Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Bettina Scheuritzel Bettina Scheuritzel Bettina Scheuritzel Bettina Scheuritzel Bettina Scheuritzel Bettina Scheuritzel Bettina Scheuritzel
Bettina Scheuritzel © Ulrich Hartmann  Bettina Scheuritzel © Ulrich Hartmann  Bettina Scheuritzel © Ulrich Hartmann  Bettina Scheuritzel © Ulrich Hartmann  Bettina Scheuritzel © Ulrich Hartmann  Bettina Scheuritzel   Bettina Scheuritzel  

Bettina Scheuritzel

Spielalter
39 - 44 Jahre 
Geburtsjahr
1968 
Größe
170 cm 
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
grau-grün / grey and green  
Stimmlage
Alt / Contralto  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Sprache(n)
Englisch (gut), Französisch (fließend), Italienisch (Grundkenntnisse)  
Heimatdialekt
D - Hessisch  
Dialekte/Akzente
D - Hessisch  
Sport
Fechten, Ski Alpin  
Instrumente
Blockflöte / recorder, Klarinette / clarinet, Klavier / piano  
Führerschein
A - Motorrad, B - Pkw  
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Köln, Wien  
Wohnort
Aachen 
Staatsangehörigkeit
deutsch  
Geburtsort
Berlin  

Kontakt

FastForward Management
Driesener Str. 29
10439 Berlin
fon (030)530 897-61/63
fax (030)530 897-64
info@fastforward-management.de
http://www.fastforward-management.de


