Drucken

Kurzinformation

Daniela Schulz
Daniela Schulz
© Joachim Gern 

Daniela Schulz

Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, München, Saarbrücken, Amsterdam, Kopenhagen, Paris  
Jahrgang
1982 
Spielalter
28 - 35 Jahre 
Größe
172 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (gut)  
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch, D - Norddeutsch  
Stimmlage
Alt / Contralto, Sopran / Soprano  
Instrumente
Gitarre / guitar  
Gesang
Gesangsausbildung  
Tanz
Jazz, Modern  
Sport
Billard, Fechten, Klettern  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Improvisation  
Haarfarbe
rot-braun / chestnut-red, auburn  
Augenfarbe
grün / green  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European, nordeuropäisch / Northern European, osteuropäisch / Eastern European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Fitz + Skoglund Agents

Linienstrasse 218
10119 Berlin
fon 030 - 200 95 31 - 0 / 10
fax 030 - 200 95 31 - 11
office@fitz-skoglund.de
fitz-skoglund.de


Agenturprofil:
fitz-skoglund.de/actresses/daniela-schulz/

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 WEIHNACHTEN DER VERLORENEN KINDER Mathilda (HR) Lara Wittosek Filmakademie Baden-Württemberg
2016 SOKO KITZBÜHEL Hannah Trimmel Gerald Liegel ORF/ARD
2016 YOU'RE WELCOME Olivia (HR) Rebecca Panian Fandor
2016 DIE KANZLEI Dirk Pientka ARD
2016 GROßSTADTREVIER Caro Schirmer Thorsten Wacker ARD
2015 "AVALANCHE" Anne (Hauptrolle) Javier Loarte Diplom, Columbia University NY
2015 "DER STAATSANWALT" Ute Schaller (Hauptrolle) Ulrich Zrenner ZDF
2015 "GROßSTADTREVIER" Caroline Schirmer Lars Jessen ARD
2015 "ALLES KLARA" Jana Winter (Hauptrolle) Thomas Freundner ARD
2015 "MORDEN IM NORDEN" Anna Dirk Pientka ARD
2015 SOKO 5113 Katharina Bischof, Johanna Thalmann ZDF
2014 "ST. JAMES PLACE" Family Member Steven Spielberg Kino
2014 "CE SENTIMENT DE L'ÉTÉ" Sadie Mikhael Hers Kino
2014 "DR. KLEIN" Luise Taller (Hauptrolle) Gero Weinreuter ZDF
2014 "SOKO STUTTGART" – MORD UNTER FREUNDEN Nina Schilling (Hauptrolle) Gero Weinreuter ZDF
2014 "GROßSTADTREVIER" – ZWEI HALUNKEN Caroline Schirmer Christoph Stark ARD
2014 "SOKO KÖLN" – FLUCH DER LIBELLE Sabine Gonski Gero Weinreuter ZDF
2014 DIENSTAG Friseurin (Hauptrolle) M+M, Weis & De Mattia Filminstallation Luxembourg
2013 "TOTES LAND" Charly (Hauptrolle) Benjamin Pfohl Kurzfilm, BR + HFF München
2013 "IHR UND EURE WELT" Romy (Hauptrolle) Janin Halisch Kurzfilm, RBB + DFFB
2013 "RENDEZVOUS" Carla (Hauptrolle) Sylvia Borges KHM Diplomfilm mit BR + ARTE
2013 "GROßSTADTREVIER" – FETTBACKE Caroline Schirmer (Hauptrolle) Thomas Stuber ARD
