Drucken

Kurzinformation

Carsten Stumpe
Carsten Stumpe
 

Carsten Stumpe

Wohnort
Düsseldorf, Köln, München, Berlin, Hamburg, Frankf 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart, Wien  
Jahrgang
1975 
Spielalter
34 - 42 Jahre 
Größe
178 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Russisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Kölsch, D - Ruhrdeutsch  
Heimatdialekt
D - Ruhrdeutsch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Gesang
Blues, Rock  
Tanz
Standard  
Sport
Bühnenkampf, Inlineskaten, Tauchen (Geräte)  
Führerschein
B - Pkw  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
braun / brown  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Köln Film/Fernsehen

Innere Kanalstr. 69
50823 Köln
fon +49(0)221 - 55 403 -300/-301/-303
fax (02 21) 55 403 - 444
zav-koeln-kv@arbeitsagentur.de
zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2012 ELLA Herr Martin jr. Kim Münster Medienprojekt Wuppertal
2012 DIE LETZTEN 3 SEKUNDEN BEVOR MAN SICH DAS ERSTE MAL KÜSST Christian Ceylan-Alejandro Ataman-Checa DFFB
2011 OPER Maik Lübker Kim Anderson
2009 FUTTERN WIE BEI MUTTERN Klaus Susanne Bohlmann
2009 TOD UNTER BAUERN Thomas Brüning Susanne Bohlmann
2008 ALLES IN ORDNUNG Mieter Moritz, Pizzabote, Party-Polizist Andreas Menck Pro7
2007 NICHTS GEHT MEHR Polizist Florian Mischa Böder ZDF Kleines Fernsehspiel
2007 DIE GUSTLOFF Rudergänger Joseph Vilsmaier ZDF
2007 EIFERSUCHT Ben Christian Gillmann
2006 ZURÜCK INS LEBEN Stefan Benjamin Moritz Gronau
2005 ROUNDABOUT Schröder Nina Hautumm Cinaix Movies
2005 UNSUSPECTED GAME Davis Nadine d' Arranchat
2003 ROSEBUD X Pit Daniel Jäger Würfelbühne - Junges Theater Hagen
von bis Stück Rolle Regie Theater
2015 MÄNNERHORT (KRISTOF MAGNUSSON) Erol Guido Fischer & Björn Jung Fischer & Jung, Köln
2014 DER GROßE GATSBY (G. THEOBALD nach F.S. FITZGERALD) George Wilson Volker Lippmann Theater Tiefrot, Köln
2013 2015 DRACULA (M. SCHAUER NACH B. STOKER) Renfield F. Baumgart, S. Wagner, S. Otten Gruseldinner GmbH, Wiesbaden
2013 2014 BITTERE PILLE Bernd Ritter, Dr. Herbst, Fritz Richter Rosemarie & Andreas Wagner Citythriller Event GmbH, Köln
2013 EIN BLICK VON DER BRÜCKE (ARTHUR MILLER) Mike Volker Lippmann Theater Tiefrot, Köln
2011 2014 DER DOMPFÖRTNER Jörg Pfeifer, Anton Mohr Rosemarie & Andreas Wagner Citythriller Event GmbH, Köln
2011 2014 TÖDLICHES VERLANGEN Hannes Herrmann Rosemarie & Andreas Wagner Citythriller Event GmbH, Köln
2011 2014 GIFTCOCKTAIL Jo Brecht Rosemarie & Andreas Wagner Citythriller Event GmbH, Köln
2010 SCHNEEWEISSCHEN UND ROSENROT Prinz und Bär Horst Wickinghoff Ruhrkammerspiele Essen
2010 RUMPELSTIELZCHEN König Horst Wickinghoff Ruhrkammerspiele Essen
2009 2010 HOCHZEIT IN SCHWARZ (ALEXANDRA STAMM) Butler Wilson, Onkel Tilling, Inspektor Burke Ralph Hazy Hartlieb Galadinner GmbH, Wuppertal
2009 2010 EIN LEICHENSCHMAUS (ALEXANDRA STAMM) Gärtner Wilson, Sir Hockbridge, Inspektor Burke Ralph Hazy Hartlieb Galadinner GmbH, Wuppertal
2009 FREE SPEED (CHRISTINE VELAN) Peter Thomas Haaf Halle 7, München
2009 ROSE IS A ROSE IS A ROSE IS A ROSE (IVANA SAJKO) Mike Ritof, Bombenfrau, Wärter, Ensemble Dieter Nelle Halle 7, München
2009 DAS BADENER LEHRSTÜCK VOM EINVERSTÄNDNIS (BERTHOLT BRECHT) Zweier Torsten Bischof Halle 7, München
2008 2009 DIE BRAUT VON MESSINA (FRIEDRICH SCHILLER) Don Cesar Volker Lippmann Theater Tiefrot, Köln
2007 KATERTOUR (FRITZ KATER) Abalon, Anders, Pastor, Mirco Oliver Krietsch-Matzura Drama Köln
2007 DIE FRAUENINSEL (DANA GEIßLER) Carlheinz Dana Geißler Arturo-Theater, Köln
2007 ALL YOU CAN EAT (FREI NACH "ECSTASY" VON I. WELSH) Ally, Bill, Mrs. MacKenzie Gerhard Roiß Alter Wartesaal, Köln
2006 BLUE SKIES (MUSICAL VON E. CLARKE-HASTERS) Vincent Elisabeth Clarke-Hasters Blankenheimer Kultursommer
2006 KAMPF DES NEGERS UND DER HUNDE (B. M. KOLTÉS) Cal Michael Dick Arturo-Theater, Köln
2006 ROMEO UND JULIA (W. SHAKESPEARE) Benvolio, Tybalt, Lorenzo Alexandra von Schwerin Arturo-Theater, Köln
2005 DIE AKTE E Albert Einstein Robert Cherkowski Studiobühne, Köln
2003 SUPERZAHNI UND DIE KARIESHEXE Superzahni Daniel Jäger Würfelbühne - Junges Theater Hagen
2002 FLASHBACK (CARSTEN PÜTZ) Hotelpage Carsten Pütz Hasper Hammer, Hagen
2000 ANGRIFFE AUF ANNE (MARTIN CRIMP) diverse Markus Gutierrez Studiobühne, Bochum
1999 UNTER DER GÜRTELLINIE (RICHARD DRESSER) Merkin Markus Gutierrez Studiobühne, Bochum
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2004 2007 ARTURO - Schauspielschule, Köln Abschluß mit Zusatzqualifikation Audiovisuelle Medien
2008 2009 14. Projekt für Darstellende Künstler & 7. Festival für neue Dramatik am Theater Halle 7, München
2012 Synchron-, Hörbuch- und Mikrofonsprechen-Lehrgang an der Akademie Für Professionelles Sprechen, Berlin Dozenten: Joachim Kunzendorf und Katharina Koschny
 
Besonderes (Auswahl)
Kamera-Seminare bei Dana Geißler, Christian Gillmann und Nick Dong-Sik, Köln
Michael Cechov - Workshop bei Mario Andersen (Bayerische Theaterakademie August Everding)
Gesangsunterricht bei Hartmund Singer, Singakademie, Horrem
Standarttanz und Modern Dance bei Ilona Pasthy, Köln
Bühnenkampf bei Phil Bonney, Köln
Sprechunterricht bei Sabine Müller (WDR) und Helmut Becker (Bayerische Theaterakademie August Everding)