Drucken

Kurzinformation

Brigitte Kren
Brigitte Kren
© J. Gallauer 

Brigitte Kren

Wohnort
Wien 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, München, Wien  
Jahrgang
1958 
Spielalter
51 - 61 Jahre 
Größe
160 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (fließend)  
Dialekte/Akzente
D - Bairisch, D - Böhmisch, D - Norddeutsch, Ö - Wienerisch, Ö - Österreichisch  
Heimatdialekt
Ö - Steirisch, Ö - Wienerisch  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano, Sopran / Soprano  
Gesang
Gesangsausbildung, a cappella, Alte Musik, Backing Vocal, Big Band, Chor, Lied, Volkslied, Volksmusik, Wienerlied  
Tanz
Tanzausbildung, Ballett, Bewegungstanz, Bühnentanz, Disco, Jazz, Klassisch, Lateinamerikanisch, Modern, Rock'n'Roll, Salsa, Standard, Theatertanz, Volkstanz  
Sport
Aerobic, Ballett, Bühnenkampf, Fallschirm, Fitness, Gymnastik, Rafting, Ski Alpin, Skilanglauf, Wasserski  
Führerschein
B - Pkw  
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
grün / green  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
österreichisch  

Kontakt

WINDHUIS
Anja Windhuis
Eidelstedter Weg 47
20255 Hamburg
fon 040 - 54 80 90 54
fax 040 - 54 80 90 40
info@agentur-windhuis.de
agentur-windhuis.de
Mobil: +49 (0)172 - 868 73 55


Agenturprofil:
agentur-windhuis.de/brigitte-kren.html
Homepage:
agentur-windhuis.de/brigitte-kren.html

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 Vier Frauen und ein Todesfall Maria (durchgehende Hauptrolle) Wolfgang Murnberger ORF Serie
2016 4 Blocks Nebenrolle Marvin Kren TNT
2015 The Trapp Family Mrs. Mayer Ben Verbong Kino/Clasart
2015 Vier Frauen und ein Todesfall Maria (durchgehende Hauptrolle) Andreas Kopriva Dor Film/ORF Serie
2015 Mordkommission Berlin 1 Nebenrolle Marvin Kren Sat.1
2014 TATORT - DIE FEIGHEIT DES LÖWEN Nebenrolle Marvin Kren ARD
2014 VIER FRAUEN UND EIN TODESFALL Hauptrolle ORF
2014 DER METZGER MUß NACHSITZEN Nebenrolle Andreas Herzog ARD
2013 VIER FRAUEN UND EIN TODESFALL (5. STAFFEL) Hauptrolle Wolfgang Murnberger ORF
2013 TOM TURBO - DER FILM Dirk Regel Kino, Family Pictures
2013 ...UND ÄKTSCHN ! Frederick Baker Rat Pack, Filmbäckerei
2013 VIER FRAUEN UND EIN TODESFALL (5. STAFFEL) Hauptrolle Wolfgang Murnberger ORF
2012 VIER FRAUEN UND EIN TODESFALL Hauptrolle Andreas Kopriva, Michi Riebl ORF
2012 BLUTGLETSCHER Marvin Kren Kino, Allegro Filmproduktion
2012 GLAZIUS Marvin Kren Kino, Allegro Filmproduktion
2011 VIER FRAUEN UND EIN TODESFALL Hauptrolle Andreas Prochaska, Wolfgang Murnberger ORF
2011 Die Tänzerin Hans-Günther Bücking ORF/Sat.1
2010 UND BOLLYWOOD KAM IN DIE BERGE Holger Haase ORF/Sat.1
2009 THE DEPT John Madden
2009 RAMMBOCK Marvin Kren Kino, moneypenny
2009 SOKO DONAU Erhard Riedlsperger ORF
2008 SCHNELL ERMITTELT Michi Riebl ORF
2008 KLEINE FISCHE Marco Antoniazzi
2008 VIER FRAUEN UND EIN TODESFALL Hauptrolle Walter Bannert, Wolfgang Murnberger ORF / 3. Staffel
2007 DIE ALPENKLINIK - AUS HEITEREM HIMMEL Karl Kases ARD/ORF
2007 DER SCHWARZE LÖWE Wolfgang Nurnberger ORF
2006 VIER FRAUEN UND EIN TODESFALL Hauptrolle Claudia Jüptner, Wolfgang Murnberger ORF / 2. Staffel
2006 ALPENKLINIK - EINE FRAGE DES HERZENS Udo Witte ARD/ORF
2005 DER ZAUBERER DES REGENBOGENS Dagmar Damek ARD
2005 IMPORT/EXPORT Ulrich Seidl
2005 SLUMMING Michael Glawogger
2005 BRÜDER III - AUF DEM JACOBSWEG Wolfgang Murnberger ORF
2005 DIE OHRFEIGE Johannes Fabrick BR/ORF
2004 CRASH TEST DUMMIES Jörg Kalt
2004 VIER FRAUEN UND EIN TODESFALL Hauptrolle Wolfgang Murnberger, Harald Sicheritz,, Andreas Prochaska ORF
2003 BLATT UND BLÜTE Michael Kreindl NDR/ORF
2003 TRAUTMANN - ALLES BEIM ALTEN Thomas Roth ORF
2003 IN EINEM ANDEREN LEBEN Manuel Siebenmann BR
2003 KOMMISSAR REX Andreas Brochaska Sat.1/ORF
2002 NACKTSCHNECKEN Michael Glawogger
2002 TAXI FÜR EINE LEICHE Wolfgang Murnberger ORF
1999 NORDRAND Barbara Albert
1997 SUZIE WASHINGTON Florian Flicker
1997 KAISERMÜHLEN BLUES Erhard Riedlsperger ORF
1996 KINO IM KOPF Michael Glawogger
von bis Stück Rolle Regie Theater
2014 Othello. Ein Schlechter in Hernals Adi Hirschal Wiener Lustspielhaus
2011 ROMEO UND JULIA Adi Hirschal Wiener Lustspielhaus
2010 Der Widerspenstigen Zähmung Adi Hirschal Wiener Lustspielhaus
2009 KINDER DER SONNE Beverly Blankenship Festspiele Reichenau
2006 U.A. "ROSA RIEDL, SCHUTZGESPENST Ulla Theißen Theater der Jugend Wien
2005 JACOBOWSKY UND DER OBERST Maria Happel Festspiele Reichenau
2002 GESCHICHTEN AUS DEM WIENERWALD Michael Sturminger Sommerspiele Perchtoldsdorf
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1982 1986 Schauspielausbildung
Balettausbildung
gelernte Medizintechnikerin







2003 ROMY für den besten österreichischen Fernsehfilm "Taxi für eine Leiche"

Mostipf-Preis 2013, verliehen von den oberösterreichischen Nachrichten