Daria Gabriel

Daria Gabriel
Daria Gabriel
© Dieter Düvelmeyer 

Daria

Gabriel

Berufsgruppe
Schauspiel  
Spielalter
25 - 34 Jahre 
Größe
176 cm 
Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main  
Steuerlicher Wohnsitz
Berlin 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (gut), Russisch (fließend)  
Heimatdialekt
D - Hessisch  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Instrumente
Gitarre / guitar  
Gesang
Chanson, Musical, Rock  
Tanz
Ballett, Höfisch, Modern, Tango, Walzer  
Sport
Ballett, Bouldern, Bühnenfechten, Bühnenkampf, Kampfsport, Reiten, Tai-Chi Chuan, Yoga  
Führerschein
B - PKW  
Besonderes
Sprecher / Erzähler, Synchron  
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
grün / green  
Statur / Körperbau
schlanke Statur  
Staatsangehörigkeit
deutsch  
aufgewachsen in
Hessen  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Berlin Film/Fernsehen
Fr. Sommer, Fr. Karlauf, Hr. Melzer, Fr. Zhao
Friedrichstr. 39
10969 Berlin
fon +49 30 55 55 99 68 -30/-32/-34/-43
fax +49 30 55 55 99 68 39
zav-berlin-kv@arbeitsagentur.de


Homepage:
daria-gabriel.de
filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/daria-gabriel

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2017 2017 Teebeutel Die Frau (HR) Sampo Lüttge Kurzfilm
von bis Stück Rolle Regie Theater
2017 2017 Harry und Sally Sally (HR) Britta Kohlhaas Klanghaus, MeinSchiff
2017 2017 Vorlaut ist auch nicht leise (Comedy) Laurie (HR) Ben Koppatz Klanghaus, MeinSchiff
2017 2017 Kreuzfahrt ohne Wiederkehr Marianne, Liese Timo Klein Richards, MeinSchiff
2017 2017 Lied der Gezeiten Hannah (HR) Arthur Castro Großes Theater, MeinSchiff
2017 2017 Schöner Scheitern (Katrin Bauerfeind) Lesung Jens Asche MeinSchiff
2017 2017 Hinter den Kulissen (Daria Gabriel) Lesung Eigenregie Klanghaus, MeinSchiff
2016 2016 Liebe Denken Doktorin (HR) Ben Koppatz Haus der Sinne, Baiz etc.
2015 2015 Mobbing Laura (HR) Katrin Heinke Weimarer Kulturexpress
2015 2015 Die Perfekte Leere Bella (HR) Katrin Heinke Weimarer Kulturexpress
2014 2015 Die Mädchen vom Postspielplatz Nadja Isabella Mamatis Lange Tafel e.V.
2014 2015 Krankheit der Jugend Desirée Henry Arbold HAW Hamburg, ASUD Berlin
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2016 2017 Life (Sony) Ekaterina Golovkina Sven Hasper Berliner Synchron
von bis  
2010 2013 Schauspielschule Charlottenburg
2012 2012 Workshop "Synchronsprechen" bei Clemens Frohmann
2015 Tankstelle für Schauspieler, 10er Block nach Sigrid Andersson

Daria Gabriel kam im kalten, kommunistischen Sibirien zur Welt. Kurz nach ihrer Geburt brach die Sowjetunion zusammen ( Zufall?). Im Alter von vier Jahren beschlossen ihre jungen Eltern, beide russland-deutscher Abstammung, sich ein Leben in Deutschland aufzubauen. So kam es, dass sie in einer von Goethe berührter idyllischer Kleinstadt aufwuchs.

Nach einem Auslandsjahr in Paris pilgerte sie von dort aus den Camino de Santiago bis ans westeuropäische Ende der Welt, um anschließend in Berlin Schauspiel zu studieren. Seitdem arbeitete sie für diverse Theater, schrieb ein eigenes Comedy-Musiktheaterstück, kämpft hin und wieder als Straßenkunst-Performerin für den Weltfrieden und machte sich im letzten Jahr in der Berliner Poetry-Slam-Szene einen Namen.


Zuletzt arbeitete sie im Entertainment-Department eines Kreuzfahrtschiffes und amüsierte die Menschen auf dem Atlantischen Ozean zwischen Norwegen, Island, dem Nordpol, dem Vereinigten Königreich, Westeuropa, Marokko und den Kanarischen Inseln.