Drucken

Kurzinformation

Ben Artmann
Ben Artmann
© Matthias BrÃ?Æ?Ã?¼ggenolte 

Ben Artmann

Wohnort
Köln 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Köln, München, Paris  
Jahrgang
1982 
Spielalter
26 - 36 Jahre 
Größe
178 cm 
Sprache(n)
Englisch (gut)  
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch, D - Kölsch, D - Norddeutsch, D - Rheinisch, D - Sächsisch, Ö - Österreichisch  
Heimatdialekt
D - Kölsch  
Stimmlage
Tenor / Tenor  
Gesang
Gesangsausbildung  
Tanz
Tanzausbildung  
Sport
Angeln, Badminton, Bergsteigen, Bühnenkampf, Fechten, Fitness, Fußball, Kampfsport, Reiten, Skateboard, Tai-Chi Chuan, Tischtennis  
Führerschein
AM - Moped bis 45 km/h, B - Pkw  
Besonderes
Anspielpartner (Casting), Feuershow, Improvisation, Kampfkunst, Moderation, Sprecher / Erzähler, Straßentheater, Synchron  
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
blau / blue  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Rakete Management

Rütgerweg 4
22763 Hamburg
fon +49(0)40 - 880 11 03
fax +49(0)40 - 880 11 13
info@rakete-management.de
agentur-rakete.de
Mobil: +49(0)172 - 40 33 745




Agenturprofil:
agentur-rakete.de/profile/Ben_Artmann.html

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 Paris 1969 Hauptrolle (A. Baader) Alexander Graeff (FRA/D) mittellang. Spielfilm
2016 Deutschlands große Clans Hauptrolle (Hans Riegel jr.) Sebastian Dehnhardt ZDF
2016 Detour Nebenrolle (Bedienung Diner) Nina Vukovic ZDF
2015 Die Salzprinzessin Nebenrolle (Mertin) Zoltan Spirandelli ARD
2015 Lindenstraße Nebenrolle (S. Prescher) Herwig Fischer/ Dominikus Probst ARD
2015 Die Füchsin Nebenrolle (S. Pabst) Samira Radsi ARD
2014 Alarm für Cobra 11 Nebenrolle (jung. Schweizer) Nico Zavelberg RTL
2013 Servicewüste Hauptrolle (Partyspieler) Matthias Heuser UCI Kino Dortmund
2013 Götz von Berlichingen Hauptrolle (Marten) Carlo Rola RTL
2013 Der Rüssel Coup Hauptrolle (T. Ballauf) Verena S. Freytag ZDF
2013 Jumpcut Hauptrolle Annika Marx Kurzfilm
2013 Glaring Youth Hauptrolle B. Moreno/ J. Ortiz KHM- Musikvideo
2012 Alle rennen nach dem Glück Nebenrolle (Mark) Laura Solbach Diplomfilm KHM
2012 Verbunden Hauptrolle Marius Möller Kurzfilm
2012 Eintagsfliege Hauptrolle (Walze) Nikolas Jürgens Kurzfilm
2012 Widerhall Hauptrolle Marius Möller Kurzfilm KHM
2012 Heldt Nebenrolle (Autoknacker) Gero Weinreuter ZDF
2012 Videopostkarten Diverse Norleon Graff Videopostkarten.de Viralfilme
2010 Die Suche nach Hauptrolle Marius Möller Festivalfilm
2010 The Therapy Group Nebenrolle Arne Clasvogt Biz.Quit Viralfilm
2010 Netter Versuch Hauptrolle Lilli Tautfest, Lars Büchel Kurzfilm KHM
2009 Seifen - Oper Hauptrolle Benjamin Artmann Kurzfilm
2009 Parkhaus Hauptrolle Nikolas Juergens Kurzfilm
2008 Sound City Hauptrolle Arne Clasvogt Biz.Quit Viralfilm
2008 Der 3. Bildungsweg Hauptcast Mirek Kovarik WDR
2007 Schatten des Krieges Hauptrolle Philipp Keydel DVD Spielfilm
2007 Neuneinhalb Diverse Diverse WDR
2007 Victims of the golden age Nebenrolle Jens Kipper Act-Pack Viralfilm
2006 Schöner Tag Hauptrolle Jennifer Eck Kurzfilm FH Köln
2006 Geschenkrente Hauptrolle Diverse Industriefilm
2006 Puppe Hauptrolle Andi Niederwipper Universität Bonn
2005 Sally und Jack Hauptrolle Peter F. Bringmann Kurzfilm KHM
2004 Kurierfahrt durch die Nacht Nebenrolle Alexander Windeck Festivalfilm
2004 Der Pokertisch Hauptrolle Philipp Barth Kurzfilm
von bis Stück Rolle Regie Theater
2012 Immer Thetaer mit der Prüfung Herr Streng Siegfried Bast IHK Mönchengladbach
2009 2010 Tosca Tosca Michael Hewel Theater am Schlachthof, Neuss
2009 2010 Salome Herodes Johann Wild Theater am Schlachthof, Neuss
2009 Baal Eckart Hiltrud Kissel Studiobühne Köln
2008 And Björk of course Hans Jens Kipper Arkadas Theater Köln
2008 Party mit totem Neger Daniel Michael Hewel Theater am Schlachthof, Neuss
2008 Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs Polizist Jens Kipper Theater am Schlachthof, Neuss
2007 2009 Late Night Porno erotische Lesung Ensemble Köln, Neuss, Heidelberg
2007 2008 Kochen mit Elvis Stuart Christian Fuchs Theater am Schlachthof, Neuss
2007 2008 Sterntaler Sraßenjunge Wolf Johann Wild Theater am Schlachthof, Neuss
2007 Romeo und Julia Romeo Martin Maier-Bode Theater am Schlachthof, Neuss
2006 2007 Hysterikon Diverse Michael Hewel Theater am Schlachthof, Neuss
2006 Das Attentat Victor Rolf Bidinger Orangerie TheaterKöln
2006 Kick and Rush Chrigel Bianca Künzel Theater am Schlachthof, Neuss
2006 Emil und die Dedektive Emil Jens Kipper Theater am Schlachthof, Neuss
2004 Klassenfeind Vollmond Sascha Bruhn Orangerie TheaterKöln
2004 4,48 Psychose Er Ian Halcrow Theater das Spielbrett Köln
2003 Der grüne Kakadu Henri, Balthasar, Kommissar Svetlana Fourer Theater das Spielbrett Köln
2003 Paul liebt Ly Laurenz Wolfgang Trautwein Theater das Spielbrett Köln
2002 Fegefeuer in Ingolstadt Diverse Thomas Wenzel Theater das Spielbrett Köln
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2000 2004 Deutsches Zentrum für Schauspiel und Film, Köln
2003 2005 Camera Acting bei Mark Zak
 
Besonderes (Auswahl)
Sprecher | Moderation |Theaterregie | Feuerspucken |
ausgebildeter Holzfäller

Awards

Theaterfestival Ratingen 1. Jurypreis und Publikumspreis für
„Party mit totem Neger“ TAS Neuss


Moderation

2011 Haribo Trucktour | Deutschlands größte Roadshow


Theaterregie

2010 INTERMEZZI- NIGHT AT THE OPERA | Theater am Schlachthof Neuss
2010 INTERVIEW nach dem Film von T. van Gogh | Theater am Schlachthof Neuss






2014: Contravision Festival/ Berlin (nominiert für "Nichts zu sagen")
2008: Theaterfestival Ratingen (1. Jury- und Publikumspreis für "Party mit totem Neger")