Christine Klein

Christine Klein
Christine Klein
© SLAVICA 

Christine

Klein

Berufsgruppe
Schauspiel  
Spielalter
45 - 53 Jahre 
Größe
169 cm 
Wohnort
Neusäß 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Dresden, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Innsbruck, München, Wien  
Steuerlicher Wohnsitz
Bayern 
zusätzl. steuerlicher Wohnsitz
Österreich  
Sprache(n)
Deutsch, Englisch (gut), Französisch (Grundkenntnisse), Italienisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
Ö - Österreichisch  
Heimatdialekt
D - Bairisch  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Instrumente
Klavier / piano  
Gesang
Gesangsausbildung, Klassik, Lied, Oper  
Tanz
Standard  
Sport
Bergsteigen, Ski Alpin, Skilanglauf, Yoga  
Führerschein
B - PKW  
Haarfarbe
rot-braun / chestnut-red, auburn  
Augenfarbe
grün / green  
Statur / Körperbau
normale Statur  
Staatsangehörigkeit
deutsch  
aufgewachsen in
München  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung München Film/Fernsehen

Kapuzinerstr. 26
80337 München
fon +49 89 - 381 707 -10/-12/-13/-17/-19
fax +49 89 38 17 07 - 70
zav-muenchen-kv@arbeitsagentur.de


filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/christine-klein

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 SOKO KITZBÜHEL Dr.Haller (durchgehende Rolle) Liegel ORF / ZDF
2015 SOKO KITZBÜHEL Dr.Haller (durchgehende Rolle) Zens, Liegel, Kinkel, Hackstock ZDF / ORF
2014 DIE ROSENHEIM-COPS Johanna Brückner Holger Barthel ZDF
2014 SOKO KITZBÜHEL Dr.Haller Liegel, Zens, Kinkel, Hackstock ORF / ZDF
2013 DER KÖNIG VON NEBENAN Mutter Isa Micklitza Kurzfilm HFF
2013 FEUER UNTERM DACH - Inga Lindström Isa Udo Witte ZDF
2011 2012 DIE JAGD NACH DEM GAULEITER Edda Moser Oleg Basilow Kino (Star Media/Belarus Film)
2010 DRAUSSEN LATI Tore Flid Filmschule Lillehammer
2010 SOKO KITZBÜHEL Dr.Haller (durchgehende Rolle) diverse ZDF / ORF
2009 KEN FOLLETS EISFIEBER Dr.Ansari Peter Keglevic ZDF / Capricorn Films
2009 UNTER VERDACHT Luise Sömmering Achim von Borries ZDF / Pro GmbH
2009 SOKO KITZBÜHEL Dr.Haller (durchgehende Rolle) diverse ZDF / ORF
2008 DIE JAHRHUNDERTLAWINE Elena Barolo Jörg Lühdorff RTL
2008 SOKO KITZBÜHEL Dr.Haller (durchgehende Rolle) diverse ZD / ORF
2007 SOKO KITZBÜHEL Dr.Haller (durchgehende Rolle) LIegel, Zens, KInkel, Kreinsen u.a... ZDF / ORF
2007 MEINE SCHWESTER FLO Hauptrolle Kerstin Höckel Kurzfilm
2006 DAS GEHEIMNIS DES KÖNIGSSEES Evi Gruber Marcus O.Rosenmüller RTL
2006 SOKO KITZBÜHEL Dr.Haller (durchgehende Rolle) Zens, Liegel u.a... ZDF / ORF
2005 SOKO KITZBÜHEL Dr.Haller (durchgehende Rolle) Zens, Prochaska, Liegel, Rosenmüller ZDF / ORF
2004 SOKO KITZBÜHEL Dr.Haller (durchgehende Rolle) Zens, Liegel, Prochaska... ZDF / ORF
2004 DER WEG ZU DIR - Inga Lindström Sandra Helmut Förnbacher ZDF
2004 BEN Anna Phillip Thomas Schaurer Toms Film GmbH & Co.KG
2003 2004 HINTER GITTERN Hauptkommissarin D. Bauer Wielgus, Wellingerhof u.a. RTL
2003 STEUERMANN Thomas Pauli ZDF-Doku
2003 DER WUNSCHBAUM Nonne Dietmar Klein ARD / Bavaria Film
2003 STIMMEN DER NACHT Petr Novak Kurzfilm - Filmhochschule München
2003 EIN UNMÖGLICHER LEHRER Kathleen Rolf Silber ZDF / U5 Filmproduktion
von bis  
2015 iSSF Berlin Castingtraining national & international
2000 iSSF Berlin Camera - Acting
1991 1995 Hochschule für Musik und Theater Saar, Diplomschauspiel, Opern- und Konzertgesang
1988 1991 Hochschule für Musik Würzburg, Opern- und Konzertgesang
Besonderes (Auswahl)
THEATERENGAGEMENTS:
2012 Cuvilliéstheater München Opernproduktion "Hochzeit des Figaro"
2001-2003 Schauspieltourneen mit der Konzertdirektion Landgraf / MBM Mannheim
2000 Edison Theater L.A. / Opernfestspiele Merzig
1996-1999 Stadttheater Baden-Baden / Sommerfestspiele Puttbus / MBM Mannheim / Schloßfestspiele Edesheim
1994-1996 Staatstheater Saarbrücken / Schloßtheater Saarbrücken / Theater Gessnerallee Zürich

GESPIELTE ROLLEN - THEATER (AUSWAHL)
Kalerja - Sommergäste (Gorki) - Regie: Eberhard Köhler
Frosine - Der Geizige (Molière) - Regie: Peter Kühn
Atia, Louise, Anette - Sommersalon (Serreau) - Regie: Fred Berndt
Frau Timm - Der Messias (Barlow) - Regie: Anja Mewes
Uta - Banned (Hein) - Regie: Eberhard Köhler

GESUNGENE PARTIEN - THEATER (AUSWAHL)
Hänsel - Hänsel und Gretel (Humperdinck)
Cherubin + Marcellina - Hochzeit des Figaro (Mozart)
Dritter Knabe + Dritte Dame - Zauberflöte (Mozart)
Suzuki - Madame Butterfly (Verdi)
Orpheus - Orpheus und Euridike (Gluck)
Dalinda - Ariodante (Händel)
Orlofsky - Die Fledermaus (Strauss)
Carmen - Carmen (Bizet)
Rosina - Il Barbiere di Siviglia (Rossini)
Kurfürstin Marie - Der Vogelhändler (Zeller)