Drucken

Kurzinformation

Cornelia Uttinger
Cornelia Uttinger
 

Cornelia Uttinger

Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Köln, Nürnberg, Ruhrgebiet  
Jahrgang
1987 
Spielalter
25 - 35 Jahre 
Größe
170 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (Grundkenntnisse), Spanisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Fränkisch  
Stimmlage
Sopran / Soprano  
Instrumente
Querflöte / flute  
Gesang
Backing Vocal, Chanson, Musical, Operette, Pop  
Tanz
Ballett, Jazz, Modern, Musical, Step  
Sport
Ballett, Eiskunstlauf, Fitness, Schlittschuh, Ski Alpin  
Führerschein
A - Motorrad, B - Pkw  
Besonderes
Gesang, Musicaldarsteller, Sprecher / Erzähler, Synchron, Tanz  
Haarfarbe
dunkelbraun / dark brown  
Augenfarbe
blau-grau / blue and gray  
ethn. Erscheinungsbild
arabisch, orientalisch / Arab, Middle Eastern, mitteleuropäisch / Central European, osteuropäisch / Eastern European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

c/o filmmakers
auf Anfrage
Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de
filmmakers.de


Homepage:
cornelia-uttinger.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
von bis Stück Rolle Regie Theater
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2005 2008 Hamburg School of Entertainment; Abschluss zur staatlich anerkannten Musiktheaterdarstellerin
2010 2010 Coaching Company Berlin; 10monatiges Seminar Filmschauspiel-Camera Acting
2015 2015 Coaching Company Berlin; 6-wöchiges Sprecherseminar (Synchron)
2016 2016 Actors Space Berlin; 4 Wochen Intensive Camera Acting

...wurde in Nürnberg geboren, und erhielt ihre Ausbildung zur Musiktheaterdarstellerin an der Hamburg School of Entertainment. 

Während der Ausbildung sammelte sie bereits Bühnenerfahrung, u.a. mit dem Rockmusical TOSCA im Hamburger Operettenhaus, spielte am Schmidts Tivoli in OUR TIME und TATSÄCHLICH LIEBE und ging mit Christian Bergs 3 HASELNÜSSE FÜR ASCHENBRÖDEL auf Tournee durch Deutschland.

Danach war sie im Erfolgsmusical ELISABETH in Deutschland und Österreich zu sehen.

Bei den Musical Galas MUSICAL MOMENTS und DIAMONDS OF MUSICAL trat sie als Solistin auf.

2011 spielte sie die Polly in HIGH SOCIETY am Hans Otto Theater Potsdam.

Danach ging sie als Solistin auf das Kreuzfahrtschiff MEIN SCHIFF 2, und war dort unter anderem mit ihrem Soloprogramm BEZIEHUNGS-WEISE, sowie in diversen Showformaten als Schauspielerin und Sängerin zu sehen.

Im Winter 2013/14 spielte sie die Hure in EIN MANN GEHT DURCH DIE WAND bei der Konzertdirektion Landgraf.

2013/2014 war sie im Berliner Coupé Theater als Carolanne in der Produktion HOSSA - DIE 70er JAHRE REVUE zu erleben.

Im Winter 2014 war sie Teil des Ensembles Vom Geist der Weihnacht, danach ging sie als Madame Giry mit dem PHANTOM DER OPER auf Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Im Sommer 2015 spielte sie die Petra in Das Lächeln einer Sommernacht bei den Schlossfestspielen Ettlingen.

Aktuell ist sie Teil des Ensembles des deutsch-jüdischen Theaters Größenwahn in Berlin, und singt und spielt außerdem seit Winter 2016 bei der Kammeroper Dresden zwei Opern: Der gestiefelte Kater und Die Bremer Stadtmusikanten.

Cornelia arbeitet zusätzlich als Sprecherin und Eventsängerin.