2012 "DER ALTE" – BLUTIGER ASPHALT Daniela Warnow (Hauptrolle) Michael Schneider ZDF
2012 "THE SILENCE BETWEEN TWO SONGS" Johanna Monica Lima Kurzfilm DFFB, Berlin
2012 "DIE REICHSGRÜNDUNG/ DIE NERVÖSE GROßMACHT" Marie von Bismarck Bernd Fischerauer BR
2012 "FINN ZEHENDER" - MÖRDERISCHE JAGD Anna Wippermann Markus Imboden ZDF
2011 "BLUTADLER" Michaela M. Nils Wilbrandt ARD/ORF
2011 "IHR BRIEF ZUR HOCHZEIT" Brautjungfer Silvana Santamaria SWR, BR, ARTE, Filmakademie Ludwigsburg
2011 "KRIBBELN" Julia (Hauptrolle) Övünc Güvenisik Kurzfilm, DFFB
2011 "WEISSENSEE" Christa Köpke Friedemann Fromm ZDF
2011 "TOD EINER BRIEFTAUBE" Anna Wippermann (Hauptrolle) Markus Imboden ZDF
2011 "NOCH NIE GUT IM JUNI" Karo (Hauptrolle) Tatjana Moutchnik Kurzfilm, Filmakademie Ludwigsburg
2010 "MÖRDERISCHES WESPENNEST" Anna Wippermann (Hauptrolle) Markus Imboden ZDF
2010 "RONA UND NELE" Rona (Hauptrolle) Silvia Chiogna HFF Diplomfilm
2010 "SCHIMANSKI" – SCHULD UND SÜHNE Petra Kroppen Thomas Jauch ARD
2009 "POLIZEIRUF 110" – ZAPFENSTREICH Silke Schubert Christoph Stark ARD/BR
2009 "EIN FALL FÜR ZWEI", DUNKLE SCHATTEN Jana Brecic (Hauptrolle) Daniel Helfer ZDF
2009 "GONGER II - DAS BÖSE SCHLÄFT NIE" Pia Philipp Osthus PRO7
2009 "BÄRLINALE" Laura Lackmann Popescue 3SAT +DFFB Kurzfilm
2009 "300 MAL" Karla (Hauptrolle) Alexandra Brodski Kurzfilm, ifs Köln
2009 "DIE AUFLEHNUNG" Corinna Sabri Manfred Stelzer ARD/NDR
2009 "TATORT", WIR SIND DIE GUTEN Britta Jobst Christian Oetzmann ARD
2008 "DER LETZTE EREMIT" Lavinia (Hauptrolle) Juliane Blothner Diplomfilm, KHM Köln
2007 "ROSA UND TAXI" Rosa (Hauptrolle) Laura Lackmann Kurzfilm, ARTE + DFFB
2007 "TATORT" – STRAHLENDE ZUKUNFT Marion (Hauptrolle) Marc Schlichter ARD
2007 "DER KRIMINALIST", FAHRT IN DEN TOD Sonja Lenkeit Jobst Oetzmann ZDF
2007 "DEADLINE", WER EINMAL LÜGT Karin Encke Nikolai Rohde SAT 1
2007 "KATZENLEBEN" Emma (Hauptrolle) Laura Lackmann Popescue Kurzfilm, DFFB
2005 "BUKAREST FLEISCH" Alice Andy Fetscher Kino, HR
2005 "SIEBEN HIMMEL" Jenny (Hauptrolle) Michael Busch Kleines Fernsehspiel, ZDF
von bis Stück Rolle Regie Theater
2009 Krankheit der Jugend Marie Klaus Hoser Schwebebühne Berlin
2007 Katzelmacher v.r.W. Fassbinder Marie Klaus Hoser Schwebebühne Berlin
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2005 2015 Schauspielcoaching bei Teresa Harder
2012 Frank Betzelt - Meisner Technik
2006 2009 Fritz-Kirchhoff-Schule, Berlin






Awards

2015 
  • 21. Drama Short Film Festival Fipresci Prize für TOTES LAND
  • Bordeaux International Independant Film Festival Grand Jury Prize für CE SENTIMENT DE LÉTE
2013   "Ahrenshooper Filmnächte" - Bester Film und Publikumspreis: "Rona und Nele"