Info

Davis Schulz

Davis Schulz
Davis Schulz
© © 2019 Hannes Caspar 

Davis

Schulz

Berufsgruppe
Schauspiel
Spielalter
19 - 32 Jahre  
Größe
182 cm
Wohnort
Berlin
Unterkunft
Berlin / Potsdam | Köln | Mannheim
Steuerlicher Wohnsitz
Baden-Württemberg 
Sprache(n)
Deutsch (Muttersprache) | Englisch (gut) | Französisch (Grundkenntnisse)
Stimmlage
Bariton
Instrumente
E-Bass | E-Gitarre | Gitarre | Klavier | Schlagzeug
Sport
Billard | Boxen | Fußball | Judo
Besonderes
Comedy | Moderation | Studiomusiker | Synchron
Haarfarbe
schwarz
Augenfarbe
braun
Statur / Körperbau
athletisch-sportliche Statur

Kontakt

Agentur Neidig

Claudia Neidig
Wiclefstr. 2
10551 Berlin
fon +49(0)30 398 89 420
fon +49(0)221 300 65 660
fax +49(0)30 398 89 421
mail@neidig.org


Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
2019 Meine Klasse Referendar Yasin (DHR) Peter Spielmann, Christian Rau Sat.1
2018 God Save Bavaria Nico Jakob Joiko ZDF, BR, BPB
2018 Heilstätten Chris Michael David Pate Kino, 20th Century Fox
2017 Jäger & Sammler Freund von Nemi Kyo Mali Jung UFA
2017 Country Girls Jury bei Model Casting Laura Laabs Hessischer Rundfunk
2017 Offscreen Leonard Carsten Vauth ARD, ZDF
2016 Wishlist Der Überaschungsgast Marc Schießer ARD, ZDF
2016 Comedy Rocket Date Moderator, Freund diverse RTL, UFA
2016 Fear (Miniserie) Held, Überlebender David Voss Amazon Prime
2016 Rabenmütter Attraktiver Freund, Kurier Jan Schomburg Sat.1
von bis Titel Rolle Regie Casting Director Kommentar
2018 The Orville Yaphit Seth MacFarlane Fox, ProSieben
2016 The Ridiculous Six Babyface (Jared Sandler) Frank Coraci Netflix
2016 Disney's Zoomania Kudu Byron Howard Kino, Disney
2015 Cyanide & Happiness Durchgehender Sprecher diverse Webserie, ExplosmEntertainment
von bis Titel Rolle Regie Casting Director Kommentar
2018 Treasure Musiker Fewjar Fewjar / Musikvideo
2018 Guten Morgen Internet (GMI) Moderation, Musiker Daniel Netschajew Funk, ARD; ZDF
2018 Bassline Davis Schulz Musikvideo
2018 What The Filmcut Moderator Davis Schulz Studio71, ProSieben
2017 Wahlgemeinschaft Moderation Mark Achterberg TV Event FUNK
2017 Bongo Boulevard Specialguest Meimberg Funk, ARD, ZDF
2017 Offscreen Leonard Carsten Vauth Funk, ARD/ZDF
2017 Country Girls Jury Laura Laabs Hessischer Rundfunk, Funk
2016 Comedy Rocket Date Moderator diverse RTL, UFA
2016 Dr. Strange Musikvideo Weltenwandler Theo Leipert Disney, Marvel
von bis Titel Rolle Regie Casting Director Kommentar
2017 ProSieben - Geh wählen Kampagne Davis Schulz Renato Novakovic Sat.1, ProSieben
2015 Nyze Davis Schulz Renato Novakovic Sat.1, ProSieben
von bis  
2003 Schlagzeug Unterricht (Tobias Nessel, Klangfabrik)
2006 Klavier Unterricht (Michael Dalecke)
2015 Theaterakademie Mannheim e.V
2015 Sprechausbildung (PARLA Heidelberg)
2017 Schauspiel Meisterklasse (Francisco Medina)
2017 Bernard Hiller Masterclass (Hollywood's Acting & Sucess Studio)

Davis Schulz spielte in den letzten zwei Jahren unter anderem in der mit dem Grimme- und Fernsehpreis ausgezeichneten ARD/ZDF-Serie “Wishlist“, der von Amazon Prime produzierten Mini-Serie “Fear”, der Sat.1 Comedy-Serie “Rabenmütter” und dem 20th Century Fox Kinofilm “Heilstätten” mit.
Dort stand er u. a. mit Tim Oliver Schultz, Sila Sahin, Sonja Gerhardt und Nilam Farooq vor der Kamera.
2019 spielt er in der Sat.1 Dramedy Serie „Meine Klasse“ den charmanten Referendar Yasin.

Nebenbei ist Davis als Synchronsprecher tätig. Beispielsweise im Oscar-prämierten Disney-Film „Zoomania” oder in der auf ProSieben ausgestrahlten Fox Hit-Serie „The Orville“.

Davis ist Multiinstrumentalist und spielt unter anderem Klavier, Schlagzeug, Gitarre und Bass. Er wurde bei Jugend musiziert 2010 zum besten Schlagzeuger Deutschlands gekürt, spielte mit Künstlern wie Michael Schulte oder Ivy Quainoo zusammen und tourte von 2016 bis 2017 mit Fewjar durch Deutschland.

2016 war er das Covermodel für die Zeitschrift “Ajouré Men“.

Bekanntheit erlangte Davis außerdem durch seine Filmparodien und Sketche mit philosophischen Einschlägen. Diese wurden über 150 Millionen Mal auf seinem YouTube Kanal aufgerufen. Insgesamt folgen ihm über eine Million Leute.


Sein Motto: "Was mich nicht umbringt, dosier ich beim nächsten Mal höher."





2017
Grimme Preis mit "Wishlist"


2017

Fernsehpreis mit "Wishlist"

2010
Bester Schlagzeuger Deutschlands bei  "Jugend Musiziert"