Kinofilm | Hauptcast | Regie: Micha Lewinsky

Publikumspreis - Film Festival Zürich - Sektion: Fokus Schweiz, Österreich, Deutschland
Amateur Teens
 | Kinofilm | NR | Regie: Niklaus Hilber |

2012
Liebe und andere Unfälle
| männl. Hauptrolle | Regie: Tom Gerber | Publikumspreis FünfSeenFilmFestival

2009 und 2010
Die Standesbeamtin
| Hauptcast | Kinofilm | Regie: Micha Lewinsky | Schweizer Fernsehpreis 2010: Gewinner in der Kategorie «Film» / Hachenburger Filmfest: Publikumspreis Goldener Löwe / Filmfest Biberach: Publikumspreis / Zürcher Filmpreis

2008
I was a Swiss Banker
| Hauptrolle | Kinofilm | Regie: Thomas Imbach | Nomination für den Schweizer Filmpreis in der Kategorie Bester Hauptdarsteller

2005
Lago Mio
| männl. Hauptrolle | Regie: Jann Preuss | Genfer Festival "Cinema Tout Ecran" | Preis für den besten Schweizer Fernsehfilm

1995
Kulturförderpreisträger des Kantons Graubünden