Drucken

Kurzinformation

Chrysi Taoussanis
Chrysi Taoussanis
© Sabine Haymann 

Chrysi Taoussanis

Wohnort
Tübingen 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart  
Jahrgang
1981 
Spielalter
30 - 44 Jahre 
Größe
168 cm 
Sprache(n)
Englisch (Grundkenntnisse), Griechisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Ruhrdeutsch  
Stimmlage
Sopran / Soprano  
Gesang
Gesangsausbildung, Chanson, Klassik  
Tanz
Tanzausbildung, Ballett, Improvisation, Modern  
Sport
Ballett, Fechten, Yoga  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Sprecher / Erzähler, Synchron  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
braun / brown  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung München Film/Fernsehen

Kapuzinerstr. 26
80337 München
fon +49(0)89 - 381 707 -10/-12/-13/-17/-19
fax (089) 38 17 07 - 70
zav-muenchen-kv@arbeitsagentur.de
zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


Agenturprofil:
chrysi.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2008 ES KOMMT DER TAG Hippie Susanne Schneider Wüste Film
von bis Stück Rolle Regie Theater
2012 2012 KLEINE EHEVERBRECHEN Lisa Karin Eppler Theater Reutlingen Die Tonne
2012 2012 EFFI BRIEST Effi Briest Karin Eppler Theater Reutlingen Die Tonne
2011 2011 DAS MASS DER DINGE Evelyn Oleg Myrzak Theater Reutlingen Die Tonne
2011 2011 ICH WILL GESANG, WILL SPIEL UND TANZ Theater Reutlingen Die Tonne
2011 2011 NORDOST Zura Enrico Urbanek Theater Reutlingen Die Tonne
2010 2010 DIE ANTRITTSREDE DER AMERIKANISCHEN PÄPSTIN Päpstin Enrico Urbanek Theater Reutlingen Die Tonne
2009 DIE FAMILIE SCHROFFENSTEIN Agnes Schroffenstein Michael Miensopust Landestheater Tübingen
2008 YVONNE DIE BURGUNDERPRINZESSIN Yvonne Michael Miensopust Landestheater Tübingen
2005 LIEBELEI Mizi Jette Steckel Zeisehallen Hamburg
2005 DON JUAN KOMMT AUS DEM KRIEG Frau Dominik Günther Polittbüro Hamburg
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2002 2005 Hamburger Schauspielstudio Frese
 
Besonderes (Auswahl)
Gesangsausbildung seit 1999 bei Sibille Henning, Ulrike Bartusch, Kristina Gloge
CD Aufnahme als Gastsängerin für das Album "Bal de danse" des Orchestre Musette "Café de Paris" Tübingen erschienen im Dezember 2007