Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Daniel Alexander Kuschewski Daniel Alexander Kuschewski Daniel Alexander Kuschewski Daniel Alexander Kuschewski Daniel Alexander Kuschewski Daniel Alexander Kuschewski Daniel Alexander Kuschewski Daniel Alexander Kuschewski Daniel Alexander Kuschewski
Daniel Alexander Kuschewski © Jennifer Fey  Daniel Alexander Kuschewski © Jennifer Fey  Daniel Alexander Kuschewski © Jennifer Fey  Daniel Alexander Kuschewski © Jennifer Fey  Daniel Alexander Kuschewski © Jennifer Fey  Daniel Alexander Kuschewski © Jennifer Fey  Daniel Alexander Kuschewski © Jennifer Fey  Daniel Alexander Kuschewski © Jennifer Fey  Daniel Alexander Kuschewski © Jennifer Fey 

Daniel Alexander Kuschewski

Spielalter
33 - 39 Jahre 
Geburtsjahr
1977 
Größe
183 cm 
Haarfarbe
rot / red  
Augenfarbe
blau-grün / blue and green  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Sprache(n)
Englisch (fließend), Italienisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Kölsch, D - Rheinisch  
Sport
Reiten, Ski Alpin, Squash, Tennis  
Instrumente
Gitarre / guitar, Klavier / piano  
Gesang
Bühnengesang  
Führerschein
A - Motorrad, B - Pkw  
Spezielles
Moderator , Sprecher, Synchron  
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Zürich  
Wohnort
Köln 
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Agentur Matthies
Eisenacher Strasse 69/I
10823 Berlin
fon 030-78710293
fax +49 30 78 71 02 94
office@agentur-matthies.de
http://www.agentur-matthies.de
Mobil: +49 172 39 55 244


Agenturprofil:
http://www.danielkuschewski.de/
Homepage:
http://www.danielkuschewski.de/

