Drucken

Kurzinformation

Berivan Kaya
Berivan Kaya
 

Berivan Kaya

Wohnort
München 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, München  
Jahrgang
1972 
Größe
168 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (fließend), Italienisch (fließend), Kurdisch (gut), Spanisch (gut), Türkisch (fließend)  
Dialekte/Akzente
D - Bairisch, D - Berlinerisch  
Heimatdialekt
D - Bairisch  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Instrumente
Klavier / piano, Schlagzeug / drums  
Gesang
Gesangsausbildung, Chanson, Jazz, Kabarett, Klassik, Musical, Pop  
Tanz
Tanzausbildung, Jazz, Lateinamerikanisch, Modern, Tango  
Sport
Ballett, Reiten, Schwimmsport, Ski Alpin, Wellenreiten  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Gesang, Pantomime  
Haarfarbe
schwarz / black  
Augenfarbe
braun / brown  
Statur / Körperbau
schlanke Statur  
ethn. Erscheinungsbild
arabisch, orientalisch / Arab, Middle Eastern, südeuropäisch / Southern European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Fischer & Partner GbR
Pamela Fischer
Oranienstr. 9
10997 Berlin
fon +49 (0) 30 - 440 461 92
fax +49 (0) 32 - 211 173 010
fischer-partner@fpberlin.de
fpberlin.de
Mobil: 0178 - 167 50 52


Agenturprofil:
fpberlin.de/schauspielerinnen/berivan-kaya/
Homepage:
berivankaya.com

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 2016 Zaun an Zaun Gül Peter Gersina ARD
2015 2015 Ein Sommer auf Lanzarote Clareta Gracia Jophi Ries ZDF
2015 2015 Der Lehrer Frau Heusner diverse RTL
2014 2014 Polizeiruf 110 - Smoke on the Water Dominik Graf ARD
2013 2013 Julia7 Ulli Lommel Kinofilm
2013 2013 Lola auf der Erbse Thomas Heinemann Kinofilm
2011 2011 Soko 5113 – "In dubio pro Leo" Peter Stauch
2009 2010 bloghaus.tv u.a. Peter Weckwerth BR
2009 2009 Almanya Yasemin Samdereli Kinofilm
2009 2009 Rosannas Tochter Franziska Buch ARD
2008 2008 Die unglaublichsten Geschichten Matthias Kessler RTL
2008 2008 Ein Date fürs Leben Andy Niessner ZDF
2006 2006 Rosenheim Cops Uli Möller ZDF
2004 2004 La melodie du petit chateau Berivan Binevs Kinofilm
2004 2004 21 Liebesbriefe Nina Grosse ZDF
2003 2003 SK Kölsch Peter Ristau SAT.1
2003 2003 Ondinas Julia Thurnau Kinofilm
2003 2003 Polizeiruf 110 – Der scharlachrote Engel Dominik Graf ARD
2002 2002 alphateam John Delbridge SAT.1
2001 2001 Alarm für Cobra 11 – Zweites Team: Strafversetzt Sigi Rothemund RTL
2001 2001 Tatort – Zartbitterschokolade Erhard Riedlsperger ARD
2001 2001 Soko Kitzbühel Stefan Klisch ZDF
2001 2001 Stubbe – Von Fall zu Fall Richard Engel ZDF
2000 2000 Dich schickt der Himmel Ute Wieland SAT.1
2000 2000 Doppelter Einsatz Berlin Denis Satin RTL
2000 2000 Dr. Sommerfeld – Neues vom Bülowbogen Jürgen Kaizik ARD
2000 2000 Björn – Die Hürden der Behörden Andi Niessner Kinofilm
1999 1999 Wie angelt man sich seinen Chef Ute Wieland SAT.1
1998 1998 Der Schlüssel Su Turhan Kinofilm
1993 1993 Ein Fest für Beyhan Ayse Polat Kinofilm
von bis Stück Rolle Regie Theater
Juni 201 Juli 201 Wir waren nie weg - Die Blaupause Beate Zschäpe - Liese Christiane Mudra i- camp Münc
2014 2015 Ostwind Hauptrolle Wilfried Alt Theaterrampe Stuttgart
2014 2014 Polizeiruf 110 - Smoke on the Water Aleyna Kaan Dominik Graf ARD
2012 2012 "Absolut schön und kleinkariert…", Liederabend Berivan Kaya & Wolfgang Gleixner Ballhaus Naunynstrasse Berlin
2011 2011 From dusk till Dorn B.Kaya & Band Bayerisches Staatsschauspiel
2010 2010 Theaterfest Bayerisches Staatsschauspiel B.Kaya & Band Bayerisches Staatsschauspiel
2009 2009 Erotische Geschichten aus 1001 Nacht Berivan Kaya Kaserne Basel: Boxeo
2007 2007 Weh mir, wo soll ich wohnen, wo soll ich bleiben Berivan Kaya 7. Internationales Literaturfestival Berlin, Haus
2004 2007 Kein schöner Land Franz Wittenbrink Münchner Kammerspiele
2004 2007 Die Eine und die Andere – Botho Strauß Dieter Dorn Residenztheater München
2004 2007 Suburban Motel – George F. Walker Jochen Schölch Bayerisches Staatsschauspiel "Haus der Kunst"
2003 2003 Das ungeschriebene Buch der Kurden Berivan Kaya Volksbühne Berlin / Roter Salon
2002 2002 Oraculos Enrique Vargas Theatro de los sentidos, Tollwood Festival
2001 2001 Lovepangs Christoph Schlingensief Volksbühne Berlin / Roter Salon
1998 2000 Hekabe Dieter Dorn Münchner Kammerspiele
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1988 1991 Hochschule für Musik und Theater Hannover, Diplomschauspielerin
 
Besonderes (Auswahl)
Stimmausbildung bei Renee Rauchalles