Benedikt Ivo

Benedikt Ivo
Benedikt Ivo
© Benedikt Ivo 

Benedikt

Ivo

Wohnort
Hamburg 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Köln, München, Wien, Zürich  
Jahrgang
1988 
Spielalter
20 - 30 Jahre 
Größe
183 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend)  
Dialekte/Akzente
D - Hessisch  
Heimatdialekt
D - Hessisch  
Stimmlage
Bariton / Baritone, Tenor / Tenor  
Instrumente
Keyboard / keyboard, Klavier / piano  
Gesang
Gesangsausbildung, Chanson, Operette, Pop, Rock  
Tanz
Tanzausbildung, Ballett, Jazz, Modern, Standard, Step  
Sport
Bogenschießen, Bühnenfechten, Bühnenkampf, Reiten, Schwertkampf, Schwimmsport, Sportschießen  
Führerschein
B - Pkw, Traktor  
Besonderes
Dirigieren, Gesang, Puppenspiel  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
braun / brown  
Statur / Körperbau
athletisch-sportliche Statur  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Berlin Film/Fernsehen
Fr. Sommer, Fr. Karlauf, Hr. Melzer, Fr. Zhao
Friedrichstr. 39
10969 Berlin
fon +49 30 55 55 99 68 -30/-32/-34/-43
fax +49 30 55 55 99 68 39
zav-berlin-kv@arbeitsagentur.de



Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
von bis Stück Rolle Regie Theater
2018 2018 John & Jen John Nick Wetbrock Stadttheater Bielefeld (TAM)
2018 2018 Frühlingserwachen Melchior Gabor n.n Stadttheater Bielefeld
2017 2018 Avenue Q Nicky, Trekkie Monster Nick Westbrock Stadttheater Bielefeld
2017 2018 Luther - Pop Oratorium Solisten Walk-In-Cover Andreas Gergen Arenatour, Deutschland
2017 2017 Romeo & Julia (Reading) Benvolio Stefan Huber Blackbox Berlin
2016 2017 Bibi & Tina - Die große Show Alexander von Falkenstein Stefan Huber Semmel-Concert Arenatour, Deutschland
2014 2017 Addams Family Lukas Beineke Andreas Gergen Europatour Deutschland, Österreich, Schweiz
2016 2016 Spamalot (Die Ritter der Kokosnuss) Prinz Herbert, Noch nicht toter Fred, etc Tim Reichwein Fritz Theater Bremen
2015 2015 Titanic Harold Bride Stanislav Mosa Walenseebühne (Schweiz)
2014 2015 Bonnie & Clyde Clyde Barrow Jens Goebel Stadttheater Bielefeld
2014 2014 Aschenputtel Prinz Benedikt Holger Hauer Brüder Grimm Festspiele Hanau
2013 2014 Timm Thaler Timm Thaler Stanislav Mosa Staatstheater Darmstadt
2012 2013 La Cage aux Folles Jean-Michel Gaines Hall Volkstheater Frankfurt
2012 2013 La Cage aux Folles Jean-Michel Holger Hauer Landestheater Coburg
2011 2012 Blue Jeans Ensemble / 2. Besetzung Tom Ulf Dietrich Altes Schauspielhaus Stuttgart
2011 2011 Mein Freund Wickie Wickie Hans Hirschmüller Clingenburg - Festspiele
2011 2011 Der eingebildete Kranke Thomas Diaforius Marcel Krohn Clingenburg - Festspiele
2011 2011 Replay - Alles ist möglich Tom Wolfgang Türks Kehrwieder Theater Hamburg
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
August 2008 Mai 2011 Joop van den Ende Academy, Hamburg
Februar 2015 Juni 2015 Coaching Company, Berlin ( Camera Acting )
2004 2008 Ausbildung zum Orgelbauer

Benedikt Ivo wurde am 17.02.1988 in Marburg an der Lahn geboren. Schon als Schüler trat er in den Männergesangverein seines Heimatortes Mardorf ein. Im Alter von nur 15 Jahren machte er eine 1-jährige Ausbildung zum Chorleiter, gefolgt von einer Ausbildung zum Orgel- und Harmoniumbauer, welche er mit dem Gesellenbrief abschloss.

Er bewarb sich und bestand drei Auswahl-Runden bei der von Sat.1 gesendeten Casting-Show Ich Tarzan, Du Jane und schaffte es unter die 21 besten Tarzans.

Im Anschluss an seine Fernseherfahrung wurde Benedikt an der renommierten Musical-Hochschule Joop van den Ende Academy in Hamburg aufgenommen, wo er von 2008 bis 2011 studierte. Während der Ausbildung trat er bei zahlreichen Galas und Events auf. So auch bei dem Abschlussprojekt REPLAY ALLES IST MÖGLICH der Joop van den Ende Academy im Hamburger Kehrwieder Theater.

Seine professionelle Karriere begann Benedikt anschließend bei den Clingenburg-Festspielen, wo er in den Produktionen AIDA als Soldat und BeamterMEIN FREUND WICKIE als Wickie und in DER EINGEBILDETE KRANKE als Thomas Diaforius zu sehen war. Er spielte in BLUE JEANS als Cover Tom, Pfarrer und Ensemble am Alten Schauspielhaus in Stuttgart und stand als Jean-Michel in LA CAGE AUX FOLLES am Volkstheater Frankfurt und am Landestheater Coburg auf der Bühne.
Am Staatstheater Darmstadt war er in Xavier Naidoos TIMM THALER in der Titelrolle zu sehen und bei den Brüder-Grimm-Festspielen in Hanau als Prinz Benedikt im Musical ASCHENPUTTEL. Am Stadttheater Bielefeld sah man ihn in der deutschsprachigen Uraufführung von BONNIE & CLYDE alternierend als Clyde Barrow. Es folgte TITANIC als Funker Harold Bride auf der Walensee-Bühne und BIBI & TINA Die Große Show als Alexander von Falkenstein, sowie Prinz Herbert etc in SPAMALOT (Die Ritter der Kokosnuss) am Fritz Theater Bremen. Außerdem ist er aktuell mit THE ADDAMS FAMILY als Lucas Beineke und LUTHER Das Pop-Oratorium als Solisten-Swing auf Tour.

Am Stadttheater Bielefeld ist Benedikt aktuell als Nickie und Trekkie Monster in AVENUE Qab Februar als John in der deutschsprachigen Erstaufführung von JOHN & JEN und ab Mai als Melchior Gabor in FRÜHLINGSERWACHEN zu sehen.