Agenturprofil:
http://fastforward-management.de/F/Bettina.Scheuritzel
Homepage:
http://bscheuritzel.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2015 LETZTE AUSFAHRT JENA Nebenrolle Raymond Ley ZDF
2015 Helen Dorn - Gefahr im Verzug Dr. Vanessa Eggers Alexander Dierbach ZDF
2015 Rentnercops Frau Baumer Frauke Thielecke ARD
2015 Bettys Diagnose Sabine Nico Zingelmann ZDF
2015 Letzte Ausfahrt Gera - Acht Stunden mit Beate Zschäpe Mitgefangene Raymond Ley ZDF
2014 KOMMISSARIN LOUISE BONÌ - MORD IM ZEICHEN DES ZEN Nebenrolle Brigitte Bertele ARD
2014 Begierde - Mord im Zeichen des Zen Annegret Schilling Brigitte Bertele ARD
2014 Meine Tochter Anne Frank Hauptrolle Raymond Ley ARD
2013 STERNSTUNDEN IHRES LEBENS Nebenrolle Erica von Moeller ARD
2013 Sternstunde ihres Lebens Vermieterin Erica von Moeller ARD
2012 Muntermacher Gudrun Richter/Popiehn/Gerards Kurzfilm
2010 Eichmanns Ende Nebenrolle Raymond Ley ARD
2009 Der Löwe, der Fuchs und der Esel Paula Hinze Tom Wiedemann Kurzfilm
2008 ZUG 884 DAS UNGLÜCK VON ESCHEDE Nebenrolle Raymond Ley ARD
2008 The Reader Gate Guard Stephen Daldry Kinofilm
2007 In Zeiten des Booms Hebamme Magdalena Sandra Kaudelka Kurzfilm
2006 Schattenkinder Nebenrolle Claudia Prietzel ARD
2005 Die Nacht der großen Flut Nebenrolle Raymond Ley ARD
2005 Das Ende der Kindheit Mutter David Bogner Kurzfilm
2005 Ficken vor der Kamera Script-Girl Denis Fischer Kurzfilm
2005 Sonne über Deutschland Mona Ronny Krapp Kurzfilm
2005 Funkstille Mutter Sascha Becker Kurzfilm
2004 Wenn Augen Augen vertrauen Nebenrolle Nico Hannack Kurzfilm
2004 little box Mutter Kirsten Heuschen Kurzfilm
2004 Isabel Michelle Yuri Garáte Kurzfilm
2003 7 Himmel Nebenrolle Michael Busch ZDF
2002 Coaching Tanja Waschoski Tim Lang Kurzfilm
2000 LICHT AN Nebenrolle Ahlie Schaubel
2000 Licht an. Solariumgirl Ahlie Schaubel Kurzfilm
1999 Abgesetzt Diva Jakob Ziemnicki Kurzfilm
1998 8 ½ women Schwester Fatimah Peter Greenaway Kinofilm
1995 Hart an der Grenze Nebenrolle Alexander Kern ARD
1994 Die PrivateLifeShow Nebenrolle Martin Buchhorn ARD
1994 Sabine Maier koppelt sich aus Gaby Lovecraft energiEC!rash Kinofilm
von bis Stück Rolle Regie Theater
2015 Alles für Euch Linda Marc Becker Theater Aachen
2015 Der Meister und Margarita Behemoth Bernadette Sonnenbichler Theater Aachen
2014 Kaspar Häuser Meer Babs Borstel (Hauptrolle) Marion Schneider-Bast Theater Aachen
2014 Der Mann der die Welt aß Lisa Roland Hüve Theater Aachen
2013 Lichter ziehen vorüber Hauptrolle Christina Rast Theater Aachen
2013 Zwei arme, polnisch sprechende Rumänen Hauptrolle Tanja Krone Theater Aachen
2012 Verrücktes Blut Sonia Kelich Eike Hannemann Theater Aachen
2012 Die Präsidentinnen Erna Roland Hüve Theater Aachen
2012 Tartuffe Orgon Christina Rast Theater Aachen
2011 Viel Lärm um nichts Margarethe Christina Rast Theater Aachen
2011 Harper Regan Harper Regan Ronny Jakubaschk Theater Aachen
2011 Woyzeck Margarethe Bernadette Sonnenbichler Theater Aachen
2011 Boys do(n't) cry Hauptrolle Tanja Krone Theater Aachen
2011 Harper Regan Harper Regan Ronny Jakubaschk Theater Aachen
2010 Der Stein Heidrun Nicolai Sykosch Theater Aachen
2010 Ronja Räubertochter Lovis, Rumpelwicht Cordula Däuper Theater Aachen
2010 Kabale und Liebe Lady Milfordt Bernadette Sonnenbichler Theater Aachen
2010 Die Glasmenagerie Amanda Wingfield Bernadette Sonnenbichler Theater Aachen
2010 Kleiner Mann - was nun? Mia Pinneberg Thomas Oliver Niehaus Theater Aachen
2009 Hikikomori Mutter / Schwester Jenny Nörbeck Theater Aachen
2009 Mandy und die Wirtschaftswaisen Mandy Thomas Oliver Niehaus Theater Aachen
2009 Eins, Zwei, Drei Phyllis McNamara Elina Finkel Theater Aachen
