Bernhard Leute

Bernhard Leute
Bernhard Leute
© Peter Schmidt 

Bernhard

Leute

Berufsgruppe
Schauspiel  
Spielalter
56 - 61 Jahre 
Größe
180 cm 
Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Freiburg / Baden, Hamburg, Konstanz / Bodensee, Köln, Mannheim, München, Stuttgart, Wien, Barcelona, Madrid  
Steuerlicher Wohnsitz
Berlin 
Sprache(n)
Deutsch, Englisch (gut), Spanisch (fließend)  
Dialekte/Akzente
D - Badisch, D - Schwäbisch  
Heimatdialekt
D - Badisch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Instrumente
Klavier / piano  
Tanz
Tango  
Sport
Fechten, Kampfsport, Karate  
Führerschein
A - Motorrad, B - PKW  
Besonderes
Theaterpädagogik  
Haarfarbe
graumeliert / salt-and-pepper  
Augenfarbe
braun / brown  
Statur / Körperbau
kräftige oder mollige Statur  
Staatsangehörigkeit
deutsch  
aufgewachsen in
Waldkirch i.Brsg.  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Berlin Film/Fernsehen
Fr. Sommer, Fr. Karlauf, Hr. Melzer, Fr. Zhao
Friedrichstr. 39
10969 Berlin
fon +49 30 55 55 99 68 -30/-32/-34/-43
fax +49 30 55 55 99 68 39
zav-berlin-kv@arbeitsagentur.de


filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/bernhard-leute

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 Soko Wismar - Der Hai auf dem Dach Olli Oren Schmuckler ZDF
2016 Seele Alexej Klaus Merkel Filmakademie Ludwigsburg
2014 Huck - Für eine Handvoll Euro Tommy Patrick Winczewski SWR
2013 Nie mehr wie immer Curt Petra Katharina Wagner HR
2012 Der Kriminalist - Des Königs Schwert Angestellter Hannu Salonen ZDF
2011 In den besten Jahren Stefan Hartmut Schoen WDR
2011 Soko Wismar - Brautentführung Jasper Brückner Sascha Thiel ZDF
2011 Herbstkind Dr. Langbaum Petra Katharina Wagner ARD
2011 Sprinter - Haltlos in die Nacht Tom Hamm Petra Katharina Wagner HR
2011 Katastrophe ins Glück Herr Berger Edzard Onneken ARD
2010 Alleingang Staatssekretär Hartmut Schoen BR
2009 Sieben Tage Klaus Petra Katharina Wagner HR
2007 2007 Eine Liebe am Gardasee verschiedene Folgen Giovanni Karl Kases ZDF
2005 Tatort - Gebrochene Herzen Manne Lucha Jürgen Bretzinger SWR
2004 Der Traum ihres Lebens Manolo Fontaner Karl Kases ARD
2004
2003 Berlin - Eine Stadt sucht den Mörder Frank Schumann Urs Egger SAT1
2002 Blond - Eva Blond Spurensicherer Urs Egger SAT1
2001 Tatort - Der lange Arm des Zufalls Ray Karsunke Ralph Bohn ARD
von bis Stück Rolle Regie Theater
2018 2018 Rosa - Trotz alledem verschiedene Anja Panse Theater unterm Dach, Berlin
2018 2018 Ein Strumpfband seiner Liebeslust König Wilhelm II. Tobias Goldfarb Altes Schauspielhaus, Stuttgart
2017 2017 Der Parasit Narbonne Tobias Materna Landestheater Brgenz
2017 2017 Die Jungfrau von Orleans Thibaut, Talbot, Fastolf Bettina Brunier Landestheater Bregenz
2016 2016 Restwärme (Monolog) Eugen Wolfgang Hagemann Stadttheater Konstanz
2016 2016 Mumien Pep Andreas Bauer Stadttheater Konstanz
2016 2016 Arthur Kitchen Uwe, Burkhard Armin Peterka Stadttheater Konstanz
2016 2016 Momo Kassiopeia Holle Münster Stadttheater Konstanz
2015 2015 Die kleine Hexe Hauptmann, Schneemann, Knusperhexe Sascha Bunge Stadttheater Konstanz
2015 2015 Miss Sara Sampson Waitwell Alexander Marusch Stadttheater Konstanz
2015 2015 Loriots dramatische Werke verschiedene Jan Bodinus Komödie am Altstadtmarkt, Braunschweig
2015 2015 Boston Princes Cushing, Dulles, Dobrinyn Frank Voigtmann Stadttheater Konstanz
2014 2014 Der Zauberer von Oz Löwe Hanna Müller Stadttheater Konstanz
2014 2014 Fühllosigkeit Seppo Andreas Bauer Stadttheater Konstanz
2013 2014 Die Legende vom Heiligen Trinker Andreas Hartmut Schoen Zimmertheater in der Niederburg, Konstanz
2013 2014 Um Himmels Willen Ikarus Dädalus Julia Kunerth Stadttheater Konstanz
2013 2013 Ein bisschen Ruhe vor dem Sturm Peter Soest Hans Pöschl Wallgrabentheater Freiburg
2013 2013 Rose & Walsh Walsh Friederike Barthel Wallgrabentheater Freiburg
2012 2012 Lametta Werner Christian Lugerth, Ch. Risse Stadttheater Konstanz
2011 2012 Achterbahn Er Esther Muschol Theater Mephisto & Co., München
2011 2011 Faust I Faust Wulf Twiehaus Stadttheater Konstanz
2011 2011 Das Dschungelbuch Balu Anja Panse Stadttheater Konstanz
2010 2010 Die Geierwally Nikodemus Christine Eder Stadttheater Konstanz
2009 2009 Das kleine Gespenst Ritter Kasimir, Sekretär Maria-Elena Hackbarth Stadttheater Konstanz
2008 2008 Mondlicht und Magnolien Victor Fleming Folke Brabant Stadttheater Konstanz
2008 2008 Don Quijote Perez, Eseltreiber, Beichtvater Wulf Twiehaus Stadttheater Konstanz
2007 Ronja Räubertochter Mattis Babette Peiker Stadttheater Konstanz
2007 Fremdes Haus Risto Nina Gühlstorff Stadttheater Konstanz
2007 Die Frau vom Meer Arnholm Grazina Kania Stadttheater Konstanz
2006 2007 Gretchen 89ff Regisseur / Gretchen Bettina Brunier Stadttheater Konstanz
2007 Wie im Himmel Daniel Dareus Bettina Brunier Stadttheater Konstanz
2004 2005 Phantom der Oper Blanchin Karl-Heinz Stracke Tourneetheater
2004 Party Mama Ulrike Stöck Stadttheater Konstanz
2003 2004 Das Phantom der Oper Blanchin Karl-Heinz Stracke Tourneetheater
2000 2000 Zur schönen Aussicht Müller Johannes Herrschmann Theater z. Westl. Stadhirschen, Berlin
2000 2000 Die Riesen vom Berge Duccio Doccia Holger Friedrich Theater z. Westl. Stadhirschen, Berlin
1990 1997 Der Glyzerinvater, Reise nach Petuschki, Der Trauerfisch, Das siebte Zimmer, Der Waldschrat u.a. verschiedene Ilona Zarypow / Peter Schöttle Zan Pollo Theater Berlin
1994 Der Sondeur Sondeur Elke Petri Hebbel Theater Berlin
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2013 2013 Luft holen Kommissar Mark Ginzler SWR
2011 2011 Der Aufstieg und Fall des Siggi S. Vater Mark Ginzler SWR
von bis  
Januar 1984 Dezember 1987 Private Ausbildung

Vom 23.3. bis 13.5. Theatervorstellungen Dienstag - Sonntag in der Komödie im Marquardt, Stuttgart.