Info

Daniel Drewes

Daniel Drewes
Daniel Drewes
© N. Berg 2018 

Daniel

Drewes

Berufsgruppe
Schauspiel
Spielalter
42 - 48 Jahre  
Größe
186 cm
Wohnort
Köln
Unterkunft
Berlin / Potsdam | Hamburg | Köln
Steuerlicher Wohnsitz
Nordrhein-Westfalen 
Sprache(n)
Deutsch (Muttersprache) | Englisch (fließend) | Englisch (US) (fließend) | Französisch (Grundkenntnisse) | Spanisch (Grundkenntnisse)
Dialekte/Akzente
Ö - Wienerisch
Heimatdialekt
D - Ruhrdeutsch
Stimmlage
Bariton
Instrumente
Keyboard | Klavier
Gesang
Chanson | Folk | Jazz | Pop
Tanz
Jazz | Pop
Sport
Fechten | Reiten | Tennis
Haarfarbe
dunkelblond
Augenfarbe
blau-grau
Staatsangehörigkeit
Deutschland
aufgewachsen in
Bottrop

Kontakt

Zentralbüro - Agentur für Schauspieler

Sandra Lampugnani
Apostelnstraße 11
D-50667 Köln
fon +49 221 29 07 68 70
fax +49 221 29 07 68 77
info@zentralbuero.com


Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
2019 DER STAATSANWALT: ROT WIE BLUT Martin Kinkel 994 ZDF
2019 DIE FÜCHSIN Sabine Derflinger 995 ARD
2019 DAS WICHTIGSTE IM LEBEN: WIE MAN WUNDEN PFLEGT Stefan Bühling 996 VOX
2019 ALARM FÜR COBRA 11: ZOÉ Thomas Höret 997 RTL
2019 UNSERE WUNDERBAREN JAHRE Elmar Fischer 998 ARD
2019 SARAH KOHR-ENDSTATION: EINSAME ENTSCHEIDUNG Episodenrolle Christian Theede 999 ZDF
2018 TRUE STORY: MEET THE PARENTS Erik Haffner VOX / Warner Bros.
2018 IN ALLER FREUNDSCHAFT: KLEINES HERZ EHR Mathias Luther 989
2018 MERZ GEGEN MERZ: UNSTERBLICH WIE WIR Markus Linhoff 990
2018 KEINER SCHIEBT UNS WEG Wolfgang Murnberger 991 ARD
2018 BARCELONA KRIMI: ENTFÜHRTE MÄDCHEN Isabell Suba 993 ARD
2017 MACKIE MESSER - BRECHTS DREIGROSCHENFILM Nebenrolle Joachim Lang Zeitsprung Pictures GmbH, Kinofilm
2017 BAD BANKS Christian Schwochow
2017 SANKT MAIK: FOLGE 8 Andreas Menck RTL / UFA Fiction
2017 HOTEL HEIDELBERG: VATER SEIN DAGEGEN SEHR... Edzard Onneken ARD / Calypso Entainment
2017 SANKT MAIK: SCHNITTCHEN ODER FLITTCHEN Andreas Menck 983 RTL
2017 DIE RENTERCOPS: DUMM GELAUFEN Thomas Durchschlag 984 ARD
2017 LIFELINES Annette Ernst 985 RTL
2017 DIE EIFELPRAXIS: FRAGE DES MUTS Josh Broeker 986 ARD/Degeto
2016 PARANOID durchgehende Nebenrolle Mark Tonderei Red Production Company UK / TV-Serie
2015 CLUB DER ROTEN BÄNDER Felix Binder VOX / Bantry Bay Productions
2015 HELDT: DER PUTZTEUFEL Heinz Dietz 978 ZDF
2015 HUBERT & STALLER: FAHR ZUR HÖLLE Erik Haffner 980 ARD
2015 SOKO KÖLN: WEITERBILDUNG MORD Florian Schott 981 ZDF
2014 ALPHA Hauptrolle Facundo V. Scalerandi btf
2014 WIR MONSTER (AT) Sebastian Ko Ester.Reglin.Film
2014 MEUCHELBECK durchgehende Rolle (Serie/Reihe) Klaus Knoesel, Erik Haffner 972 WDR
2014 ELLERBECK: DAS GOLDENE MAMMUT Erik Haffner 973 ZDF
2014 BETTY´S DIAGNOSE: FIEBER Gastrolle Tobias Stille 974 ZDF
2014 HOTEL ZUHAUSE - BITTE STÖREN! Gastrolle Frank Lieberich 975 RTL
2014 ÜBER DEN TAG HINAUS Gastrolle Martin Enlen 976 ARD/HR
2014 DER LETZTE BULLE: ES BLEIBT IN DER FAMILIE Sophie Allet-Cloche 977 Sat.1
2013 1001 GRAMM Bent Hamer Pandora Film
2013 LICHTJAHRE Christoph Hochhäusler Heimatfilm
2013 DIE EINSAMKEIT DES KILLERS VOR DEM SCHUSS Florian Mischa Böder Hupe Film/ ZDF kleines Fernsehspiel
2013 HOW TO KIDNAP OBAMA Hauptrolle Daniel Drewes Kurzfilm
2013 HEITER BIS TÖDLICH ZWISCHEN DEN ZEILEN: RUHE SANFT, PAUL Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Sven Bohse ARD/WDR / Odeon TV
2013 MARIE BRAND UND DIE ENGEL DES TODES Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Florian Kern ZDF / Eyeworks
2013 WILSBERG: ESSEN AUF RÄDERN/90-60-90 Dominic Müller ZDF / Eyeworks
2013 HEITER BIS TÖDLICH ALLES KLARA: DER LETZTE STEMPEL Andi Niessner 969 ARD
2013 KÜCKÜCKSKIND Christoph Schnee 970 ZDF
2012 IM NETZ Isabel Kleefeld 963 ARD
2012 ALARM FÜR COBRA 11: FREUNDE FÜRS LEBEN Kai Meyer-Ricks 964 RTL
2012 FAMILIE UNDERCOVER: SEX, LÜGEN UND WELTREISE Edzard Onneken 965 ARD
2012 DER LEHRER: FLORIAN Nico Zingelmann 966 RTL
2011 DER PUPPENMACHER Hauptrolle Arto Buhmann Filmakademie Ba-Wü
2011 DIE QUELLEN DES LEBENS Oskar Roehler X-Filme
2011 DER BLAUE TIGER Hauptrolle Peter Oukropec Blinkerfilm
2011 BISSIGE HUNDE Alex Eslam Sat.1 / Wiedemann & Berg Television
2011 EINE FRAU VERSCHWINDET Matti Geschonneck 960 ZDF
2011 DIE DRAUFGÄNGER: SWEET KID Florian Kern 961 RTL
2011 SOKO KÖLN: LANDGANG Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Manuel Florian Hendry 962 ZDF
2010 BASTARD Carsten Unger Marantofilms
2010 EINE INSEL NAMENS UDO Markus Sehr Little Shark/Hupe Film
2009 RENN, WENN DU KANNST Dietrich Brüggemann Wüste Film
2009 WOLF UNTER SCHAFEN Hauptrolle Alex Eslam Filmakademie Ba-Wü
2009 DIE WEGE, DIE ICH GEHE Hauptrolle Yannick Grotholt Filmakademie Ba-Wü