2009 Abgang Irene Nicolai Sykosch Theater Aachen
2008 Terror. Revolte. Glück. Ludger Engels Theater Aachen
2008 Pünktchen und Anton Pünktchens Mutter Ulrich Hüni Theater Aachen
2008 Die Dreigroschenoper Spelunken-Jenny Deborah Epstein Theater Aachen
2008 Fahrenheit 451 Alice Hudson Thomas Oliver Niehaus Theater Aachen
2008 Orestie Klytaimestra Ludger Engels Theater Aachen
2007 Merlin Stefan Nolte Theater Aachen
2007 Einäuglein, Zweiäuglein, Dreiäuglein (UA) Muttern Thomas Oliver Niehaus Theater Aachen
2007 Leonce und Lena Gouvernante, Polizist, Zeremonienmeister Thomas Oliver Niehaus Theater Aachen
2007 Der Gott des Gemetzels Véronique Houillet Ewa Teilmans Theater Aachen
2007 Die Nibelungen Brünhilde Markus Bothe Theater Aachen
2006 2011 FESTENGAGEMENT AM THEATER AACHEN Hauptrolle
2006 SUPERPOSITION. EINE WISSENSGESELLSCHAFT Nebenrolle Lajos Talamonti Sophiensaele, Berlin
2006 KARAOKE SZENISCHE LESUNG Nebenrolle Gesine Danckwart HAU, Berlin
2006 Das Wirtshaus im Spessart Barbara Sundermann Florian M. Böder Theater Aachen
2006 Angst essen Seele auf Barbara Cora Frost Theater Aachen
2005 OH WESER, DU SCHICKSALSSTROM Nebenrolle Lajos Talamonti Urban Lies Berlin
2005 Der gute Mensch von Sezuan Gott, arme Frau Bernarda Horres Theater Oberhausen
2005 HEIMAT 24 Nebenrolle Stefanie Döhle Hans-Otto-Theater
2004 Riverside Drive Barbara Jörn-Udo Kortmann Schauspiel Essen
2003 ERSATZVERKEHR 2003 Nebenrolle Lajos Talamonti Transeuropa Festival
2002 Der Lebkuchenmann Teebeutel Peter Hilton Fliegel Schauspiel Essen
2002 Ersatzverkehr 2002 Fremdenführerin Lajos Talamonti sophiensaele Berlin, u.a.
2001 ACH NACH KLEIST Nebenrolle Ingo Kerkhof HAU, Berlin
2001 Lara Croft Daniela Stefan Otteni Staatstheater Hannover
2000 Bal-Trap Bulle Ina Schott Deutsches Theater Kammerspiele, Berlin
2000 Parassiti Betsy Stefan Otteni Teatro della Limonaia, Florenz
1999 DER DEUTSCHE ZWILLING Nebenrolle Nikolaus Büchel Staatstheater Saarbrücken
1999 Fräulein Julie Kristin Stefan Schön Theater Ingolstadt
1999 Der deutsche Zwilling Maria Nicolaus Büchel Staatstheater Saarbrücken
1998 KLEINE ZWEIFEL Nebenrolle Peters/Scheuritzel Schaubühne Berlin
1998 BodyCheck Stefan Pucher TAT, Frankfurt/M.
1998 Kleine Zweifel Wendla Teusch Caroline Peters / Bettina Scheuritzel Schaubühne am Lehniner Platz, Berlin
1998 Der Ozeanflug Robert Wilson Berliner Ensemble
1997 Biedermann und die Brandstifter Anna Dirk Fröse Staatstheater Wiesbaden
1997 Blunt oder Der Gast Amelie Bernarda Horres Staatstheater Darmstadt
1997 20 MINUTES €“ IT€™S GONNA BE A BIG NIGHT Nebenrolle Johannes Grebert HAU, Berlin
1997 KADDISH Nebenrolle Stefan Maurer Künstlerhaus Mouson
1997 20 MINUTES ITS GONNA BE A BIG NIGHT Nebenrolle Johannes Grebert HAU, Berlin
1996 Herr Puntila und sein Knecht Matti Apothekerfräulein Einar Schleef Berliner Ensemble
1993 Faust Gretchen Einar Schleef Schillertheater, Berlin
1992 Das kalte Herz - ein Technomärchen Holländer-Michel Stefan Pucher / Berit Stumpf
1991 Eroi Mari Nik Haffner / Bettina Scheuritzel
1990 Urfaust Gretchen Einar Schleef Schauspiel Ffm
1990 Yvonne, die Burgunderprinzessin Yvonne Alexander Brill Schülerclub am Schauspiel Ffm
1989 1918 Revolutionär Einar Schleef Schauspiel Ffm
1989 Urgötz Zigeunerin Einar Schleef Schauspiel Ffm
1987 1993 SCHAUSPIEL FRANKFURT
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2008 Zug 884 - Das Unglück von Eschede SOKO-Beamtin Raymond Ley ARD
von bis  
1993 1996 Hochschule des Saarlandes für Musik und Theater, Saarbrücken
Februar April 2002 Kamera-Training, Coaching Company, Berlin












2015 Kurt-Sieder-Preis - Auszeichnung für herausragende Schauspielkunst