Drucken

Kurzinformation

Burkhard Schmeer
Burkhard Schmeer
 

Burkhard Schmeer

Wohnort
Lüneburg 
Unterkunft
Hamburg  
Jahrgang
1964 
Spielalter
48 - 60 Jahre 
Größe
181 cm 
Sprache(n)
Englisch (gut)  
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch, D - Hamburgisch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Instrumente
Blockflöte / recorder, Klarinette / clarinet, Klavier / piano, Mundharmonika / harmonica, Saxophon / saxophone  
Gesang
Gesangsausbildung, Blues, Jazz, Klassik, Musical, Pop, Punk, Rock  
Sport
Fechten, Jiu Jitsu, Jonglieren, Kampfsport, Schlittschuh  
Führerschein
A - Motorrad, B - Pkw  
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
blau / blue  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

c/o filmmakers
auf Anfrage
Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de
filmmakers.de


Burkhard Schmeer
Auf dem Meere 17
21335 Lüneburg
Phone: +49 4131 447 32
schmeer@burkhard-schmeer.de

Mobile Rufnummer Schauspieler:
+49 4131 447 32
E-Mail Schauspieler:
schmeer@burkhard-schmeer.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2014 Notruf Hafenkante Rezeptionist Oren Schmuckler TV-Serie / ZDF
2012 In aller Freundschaft Herbert Krause Christoph Klünker TV-Serie
2011 Tatort Hannover "Schwarzer Tiger, weiße Löwin" Werner Kästner Roland Suso Richter TV - Reihe
2011 Bella Block - Gefallener Engel Hausmeister Torsten C. Fischer ZDF TV-Reihe
2010 DIE RÄUBERIN Onno Markus Busch Kinofilm
2010 DIE PFEFFERKÖRNER Andreas Klaus Wirbitzky TV-Serie
2008 DER VERLORENE SOHN Kurt Nina Grosse Fensehfilm
2007 2010 DA KOMMT KALLE Stefan Andresen (HR) John Delbridge u.a. TV-Serie
2007 SESAMSTRASSE Schorsch Jojo Wolf TV-Serie
2007 ALARM FÜR COBRA 11 ("ENTFÜHRT") Wolfgang Schaad Sebastian Vigg TV-Serie
2007 ZUG 884 Jörg Dittmann Raymond Ley TV-Film
2006 TODESAUTOMATIK Schließer Niki Stein TV-Film
2005 TAXI OSTFRIESLAND (AT) Alfred Birthe Templin Kurzfilm
2004 JETZT ERST RECHT Karl Wellinghaus Andi Niesner TV-Serie
2003 2004 FÜR ALLE FÄLLE STEFANIE Hans T. Nennstiel/ K. Kases TV-Serie
2003 GIRLFRIENDS Pastor Ecke Thomas Herrmann TV- Serie
2003 EVELYN HAMANNS GESCHICHTEN AUS DEM LEBEN Karin Hercher TV - Serie
2003 ALPHATEAM Martin Lees Christine Kabisch TV-Serie
2002 2006 HALLO ROBBIE Kommissar Gausch Monika Zinnenberg TV - Serie
2002 ROSENSTRAßE Sturmbannführer Margarethe von Trotta Kinofilm
2002 DIE RETTUNGSFLIEGER Polizist Blocker Guido Peters TV-Serie
2002 BROTI & PACEK Herr Bergen Bodo Schwarz TV - Serie
2002 TATORT "UNDERCOVER" Sachbearbeiter Thomas Bohn TV - Film
2002 DER LANDARZT Herr Sutter Sabine Landgraeber TV-Serie
2002 PFARRER BRAUN Martin Gies TV-Serie
2001 EVELYN HAMANN SPECIAL Karin Hercher TV - Serie
2001 DIE ERBSCHAFT Olaf Kreinsen TV - Film
2001 GEFÜHLE IM STURM Anna Justice TV - Film
2001 LOVE CRASH Donald Kraemer TV - Film
2000 DER ERMITTLER Peter Fretscher TV - Serie
2000 WIR SIND VIER Guido Peters TV - Serie
2000 PIA SCHWIMMT OBEN Severin Lohmer TV - Film
2000 HERZSCHLAG Aljoscha Westermann TV - Serie
2000 DIE AFFÄRE SEMMELING Dieter Wedel TV - Film
1999 EVELYN HAMANN SPECIAL Stephan Meyer TV - Serie
1999 DIE BLAUEN UND DIE GRAUEN TAGE Dagmar Dameck TV - Film
1999 DIE PFEFFERKÖRNER Klaus Wirbitzky TV - Serie
1999 DIE HELDEN Samir TV - Serie
1999 NICK KNATTERTON Niki List Kino
1998 DIE AUßENSEITER Michael Steinke TV - Film
1998 OA JAGT OBERÄRZTIN Joachim Roering TV - Film
1998 NO SEX Josh Broecker TV .- Film
1998 LISA FALK Carl Lang TV - Serie
1998 DIE KINDER VOM ALSTERTAL Monika Zinnenberg TV - Serie
1998 MOND ÜBER DEN WEIDEN Dagmar Dameck TV - Film
1998 DAS GLÜCK WOHNT HINTERM DEICH Peter Bretzinger TV - Serie
1997 DIE MORDKOMMISSION Klaus Emmerich TV - Serie
1997 DIE UNSCHULD DER KRÄHEN Horst Sczerba TV - Film
1997 SÜDERHOF Monika Zinnenberg TV - Serie
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 Dr. Schmeer's schwarzes Lustspielspektakel Arsenikus Giftl Burkhard Schmeer Theater Lüneburg
2015 Das Kleine Weihnachtsspektakel diverse Burkhard Schmeer Theater Lüneburg
2014 Das Kleine Weihnachtsspektakel diverse Burkhard Schmeer Theater Lüneburg
2013 Das Kleine Weihnachtsspektakel diverse Burkhard Schmeer Theater Lüneburg
2012 2013 Die Fledermaus Iris Gerath Frosch Stadttheater Lüneburg
2012 Das Kleine Weihnachtsspektakel diverse Burkhard Schmeer Theater Lüneburg
2011 2012 My FairLady Alfred P. Doolittle Hajo Fouquet Stadttheater Lüneburg
2004 ELLING Kjel Bjarne Kurt-Achim Köwecker Stadttheater Lüneburg
2002 HEXENJAGD Rüdiger Kunze Stadttheater Lüneburg
2002 OTHELLO DARF NICHT PLATZEN Jürgen Nola Stadttheater Lüneburg
2001 2006 CAVEMAN Esther Schweins Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Lüneburg u.v.a.
2001 MITSOMMERNACHTS-SEXKOMÖDIE Rüdiger Kunze Stadttheater Lüneburg
1999 GIANNI, GINETTA UND DIE ANDEREN Rüdiger Kunze Stadttheater Lüneburg
1998 DREIGROSCHENOPER Neidhardt Nordmann Stadttheater Lüneburg
1998 GLASMENAGERIE Peter Cwielag Stadttheater Lüneburg
1997 1998 HAIR Christian von Goetz Bühnen der Stadt Lübeck
1997 BULLETS OVER BROADWAY Rüdiger Kunze Stadttheater Lüneburg
1996 LINIE 1 Thomas Bayer Bernhardt Theater Zürich
1995 DRAUßEN VOR DER TÜR Neidhardt Nordmann Stadttheater Lüneburg
1994 EXECUTOR Evelyn Rosemann Einfache Bühne Hamburg
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
 
Besonderes (Auswahl)
Schauspielausbildung an der Stage School of Music,Dance and Drama, Hamburg
Gesangsausbildung (4 Jahre)