Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Brigitte Urhausen Brigitte Urhausen Brigitte Urhausen Brigitte Urhausen Brigitte Urhausen Brigitte Urhausen Brigitte Urhausen Brigitte Urhausen Brigitte Urhausen
Brigitte Urhausen © Marcel Kohnen  Brigitte Urhausen © Marcel Kohnen  Brigitte Urhausen © Marcel Kohnen  Brigitte Urhausen © Marcel Kohnen  Brigitte Urhausen © Marcel Kohnen  Brigitte Urhausen © Marcel Kohnen  Brigitte Urhausen © Marcel Kohnen  Brigitte Urhausen © Marcel Kohnen  Brigitte Urhausen © Marcel Kohnen 

Brigitte Urhausen

Spielalter
28 - 38 Jahre 
Geburtsjahr
1980 
Größe
161 cm 
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
braun / brown  
Stimmlage
Alt / Contralto, Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Sprache(n)
Deutsch (bilingual) (Muttersprache), Englisch (fließend), Französisch (fließend), Italienisch (Grundkenntnisse), Luxemburgisch (Muttersprache)  
Sport
Fechten, Ski Alpin, Tennis  
Tanz
Ballett, Flamenco, Jazz, Modern, Standard  
Gesang
Bühnengesang, Chanson  
Führerschein
B - Pkw  
Spezielles
Sprecher  
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Freiburg / Baden, Hamburg, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart, Wien, Zürich, Luxemburg  
Wohnort
Karlsruhe 
Staatsangehörigkeit
luxemburgisch  

Kontakt

LuckyPunch
Postfach 12 11 28
10605 Berlin
fon (+49) 030 54 08 51 79
info@luckypunch-berlin.de
http://www.luckypunch-berlin.de


Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 THE TOY GUN Katia Marco Serafini Kino, Calach Films (L)
2016 RUSTY BOYS Ministerin Andy Bausch Paul Thiltges Distributions (L)
2015 DIE NACHT DER 1000 STUNDEN Nonne Virgil Widrich Kino, amourfou Luxembourg/Vienna
2015 FILS Anne Cyrus Neshvad Kurzfilm, SYNECO (L)
2015 STREIK Frau Andy Bausch Dokumentarfilm, PTD (L)
2014 DIE VERANTWORTLICHEN Maja Scherer Gerd Schneider Kino, Penrose AV Medien/penrosefilm
2014 DIE STAATSAFFÄRE Gina Michael Rowitz SAT 1, Producers at Work
2014 ENG NEI ZÄIT Krankenschwester Christophe Wagner Kino, Samsa Film (L)/Artemis Productions (B)
2013 SERENA Serena Eric Lamhène Kurzfilm, Samsa Film (L)
2013 ALLE ANDEREN SIND NICHT GLEICH ANDERS Frau Lüdenstein Oliver Langewitz filmboard Karlsruhe
2012 ASTA Asta Olivier Koos Kurzfilm, Equinox Productions (L)
2011 D´SYMMETRIE VUM PÄIPERLECK RTL-Speaker Paul Scheuer, Maisy Hausemer Kino, Iris Productions (L)
2011 DOUDEGE WÉNKEL Da Silva Christophe Wagner Kino, Samsa Film (L)/Artemis Productions (B)
2010 ISABELLE Mother of Jeanne Ben Sombogaart Kino, Samsa Film (L)/IDTV(NL)
2005 TANTALUS Junge Frau Christian Schwochow Kurzfilm,Filmakademie BW
2004 NUIT AMÈRE Prostituierte Pol Cruchten Kurzfilm, Red Lion Films Luxembourg
2004 TATORT "DER FRAUENFLÜSTERER" Junge Frau Kaspar Heidelbach WDR
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 DAS MASS DER DINGE von Neil LaBute Jenny Andreas Kloos Pfalztheater Kaiserslautern
2015 ICH HEISSE BEN! von Anna Panduro Kirsten/Karla/Sophia Johanna Weißert Pfalztheater Kaiserslautern
2015 DIE NASHÖRNER von Eugène Ionesco Die Hausfrau Frank Hoffmann Ruhrfestspiele Recklinghausen/TNL/Staatstheater MZ
2014 GIER.14 (DIE GESCHICHTE VOM SOLDATEN von Igor Strawinsky) Teufel Stefan Bastians Théâtre d´Esch (L)
2013 LES BAS-FONDS (Nachtasyl in frz.) von Maxim Gorki Anna Yuri Kordonsky Théâtre d´Esch (L)/TNL (L)
2012 HOMO SAPIENS - TERROR TERRESTRIS diverse Martin Engler Théâtre des Capucins Luxembourg
2012 ZU SCHWANKENDER ZEIT UND AN SCHWANKENDEM ORT von Nico Helminger Anna/Carole Anne Simon TNL/Ruhrfestspiele Reck
2011 DIE GESCHICHTE DER ZUKUNFT von Christian Lollike Mrs B Anne Simon Théâtre National du Luxembourg/Theater Trier
2011 DÄMONEN von Lars Norén Jenna Steve Karier Théâtre des Capucins Luxembourg
2010 HAMLET IST TOT.KEINE SCHWERKRAFT von Ewald Palmetshofer Dani Florian von Hoermann Badisches Staatstheater Karlsruhe
2009 KABALE UND LIEBE von Friedrich Schiller Luise Thomas Krauß Pfalztheater Kaiserslautern
2008 TANK von Almud Baumgarten Minni Thilo Voggenreiter Pfalztheater Kaiserslautern
2008 ARM ABER SEXY von Jörg Menke-Peitzmeyer Melanie Thomas Krauß Pfalztheater Kaiserslautern
2008 DIE GEIERWALLY von Felix Mitterer Afra Michael Lerchenberg Pfalztheater Kaiserslautern
2008 KÄLTER ALS HIER von Laura Wade Jenna Thomas Krauß Pfalztheater Kaiserslautern
2007 FAUST, DER TRAGÖDIE ERSTER TEIL von Johann Wolfgang von Goethe Margarete Johannes Reitmeier Pfalztheater Kaiserslautern
2007 ROMEO UND JULIA von William Shakespeare Julia Murat Yeginer Pfalztheater Kaiserslautern
2007 GEFÄHRLICHE LIEBSCHAFTEN von Christopher Hampton Cécile de Volanges Reinhard Karow Pfalztheater Kaiserslautern
2007 SHOCKHEADED PETER von Phelim McDermott/Julian Crouch/Martyn Jacques Gretchen/Suppenkaspar/Flieger Robert Johannes Schmid Pfalztheater Kaiserslautern
2006 PUSH-UP 1-3 von Roland Schimmelpfennig Patrizia Reinhard Karow Pfalztheater Kaiserslautern
2006 FAMILIENBRUT von Anthony Neilson Claire Thorsten Danner Pfalztheater Kaiserslautern
2006 EIN SPORTSTÜCK von Elfriede Jelinek Elfi Elektra Christoph Zapatka Pfalztheater Kaiserslautern
2006 NORDOST von Thorsten Buchsteiner Zura Thomas Krauß Pfalztheater Kaiserslautern
2005 DER KAUFMANN VON VENEDIGvon William Shakespeare Jessica Thomas Krauß Pfalztheater Kaiserslautern
2005 KING KONGS TÖCHTER von Theresia Walser Berta Stefan Neugebauer Pfalztheater Kaiserslautern
2005 FRÄULEIN ELSE nach Arthur Schnitzler Else Hannelore Bähr Pfalztheater Kaiserslautern
2004 DIE KASSETTE von Carl Sternheim Lydia Thilo Voggenreiter Pfalztheater Kaiserslautern
2004 LE MISANTHROPE von Molière Élianthe Frank Hoffmann Théâtre National du Luxemburg (TNL)
2003 DIE WILDENTE von Henrik Ibsen Hedvig Enrico Lübbe Freie Kammerspiele Magdeburg
2003 DIE GERECHTEN/DER AUFTRAG von Albert Camus/Heiner Müller Dora/Erste Liebe Sebastian Hirn Staatstheater Stuttgart
2003 DER THEATERMACHER von Thomas Bernhard Sarah Frank Hoffmann TNL/Ruhrfestspiele Recklinghausen
2002 RECHT AUF JUGEND von Arnolt Bronnen Susi Hasko Weber Wilhelmatheater Stuttgart/Nationaltheater Mannheim
2002 DIE KLUGE NÄRRIN von Lope de Vega Clara Wolf-Dietrich Sprenger Wilhelmatheater Stuttgart
2001 DER NAME von Jon Fosse Schwester Charles Müller Théâtre des Capucins Luxembourg
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1999 2003 Schauspielausbildung an der Staatlichen Hochschule für Musik und darstellende Kunst Stuttgart
2011 Filmworkshop mit Monika Schubert
seit 2015 fortlaufend Gesangsunterricht bei Silvie Fazlija (dipl. Gesangspädagogin und Musicaldarstellerin)