Drucken

Kurzinformation

Cristin König
Cristin König
© Fabian Schellhorn 

Cristin König

Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, München  
Jahrgang
1965 
Spielalter
44 - 51 Jahre 
Größe
172 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Italienisch (fließend)  
Stimmlage
Alt / Contralto  
Instrumente
Akkordeon / accordion, Klavier / piano  
Sport
Tennis, Yoga  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Synchron  
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
braun / brown  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Sandra Rudorff Künstleragentur

Oesterleystraße 3
22587 Hamburg
fon +49 - (0)40 - 589 689 64
fax +49 - (0)40 - 589 689 63
agentur@sandrarudorff.de
sandrarudorff.de
Mobil: +49 - (0)173 - 244 48 88


Agenturprofil:
sandrarudorff.de/cristinkoenig.htm

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 Die Kanzlei: Irrwege Richterin Johanna Gruber Mirko Zeuschner ARD
2016 Die Kanzlei: Harte Zeiten Richterin Johanna Gruber Dirk Pientka ARD
2016 Soko Leipzig: Leid Beatrice Ludwig Jörg Mielich ZDF
2015 23 Cases Mutter Birke Felix Herzogenrath Sat1
2015 Tatort - Ätzend Iras Mutter Dror Zahavi ARD/RBB
2014 Kommissarin Lucas - Kreuzweg Martina Heise Ralf Huettner ZDF
2014 Blochin - Die Lebenden und die Toten II Petra Geissler Matthias Glasner ZDF
2014 Alles muss raus - Eine Familie rechnet ab Frau Faber Dror Zahavi ZDF
2011 SOKO Wismar - Vatertag Britta Niederländer Sascha Thiel ZDF
2011 Bella Australia Familienrichterin Vivian Naefe ZDF
2011 Nacht ohne Morgen Sybille Elling Andreas Kleinert ARD
2010 Tatort - Der letzte Patient Silke Tannenberg Friedemann Fromm ARD
2009 Mein Leben Dror Zahavi ARD/A
2009 Mein Leben Dror Zahavi ARD/ARTE
2008 Alter und Schönheit Michael Klier Kino
2007 Die Frau vom Checkpoint Charly Miguel Alexandre ARD
2007 Halbe Stunden Nicolas Wackerbarth Kurzfilm
2006 Die letzte Garbe Mariejosephine Schneider Kurzfilm
2005 (Left) Between Luc Dunberry Kino
1997 Auf eigene Gefahr Diverse WDR
1992 Vaterland Uli Schüppel Kino
1987 Gelbe Sorte Robert Bramkamp ZDF
von bis Stück Rolle Regie Theater
2015 2016 Die Möwe Arkadina Martin Laberenz Gastengagement am Staatstheater Stuttgart
2014 2015 Jagdszenen aus Niederbayern Maria Martin Kusej Münchner Kammerspiele
2013 2014 Die Marquise von O. / Drachenblut Armin Petras Staatstheater Stuttgart
2013 2014 Amerika Julie van den Berghe Münchner Kammerspiele
2011 2012 John Gabriel Borkman Gunhild Borkman Armin Petras Münchner Kammerspiele
2006 2013 Breaking the Waves Dodo Armin Petras Maxim Gorki Theater Berlin
2006 2013 Baumeister Solness Aline Solness Armin Petras Maxim Gorki Theater Berlin
2006 2013 Der Schimmelreiter Elke Armin Petras Maxim Gorki Theater Berlin
2006 2013 Zornig Geboren Olivia Armin Petras Maxim Gorki Theater Berlin
2006 2013 Zwei arme polnisch sprechende Rumänen Frau Armin Petras Maxim Gorki Theater Berlin
2006 2013 Ödipus auf Cuba Helen Armin Petras Maxim Gorki Theater Berlin
2006 2013 Der Kaufmann von Venedig Antonio Armin Petras Maxim Gorki Theater Berlin
2006 2013 Kinder der Sonne Helena Peter Kastenmüller Maxim Gorki Theater Berlin
2006 2013 Die GLasmenagerie Milan Peschel Amanda Winfield Maxim Gorki Theater Berlin
2006 2013 Der zerbrochene Krug Frau Brigitte Jan Bosse Maxim Gorki Theater Berlin
2006 2013 Die Blechtrommel Oskar, Agnes Matzerath Jan Bosse Maxim Gorki Theater Berlin
2004 2007 Münchner Kammerspiele
1999 2007 Schaubühne am Lehniner Platz, Berlin
1996 1999 Berliner Ensemble
1992 1996 Kleist-Theater, Frankfurt Oder
1991 1992 Staatstheater Kassel, Theater in Chur
1990 1991 Landestheater Tübingen
1989 1990 Schauspielhaus Hamburg
Der Kirschgarten Lars-Ole Walburg Warja
Gier C Thomas Ostermeier
Parasiten Betsie THomas Ostermeier
Dantons Tod Lucile Thomas Ostermeier
Supermarket Frau Müller Thomas Ostermeier
Das kalte Kind Silke Luk Perceval
Der Sturm Miranda Stefan Suschke
Baumeister Solness Hilde Wangel Rudolf Koloc
Die Möwe Mascha Armin Petras
Krieg, Böse III Marie Armin Petras
Käthchen von Heilbronn Käthchen Armin Petras
Penthesilea Penthesilea Rudolf Koloc
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1986 1990 Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater Hannover