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 TATORT - FOLGE: WACHT AM RHEIN Meik Waschke (Nebenrolle) Sebastian KO ARD / Bavaria
2015 HELDT - FOLGE: BOCHUM SINGEN UND STERBEN Walter Mertens Heinz Dietz ZDF / Sony Pictures
2014 SOKO KÖLN - FOLGE: TOD EINES POLIZISTEN Nebenrolle (Georg Kringe) Daniel Helfer ZDF / Network Movie
2014 BETTYS DIAGNOSE - FOLGE: GEHEIMNISSE Nebenrolle (Episodenrolle) Tobias Stille ZDF / Network Movie
2013 PASTEWKA - FOLGE: DER WEIHNACHTSBAUM Nebendarsteller (Jens) Erik Haffner SAT.1 / Brainpool
2013 JEDER IST MAL DRAN Hauptrolle (Mikesch) Sharlene Anders Webserie
2011 ALLES WAS ZÄHLT Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Matthias Paul, Tina Kriwitz RTL
2011 DANNI LOWINSKI - FOLGE: KNAST Nebenrolle Dagmar Seume, Peter Gersina Sat.1
2011 LENA - LIEBE MEINES LEBENS Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Axel Hannemann ZDF
2010 ALLES WAS ZÄHLT Gastrolle Gudrun Scheerer, Stefan Bühling, Wolfgang Münstermann RTLmehrere Folgen / Grundy Ufa
2010 NOTRUF HAFENKANTE, FOLGE GRABRÄUBER Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Oren Schmuckler ZDF
2009 PAPAGEIEN Hauptrolle Jan Liesefeld Diplomfilm, Rolle: Dieter, KHM Köln
2009 PILCHER - WOHIN DU AUCH GEHST Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Hans-Jürgen Tögel ZDF
2008 2009 EINSWEITER / DANIEL VS. MAX - DAS DUELL Lena Goliasch Festivalfilm, Gebrüder Beetz Filmproduktion
2008 2009 EWE ZENTRUM ZUKUNFT Hauptrolle Dino Fetzer Imagefilm, Telemaz
2008 DER GRÜNE DAUMEN Christian Gillmann Kurzfilm, ifs Köln
2005 HARDROCKMÄDCHEN Hauptrolle S.Müller, J.Thomas Musikclip, die große 8 / MTV
2003 TRAURIG ABER WAHR Simon Schega Kurzfilm, FH Dortmund
2002 DOUBLE BLIND DATE Thomas Junck
2001 ANTONIA Nebenrolle Jörg Grünler Sat.1
1999 HÖLLISCHE NACHBARN Nebenrolle Joris Hermans RTL
1998 2002 DIE ANRHEINER Hauptrolle Fischer, Anderson, u.a. WDRRolle: Sascha Petersen / Ziegler Film
1997 UNTER UNS Nebenrolle Kai Wittendorf RTL
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 Rosas Schuh Peter Theo Fransz Junges Schauspielhaus Zürich
2013 ROMEO UND JULIA Nebenrolle Ina Annett Keppel Burgfestspiele Bad Vilbel
2013 CHARLEYS TANTE Hauptrolle Adelheid Müther Burgfestspiele Bad Vilbel
2011 TOD EINES HANDLUNGSREISENDEN Nebenrolle Ulrich Wiggers Grenzlandtheater Aachen
2011 BLAUBART-HOFFNUNG DER FRAUEN Hauptrolle Eva Baumeister Theater der Keller
2011 DIE FEUERZANGENBOWLE Nebenrolle Adelheid Müther Burgfestspiele Bad Vilbel
2011 DON KARLOS Nebenrolle Harald Demmer Burgfestspiele Bad Vilbel
2011 DIE LEIDEN DES JUNGEN WERTHER Hauptrolle P. Fischer Junges Schauspielhaus Zürich
2010 2011 UNTER VÖGELN Hauptrolle Paul Kribbe Stratmanns Theater Essen
2010 2011 PRINZ FRIEDRICH VON HOMBURG Nebenrolle Sibylle Broll-Pape Prinz Regent Theater Bochum
2009 SEITENSPRUNG FÜR ZWEI Hauptrolle Horst Johanning Contra-Kreis-Theater Bonn
2009 DIE LEIDEN DES JUNGEN WERTHER Hauptrolle P. Fischer Schauspielhaus Zürich / Theater Basel
2008 2010 SCHILLER: LAßT DEN SCHAUM Hauptrolle Eigenregie Hessisches Landestheater Marburg / Gastspiele
2007 AUF DER GROßEN STRAßE Nebenrolle Jo-Anna Hamann Theater an der Sihl Zürich
2005 2006 VERSCHWÖRUNG DES FIESCO ZU GENUA Hauptrolle David Gerlach Hessisches Landestheater Marburg
2005 LEHRERNACHT Hauptrolle Ekkehard Dennewitz Hessisches Landestheater Marburg
2005 DIE DREI MUSKETIERE Hauptrolle Peter Radestock Hessisches Landestheater Marburg
2005 DIE JUNGFRAU VON ORLÉANS Nebenrolle Peter Radestock Hessisches Landestheater Marburg
2004 2006 ROMEO UND JULIA Hauptrolle Ekkehard Dennewitz Hessisches Landestheater Marburg
2004 2005 DAS FEST Hauptrolle David Gerlach Hessisches Landestheater Marburg
2004 MOBY DICK Hauptrolle Ronald O. Staples Hessisches Landestheater Marburg
2004 KRACH IN CHIOZZA Nebenrolle Herbert Wandschneider Theater der Keller Köln
2003 DER KLEINE VAMPIR Hauptrolle Luisa Brandsdörfer Hessisches Landestheater Marburg
2003 FAUST II Nebenrolle Manfred Gorr Hessisches Landestheater Marburg
2002 2003 DIE KLEINBÜRGERHOCHZEIT Hauptrolle Meinhard Zanger Theater der Keller Köln
2002 TANCREDI E CLORINDA Nora Bauer Bühnen der Stadt Köln
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2004 2008 Zürcher Hochschule der Künste, Department Theater, Abschluss: Diplom
1999 2003 Schauspielschule des "Theater Der Keller" in Köln
1998 2001 Div. Seminare, u.a. bei Alfred Biolek, Horst Königstein, Friedemann Fromm
 
Besonderes (Auswahl)
Awards

2011 Nominierung für den "Kölner Theaterpreis" und den "Kurt-Hackenberg-Preis für politisches Theater" für die Inszenierung "Nordost" am Theater der Keller in Köln.