Beat Wittwer

Beat Wittwer
Beat Wittwer
 

Beat

Wittwer

Jahrgang
1966 
Spielalter
40 - 50 Jahre 
Größe
180 cm 
Wohnort
Wettswil 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Köln, München, Stuttgart, Zürich  
Sprache(n)
Deutsch (bilingual) (Muttersprache), Englisch (Grundkenntnisse), Französisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
Schweiz - Schweizerdeutsch, Schweiz - Zürichdeutsch  
Heimatdialekt
Schweiz - Zürichdeutsch  
Stimmlage
Tenor / Tenor  
Sport
Billard, Fechten, Inlineskaten, Judo, Kajak, Kanu, Reiten, Segeln, Tauchen (Geräte)  
Besonderes
Anspielpartner (Casting), Improvisation, Kart, Motorsport, Synchron  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
blau-grün / blue and green  
Statur / Körperbau
normale Statur  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
schweizerisch  

Kontakt

c/o filmmakers
auf Anfrage
Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de


filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/beat-wittwer

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2017 Der Bestatter Alkoholiker Katalin Gödrös SRF/Snakefilm
2011 Nachtbus Olaf Svenström Benjamin Teske Hamburg Media School
2011 What it seems Paul Wedel Jakob Schmidt HFF "Konrad Wolf" Potsdam Babelsberg
2011 Salzwasser Vincent Matthias Krumrey Kunsthochschule Kassel
2011 Traumleser Lux Anil Kizilbuga die medienakademie
2010 Wüstland Henri Felix Harmuth HFF "Konrad Wolf" Potsdam Babelsberg
2010 GOLDEN LADY Dimitroff, russischer Agent Anne Weigel 120° films GbR
2010 LAST CALL Killer Christian Mielmann 13th Street, Agentur Jung von Matt
2009 MARQUISE DE SADE Papst Gregor Seyffert Gregor Seyffert Compagnie
2009 ALLES GUTE, CARLOS! Verkäufer David Assauer HfG Stuttgart
2009 RUHESTÖRUNG Hotelier David Sarno HfG Offenbach
2008 INTERNATIONAL RED CROSS Soldat Aleksander Bach Filmacademy Baden-Württemberg
2008 ABARON König Nrek Marco Gutekunst Balou Motion Pictures
2008 GHOST IN THE GLASS Ghost (HR) Stefan Preuhs Musik Video
2008 LEVI'S FREEDOM TO MOVE Soldat Aleksander Bach Cine Production GmbH
2008 THE DIELECTRIC / INTROJECTION Man (HR) Stefan Preuhs Musik Video
2008 VERLEBT IN BERLIN Roland (HR) Beat Wittwer Komma Film
2008 GLEISSENDES GLÜCK Thorsten (HR) Steffen Köhn DFFB
2007 DIE NACHT DER VERLORENEN SEELEN Irrer Professor Timo Landsiedel ZDF / KI.KA
2007 GRACE (AT) Johnny Arno Gross Reart Film Entertainment
2007 UND JIMMY GING ZUM REGENBOGEN Mormone Carlo Rola ZDF
2007 FRAMED Ben-Hauptrolle Viktor Huber Fh. Salzburg GmbH
2007 SPUREN UND ZEICHEN Förster H.T. Henkes DFFB
2007 AUFWÄRMPHASE Fils T. Becker Hochschule der Medien (HdM), Stuttgart
2007 TAUSEND STÄBE Janis, Hauptrolle Kai Schonrath Filmakademie Baden-Würtemberg
2007 ZERO GRAVITY MIND E-Hauptrolle David Slojewski David Slojewski Production
2007 DIE WILDKATZEN VON ST. PAULI Frank Marco Koch Filmstube Hamburg
2006 DUNKLE ZEIT Atre, Hauptrolle David Nawrath DFFB
2006 DÖNER OF DEATH Killer Sebastian Zeitschnitt Fnord Produktion
2006 BLUTSCHWARZER BLUMENJUNGE Martin, Hauptrolle Ehi Ishii Ehi Ishii, Production
2005 DOPPELTER EINSATZ Pavel Thorsten Näter RTL / TV-Serie
2004 MAI-LING AUS BEIJING Rollstuhlfahrer Felix Kriegsheim DFFB
2003 BERLIN, BERLIN Luzifer Franziska Meyer-Price ARD / TV-Serie (Grimme-Preis)
2003 ZORRO Gefangener B. Landen ProSieben (Unesco)
2000 FAHNDUNGSAKTE Entführer diverse Sat.1 / TV-Serie
1998 FAHNDUNGSAKTE Entführer J. Langkau Sat.1 / TV-Serie
1998 DIE SÜNDE DER ENGEL Schaulustiger Zeuge Wolf Gremm TV-Film
1998 DIE LETZTE CHANCE Gerichtsangehöriger Erwin Keusch TV-Serie
1998 DIE STERNBERGS Lemmy, Angehöriger Gloria Behrends TV-Serie
1998 GRUPPE 11 Tom Maximilian Wimmer HFF "Konrad Wolf" Potsdam Babelsberg
1998 IM NETZ DER LÜGE, SCHIZO Picasso Erwin Keusch ProSieben
1997 LIEBE DEINE NÄCHSTE Obdachloser Detlev Buck KINO
1997 DIE FLASCHENPOST Ueli, Hauptrolle Ennio Cacciato HFF "Konrad Wolf" Potsdam Babelsberg
1997 DER SCHRIFTSTELLER Schriftsteller, Hauptrolle Hanno Lehmann HFF "Konrad Wolf" Potsdam Babelsberg
von bis Stück Rolle Regie Theater
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1994 1997 Schauspielstudium an der Hochschule für Schauspiel Ernst Busch, Berlin
2006 Camera Acting Workshop an der IFS Köln mit Michael Hofmann
2007 Theater Improvisations Workshop mit Michael Hofmann
2011 Int.Castings Workshop mit Jordan Beswick, Uwe Bünker, Corinna Glaus, Heike Hanold-Lynch an der ISFF in Berlin
 
Besonderes (Auswahl)
Ansprechpartner bei der ZBF Berlin:
Gitte Siewert, phone +49(0)30 - 5555 9968.33
mail to: gitte.siewert@arbeitsagentur.de

Verschiedenes:
- 2006 Workshop IFS Köln mit Michael Hofmann
- Voice over, Hörspiele