Drucken

Kurzinformation

Benita Rinne
Benita Rinne
© Joseph Heicks, Ruth Temur 

Benita Rinne

Unterkunft
Berlin / Potsdam, Köln, München, Paris  
Jahrgang
1956 
Spielalter
49 - 59 Jahre 
Größe
177 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (fließend), Spanisch (gut)  
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Gesang
Chanson, Jazz, Klassik  
Tanz
Jazz, Standard, Step  
Führerschein
A - Motorrad, B - Pkw  
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
blau / blue  
Statur / Körperbau
schlanke Statur  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ColibriAgentur für Schauspieler
Katja Lorenz
Triniusstrasse 1 B
12459 Berlin
fon +49 (0)30-700 39 779
katja.lorenz@colibriagentur.de
colibriagentur.de
Mobil: 0174-941 36 55


Homepage:
filmmakers.de/actor/view?rid=618d15ef93b883ec81edc3476aaa238

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2013 2013 SOKO WISMAR - UNTERM HAMMER Rolle Regina Sascha Thiel ZDF
2009 2009 DER RAMSCHLADEN Rolle Verkäuferin Markus Schlacht FH Lübeck, ([])
2008 2008 DIE TREUHÄNDERIN Rolle Gertrud Münchmeyer Horst Königstein ARD
2006 2006 DER ROTE PUNKT Rolle Constanze Heinemann Lea Römer NDR (Volontäre), ([])
2006 2006 UNSER REIGEN Rolle Ritas Mutter Horst Königstein NDR
2005 2005 VIER MEEHRJUNGFRAUEN II - LIEBE Á LA CARTE Rolle Verkäuferin Ulrich Zrenner unb.
2003 2003 STAGE FEVER Rolle Dozentin Sven Hartung ZDF
2002 2022 DER UNBESTECHLICHE Rolle Frau Moorbach Erwin Keusch ZDF
2002 2002 ROBERTO Rolle Mutter Jan Auustiny HfbK Hamburg, ([])
2002 2002 DREI MIT HERZ Rolle Elegante Frau Oliver Dommenget ARD
2001 2001 ALPHATEAM Rolle H. Höpfner A. Westermann Sat.1
1999 1999 ZWEI MÄNNER AM HERD Elfriede Ott Karin Hercher ZDF
1996 1996 SANFTE MORDE Rolle Sebastians Mutter Bernd Schadewald ARD
1996 1996 DIE ANGST HAT EINE KALTE HAND Rolle Polizeisprecherin Matti Geschonneck
1995 1995 DER MÖRDER UND SEIN KIND Rolle Inge Matti Geschonneck ZDF
1983 1984 SOKO 5113 durchgehende Rolle Komissarin Rieger Ulrich Stark ZDF
von bis Stück Rolle Regie Theater
2009 2010 SZENEN EINER EHE Marianne Eugenia Naef
2009 2009 STREIT + KULTUR - EINE MARION DÖNHOFF PERFORMANCE Hauptrolle Corinna Sommerhäuser
2009 2009 HORROR VACUI (UA) Die fragwürdige Person Alexander Keil
2008 2008 HAUSTORIEN Beata Höppner Tanja Richter
2006 2006 THEMENABEND: DEUTSCHE ZUSTÄNDE Marion Dönhoff Corinna Sommerhäuser
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2012 2012 "Animal work" Alexandertechworks at Shetler Studios, NY
2011 2011 "Acting in Film" Jean-Louis Rodrigue / Kristof Konrad, NY
2009 2009 Scene study with Larry Moss, Meisner technique bei Regina STötzel
2008 2008 Fine uning for film, Mel Churcher
1984 1985 Filmseminare mit Krzystof Kieslowski
1981 1981 Szenenarbeit im Grotowski Theater Laboratorium Wroclaw
1975 1979