Drucken

Kurzinformation

Daniel Montoya
Daniel Montoya
© Thomas Leidig 

Daniel Montoya

Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg  
Jahrgang
1978 
Spielalter
32 - 42 Jahre 
Größe
180 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (gut), Italienisch (Grundkenntnisse), Spanisch (Muttersprache)  
Heimatdialekt
D - Bairisch  
Stimmlage
Tenor / Tenor  
Gesang
Chanson  
Tanz
Höfisch, Jazz, Tango, Walzer  
Sport
Aikido, Fechten, Reiten  
Führerschein
B - Pkw  
Haarfarbe
dunkelbraun / dark brown  
Augenfarbe
braun / brown  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European, südeuropäisch / Southern European  
Staatsangehörigkeit
deutsch, spanisch  

Kontakt

bremer & rump Agentur für Schauspieler
Uta Bremer
Auf der Heide 1b
22393 Hamburg
fon +49 (0)40 - 41 33 33 70
fax +49 (0)40 - 41 33 33 77
agentur@bremer-rump.de
bremer-rump.de
Mobil: +49 (0)173 - 470 99 84


Homepage:
bremer-rump.de/schauspieler.php?sid=114

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 ZWEIBETTZIMMER Meditationslehrer Isabel Kleefeld ZDF
2015 SOKO KÖLN - TOD EINER STILLBERATERIN Pablo Moreno (Episodenhauptrolle) Daniel Helfer ZDF
2014 DIE ROSENHEIM-COPS - EISKALT ABSERVIERT Eduardo Zanelli Jörg Schneider ZDFEpisodenhauptrolle / Bavaria Fernsehproduktion
2014 SOKO WISMAR - UNDERCOVER Angelo Montalban Hans-Christoph Blumenberg ZDF
2013 DON´T KNOW HOW Ramiro Mercedes Wyler Hauptrolle, Met Film School Berlin
2012 UN SUAVE OLOR A CANELA David Giovanna Ribes Tarannà Films
2011 LADY COSMIC DREAM Albert Joanne Rousset Hauptrolle, Kaskeline Filmakademie
2011 UND DENNOCH LIEBEN WIR Carlos Matthias Tiefenbacher ARD
2011 DIE ROSENHEIM-COPS - DIE LETZTE SENDUNG Manfred Demmel Walter Bannert ZDFEpisodenhauptrolle / Bavaria Fernsehproduktion
2011 FAMILIE WINDSCHEIDT - DER GANZ NORMALE WAHNSINN Fallmanager Isabell Kleefeld ZDF
2011 WAS MACHEN FRAUEN MORGENS UM HALB VIER? Manolo Gonzalez Matthias Kiefersauer ARD
2010 SOKO 5113 - UNTER DIE HAUT Arzt Andreas Herzog ZDF
2009 GUTE FREUNDE Jonas Fred R. Willitzkat Hauptrolle, Red Snapper Film 2010 i.G.
2009 BLOND BRINGT NIX Carlos Zoppo Isabell Kleefeld ARD
2009 PILGERFAHRT NACH PADUA Carlo Jan Ruzicka ARD
2009 ICH BIN BOES Erik Polls RTL
2005 NULL ODER EINS Sarah Peters HFF Potsdam
2002 DAS LÄCHELN Jan Ruzicka SAT.1
2001 SO SCHNELL DU KANNST Vivian Naefe ZDF
von bis Stück Rolle Regie Theater
2015 2016 AMADEUS Thomas Schendel Schlosspark Theater, Berlin
2013 LULU Nilufar K. Münzing Stadttheater Fürth
2013 DER GESTIEFELTE KATER Der gestiefelte Kater Anne Später Gandersheimer Domfestspiele
2013 OTHELLO Montague Christian Doll Gandersheimer Domfestspiele
2012 TARTUFFE Cleante Christian Doll Gandersheimer Domfestspiele
2012 RÄUBER HOTZENPLOTZ Zwackelmann Max Merker Gandersheimer Domfestspiele
2011 SHOPPEN Katja Wolf Winterhuder Fährhaus, Hamburg
2009 SHOPPEN Katja Wolf Theater am Kurfürstendamm, Berlin
2008 ALBERTINE Laura Bärmann Volksbühne Berlin
2007 2009 VERDAMMT LANG HER Dr. Taylor Torsten Fischer Renaissance Theater, Berlin
2006 DIE RÄUBER Hermann Annette Pullen Schauspiel Essen
2006 GEHEIME FREUNDE Joe Condello Katharina Rupp Städtische Bühnen, Münster
2006 DREIGROSCHENOPER Jimmy Dominique Horwitz Bad Hersfelder Festspiele
2005 KABALE UND LIEBE Ferdinand Torsten Bischof Städtische Bühnen, Osnabrück
2005 WAS IHR WOLLT Sebastian Norbert Hilchenbach Städtische Bühnen, Osnabrück
2004 BASH-STÜCKE DER LETZTEN TAGE John Norbert Hilchenbach Städtische Bühnen, Osnabrück
2004 NIBELUNGEN König Gunther Roland Hüve Städtische Bühnen, Osnabrück
2004 FLO IM OHR Camillie Thilo Voggenreiter Städtische Bühnen, Osnabrück
2003 ROBERTO ZUCCO Bruder Horst Siede Münchner Kammerspiele
2003 WEST SIDE STORY Chino Holger Hauer Städtische Bühnen, Osnabrück
2003 DER KLEINE MUCK Muck Uwe Kraus Städtische Bühnen, Osnabrück
2003 KABALE UND LIEBE Wurm Peter Kratz Sommertheater Ludwigsburg
2002 DIE SCHLÜNDELGRÜNDLER Zwoo Kathrin Schäfer Schauburg München
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1998 2002 Otto-Falckenberg-Schule, München
 
Besonderes (Auswahl)
2008-2016 workshops bei Frank Betzelt und Kai Ivo Baulitz;
Susan Batson, MK Lewis






2012 Bester Film "un suave olor a canela" auf dem FEMALE EYE FESTIVAL in Toronto
2014 Bester Film "un suave olor a canela" auf dem Carmarthen Bay Film Festival