Drucken

Kurzinformation

Dario Krosely
Dario Krosely
 

Dario Krosely

Wohnort
Pforzheim 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Köln, Stuttgart  
Jahrgang
1977 
Spielalter
34 - 44 Jahre 
Größe
191 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Kroatisch (Muttersprache)  
Dialekte/Akzente
D - Badisch, D - Schwäbisch  
Heimatdialekt
D - Schwäbisch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Sport
Basketball, Boxen, Bühnenkampf, Eishockey, Fechten, Fußball, Judo, Kampfsport, Kickboxen, Reiten, Tennis  
Führerschein
A1 - Leichtkraftrad, B - Pkw  
Besonderes
Sprecher / Erzähler, Synchron  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
braun / brown  
ethn. Erscheinungsbild
osteuropäisch / Eastern European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

c/o filmmakers
auf Anfrage
Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de
filmmakers.de


Mobile Rufnummer Schauspieler:
0171/4876688
E-Mail Schauspieler:
dariokrosely@yahoo.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 AKTENZEICHEN XY diverse ZDF
2015 Haus ohne Dach Soleen Yusef Kino
2015 Die Vierhändige Oliver Kienle Kino
2014 Eine Totenwache Samuel Gann Kurzfilm
2013 Heldt Andreas Morell ZDF
2013 Der Knastarzt Sascha Thiel RTL
2013 Der letzte Bulle Thomas Nennstiel SAT 1
2012 DEAD MEN Christian Paolo Internet-Serie
2011 NOTRUF HAFENKANTE Oren Schmuckler ZDF
2009/10 AKTENZEICHEN XY diverse ZDF
2009 THE NIGHT FATHER CHRISTMAS DIED Martin Schreier Filmakademie Baden-Württemb.
2009 NIKE Thomas Garber Filmakademie Baden-Württemb.
2008 UNTER UNS diverse RTL
2008 DR. MED MOLLY Franziska Meyer-Price SAT 1
2008 BLOODBATH Mario Zozin Amnesty International
2007 DREI, EIN VIERTEL Holger Schmidt SAT 1
2007 NACHT VOR AUGEN Brigitte Bertele SWR
2007 CHAOSTAGE Tarek Ehlail Kino
2006 ALLES WAS ZÄHLT diverse RTL
2006 GUTE ZEITEN SCHLECHTE ZEITEN diverse RTL
2005 AUGEN Dirk Weiler Kurzfilm
2005 SC FREIBURG diverse SWR, Werbefilm
2004 FLIEHKRAFT Dirk Kresse Kurzfilm
2003 TAPETENWECHSEL Simone Müller Kurzfilm
2002 DAS LEBEN IST EIN FILM Dirk Weiler Kurzfilm
von bis Stück Rolle Regie Theater
2014 2015 Entführung aus dem Serail Selim, Bassa Andrea Raabe Stadt-Theater Pforzheim
2013 With a little help...beatles musical Ringo Starr Wolf Widder Stadt-Theater Pforzheim
2013 Peer Gynt Aslak, uvm. Peter Rein Stadt-Theater Pforzheim
2013 DIE PHYSIKER Missionar Rose Sylvia Richter Stadt-Theater Pforzheim
2012 DRAUSSEN VOR DER TÜR Oberst Ingo Putz Stadt-Theater Pforzheim
2012 DER STURM Sebastian Stadt-Theater Pforzheim
2012 EINE ODYSSEE Antinoos Markus Löchner Stadt-Theater Pforzheim
2011 WARTEN AUF GODOT Lucky Ingo Putz Stadttheater Pforzheim
2010 DER STEPPENWOLF Werwolf Murat Yeginer Stadt-Theater Pforzheim
2010 WIR ALLE FÜR IMMER ZUSAMMEN Mimum, Vater, Lehrer, Opa, Pförtner Gökce Aydal Stadt-Theater Pforzheim
2010 SPIEL`S NOCHMAL SAM Bogey, Dick Christie Ekat Cordes Stadt-Theater Pforzheim
2010 CYRANO DE BERGERAC Christian Murat Yeginer Stadt-Theater Pforzheim
2010 FRÜHLINGSERWACHEN Hänschen Rilow Ingo Putz Stadt-Theater Pforzheim
2009 KING A Lancelot Martin Schwartengräber Stadt-Theater Pforzheim
2009 WIE ES SO LÄUFT Cody Ingo Putz Stadt-Theater Pforzheim
2009 DIE RÄUBER Schweizer Thilo Voggenreiter Stadt-Theater Pforzheim
2009 PINOCCHIO Kater/Eule/Colombina/Nachbarin/Schlingel Martin Schwartengräber Stadt-Theater Pforzheim
2009 MACBETH Rosse Murat Yeginer Stadt-Theater Pforzheim
2008 TAXI TAXI Bobby Franklin / Reporter Murat Yeginer Stadt-Theater Pforzheim
2008 DIE LUSTIGE WITWE Njegus Anette Leistenschneider Stadt-Theater Pforzheim
2008 DER FRÖHLICHE WEINBERG Hahnesand Jan Friso Meyer Stadt-Theater Pforzheim
2008 EIN SOMMERNACHTSTRAUM Schnock, Schreiner Murat Yeginer Stadt-Theater Pforzheim
2007 BEZAHLT WIRD NICHT! Luigi Jürgen Lorenzen Stadt-Theater Pforzheim
2007 DAS DSCHUNGELBUCH Shir Khan, Oberst Hathi, Akela, Baloo Steffi Bürger Stadt-Theater Pforzheim
2006 AUS DER TIEFE DES RAUMES ODER SCHAUN MER MAL Drago Markus Löchner Stadt-Theater Pforzheim
2005 KING LEAR CORNWALL Jesse Costen KIEW, Kammerspiele im E-Werk Freiburg
2004 GANZE TAGE, GANZE NÄCHTE Der Mann der was auf sich hält Grete Linz KIEW, Kammersp. im E-Werk Freiburg
2003 HEUTE ABEND WIRD IMPROVISIERT Der Metzger Gabor Tompa KIEW, Kammersp. im E-Werk Freiburg
2002 MINNA VON BARNHELM Der Wirt Grete Linz KIEW, Kammersp. im E-Werk Freiburg
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2001 2005 Freiburger Schauspielschule