2009 WANNA BE Christina Ebelt 58 Filme Köln / KHM Köln
2009 KOMMISSAR STOLBERG: EINE MINUTE Michael Schneider 957 ZDF
2009 FRAU BÖHM SAGT NEIN Connie Walther 958 ARD/WDR
2008 POWER Hauptrolle Christina Ebelt KHM Köln
2008 VERRÜCKT NACH DIR Gastrolle Andi Niessner 951 ZDF
2008 DANNY LOWINSKI: EINE SICHERE BANK Gastrolle Jorgo Papavassiliou 952 Sat.1
2008 TRAINING FÜR DIE LIEBE (AT) Sibylle Tafel 953 ARD
2008 DIE WOCHE - DAS COMEDY MAGAZIN (AT) Hauptcast Matthias Kitter 954 Sat.1
2008 MARIE UND DER CHARME DES BÖSEN Gastrolle Christoph Schnee 955 ZDF
2008 2007 SKETCH NEWS Hauptcast Matthias Kitter 956 Sat.1
2007 SELBSTGESPRÄCHE André Erkau Geißendörfer Film + Fernsehproduktion
2007 ALARM FÜR COBRA 11: TOTALVERLUST Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Heinz Dietz 947 RTL
2007 LUTTER Gastrolle Peter F. Bringmann 948 ZDF
2007 BEIM NÄCHSTEN TANZ WIRD ALLES ANDERS Brigitte Müller 949 Sat.1
2007 LINDENSTRAßE Gastrolle Dominikus Probst 950 WDR
2006 EINTAG Christina Ebelt KHM Köln
2006 DIE ANRUFERIN Felix Randau Wüste Film
2006 SOKO KÖLN Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Daniel Helfer ZDF / Network Movie
2006 LUTTER: ESSEN IST FERTIG Gastrolle Jörg Grünler 945 ZDF
2005 LIEBEN Rouven Blankenfeld KHM Köln
2005 GESCHLOSSENE AUGEN Hauptrolle John Kolya Reichart Kuxma Film
2005 PRINZESSIN Birgit Großkopf Colonia Media
2005 EINE EINZIGE TABLETTE Adolf Winkelmann 942 ARD
2005 RICK & OLLI Stefan Lukschy 943 ARD
2005 PASTEWKA Gastrolle Joseph Orr 944 Sat.1
2004 BÖSE Martin Roelly KHM Köln
2004 ALLEIN Thomas Durchschlag Lichtblick Film
2004 LEBENSABSCHNITTE Kathrin Mehnert Filmschule Hamburg
2004 MUTTERTAG Hauptrolle Kathrin Mehnert Filmschule Hamburg
2004 DIE CAMPER Gastrolle Michael Faust 940 RTL
2004 NICOLA Gastrolle Michi Riebl 941 RTL
2003 SUPERCHEESY Hauptrolle Martin Roelly KHM Köln
2003 SOMMERGESCHICHTE Thomas Durchschlag 938 Arte
2003 WILSBERG Dennis Satin 939 ZDF
2002 DER FAHNDER Gastrolle Ulrike Hamacher 937 ARD
2001 BALKO Samir 936 RTL
von bis Stück Rolle Regie Casting Director Theater
2019 BRUNO SCHULZ: DAS SANATORIUM ZUR SANDUHR Helga Uzt Polnisches Institut Wien
2018 2019 KÖNIG KAROTTE Matthias Davids Staatsoper Hannover
2017 2015 CANDIDE Matthias Davids Staatsoper Hannover
2015 2014 HOW TO SUCCEED IN BUSINESS WITHOUT REALLY TRYING Matthias Davids Staatsoper Hannover
2014 2012 ALI BABA UND DIE 40 RÄUBER Karakacan Matthias Davids Komische Oper Berlin
2011 LADY IN THE DARK Russel Paxton Matthias Davids Staatsoper Hannover
2010 MARS & VENUS One-Man-Show Michael Kessler Theater Mogul Berlin
2008 2007 STRIKE UP THE BAND Spelvin Matthias Davids Musiktheater im Revier Gelsenkirchen
2006 SILK STOCKINGS Pjotr Iljitsch Boroff Stefan Huber Musiktheater im Revier Gelsenkirchen
2005 2003 TOD EINES HANDLUNGSREISENDEN Uwe Dag Berlin Stadttheater Aachen
2005 2003 WINTERABEND Sascha Bunge Stadttheater Aachen
2005 2003 OTHELLO Michael Helle Stadttheater Aachen
2005 2003 FUßBODENBELAG Michael Helle Stadttheater Aachen
2001 1999 DER ZERBROCHENE KRUG Ruprecht Dieter Reible Pfalztheater Kaiserslautern
2001 1999 MIO MEIN MIO Mio Harald Krewer Pfalztheater Kaiserslautern
2001 1999 LEONCE UND LENA Leonce Peter Gruber Pfalztheater Kaiserslautern
2001 1999 ROBERTO ZUCCO Roberto Zucco Till Stief Pfalztheater Kaiserslautern
2001 1999 GLAUBE, LIEBE, HOFFNUNG Alfons Reinhard Karow Pfalztheater Kaiserslautern
2001 1999 HAUTNAH Dan Reinhard Karow Pfalztheater Kaiserslautern
2001 1999 KLEINBÜRGERHOCHZEIT Bräutigam Hannelore Hoger Pfalztheater Kaiserslautern
1999 YOU ARE ALSO ATTRACTIVE Daniel Brian Michaels Schauspielhaus Düsseldorf/Givataim Tel Aviv
von bis  
2003 2003 Filmschauspiel-Workshop Filmakademie Baden-Württemberg
1999 1995 Folkwang Hochschule Essen (Diplom)