Info

Dietmar Bär

Dietmar Bär
Dietmar Bär
© Jeanne Degraa 

Dietmar

Bär

Berufsgruppe
Schauspiel
Spielalter
51 - 66 Jahre  
Größe
180 cm
Wohnort
Berlin
Unterkunft
Köln
Steuerlicher Wohnsitz
Berlin 
derzeit am Theater Gast in
Bochum - Schauspielhaus
Sprache(n)
Deutsch (Muttersprache) | Englisch (Grundkenntnisse)
Dialekte/Akzente
D - Ruhrdeutsch
Instrumente
Schlagzeug
Führerschein
B - PKW
Haarfarbe
blond
Augenfarbe
blau-grün
Staatsangehörigkeit
Deutschland
aufgewachsen in
Wuppertal

Kontakt

die agenten GmbH

Beate Wolgast, Marie-Luise Schmidt
Motzstrasse 60
10777 Berlin
fon +49 (0)30 - 28 88 43 30
fax +49 (0)30 - 28 88 43 31
news@die-agenten.de


filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/dietmar-baer

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
2019 TSOKOS - ZERSCHUNDEN Hansjörg Thurn 999 Sat.1
2018 SESAMSTRAßE PRÄSENTIERT: ALARM IM ZIRKUS! Erik Polls NDR / NDR
2018 1997 TATORT, 77 FILME Kaspar Heidelbach u.a. 996 ARD/WDR
2018 ZERSETZT Hansjörg Thurn 997 Sat.1
2017 1997 TATORT, 75 FILME Kaspar Heidelbach u.a. ARD/WDR
2017 FÜR MEINE TOCHTER Stephan Lacant ZDF / Bavaria
2014 GROßE FISCHE, KLEINE FISCHE Jochen Freydank ZDF / Bavaria Fernsehproduktion
2013 DIE PILGERIN, 2-TEILER Philipp Kadelbach ZDF
2012 PASTEWKA - DER KOMMISSAR Erik Haffner, Tobi Baumann 992 Sat.1
2010 KEHRTWENDE Dror Zahavi ARD / Colonia Media
2009 VORSTADTKROKODILE 2 Christian Ditter
2009 FASTEN Á LA CARTE Hans-Erich Viet ARD/NDR
2008 NACHTSCHICHT - RUSSISCH ROULETTE Lars Becker ZDF / Network Movie
2008 EINSATZ IN HAMBURG - DRITTE HALBZEIT Marcus O. Rosenmüller 987 ZDF
2008 TISCHLEIN DECK DICH Ullrich König 988 ARD
2006 OH WIE SCHÖN IST PANAMA, ANIMATIONSFILM Martin Otevrel
2006 THEO, AGNES, BIBI UND DIE ANDEREN Kaspar Heidelbach ARD
2005 EIN TOTER FÜHRT REGIE Peter Kahane 984 ARD
2005 DER UNTERGANG DER PAMIR, 2 TEILER Kaspar Heidelbach 985 ARD
2004 MUTTER AUS HEITEREM HIMMEL Niki Müllerschön 983 Sat.1
2003 MÄNNER WIE WIR Sherry Hormann
2003 DRECHSLERS ZWEITE CHANCE Jobst Oetzmann 982 ARD
2002 DER GESTOHLENE MOND Thomas Stiller 981 HR
2000 WAS NICHT PAßT, WIRD PASSEND GEMACHT Peter Thorwarth
1999 GANZ UNTEN, GANZ OBEN  Matti Geschonneck 979 ARD
1999 NIE MEHR 2. LIGA Kaspar Heidelbach 980 ARD
1998 KAI RABE GEGEN DIE VATIKANKILLER Thomas Jahn
1998 DAS GELBE VOM EI Lars Becker 978 ZDF
1997 DAS MAMBOSPIEL Michael Gwisdek NDF
1997 DURCH DICK UND DÜNN Holger Neuhäuser 977 ZDF
1996 EIN VATER SIEHT ROT Lothar Bellag 975 Sat.1
1996 LEBEN IN ANGST, 2-TEILER  Dagmar Damek 976 ZDF
1995 1993 SPORTARZT CONNY KNIPPER, 4-TEILER Kaspar Heidelbach, Wolfgang Panzer u.a. 972 ARD
1995 1989 KOMMISSAR KLEFISCH, 5-TEILER  Kaspar Heidelbach, Ulrich Stark u.a. 973 ARD
1995 DER SERIENKILLER Kaspar Heidelbach 974 Sat.1
1994 NADJA - HEIMKEHR IN DIE FREMDE Thorsten Näter 971 Sat.1
1992 1990 BLANK, MEIER, JENSEN Michael Mackenroth, Peter Fratzscher u.a. 970 ARD
1990 LEO UND CHARLOTTE, 6-TEILER Kaspar Heidelbach 969 ARD
1987 GESCHLOSSENE GESELLSCHAFT Heinrich Breloer 967 ARD
1987 DORTMUNDER ROULETTE Kaspar Heidelbach 968 ARD
1985 MÄNNER Doris Dörrie Olga Film
1984 DER TREFFER Dominik Graf 965 ARD
1984 TATORT - ZWEIERLEI BLUT Hajo Gies 966 ARD
von bis Stück Rolle Regie Casting Director Theater
2019 2018 FUROR Lutz Hübner Schauspiel Frankfurt
2018 2015 GIFT. EINE EHEGESCHICHTE Heike M. Götze Schauspielhaus Bochum
2017 2015 DER ZERBROCHNE KRUG Anselm Weber Schauspielhaus Bochum
2014 2012 VOR SONNENAUFGANG Anselm Weber Schauspielhaus Bochum
2014 2013 AUS DEM BÜRGERLICHEN HELDENLEBEN Anselm Weber Schauspielhaus Bochum
2011 2010 EISENSTEIN Anselm Weber Schauspielhaus Bochum
2008 2007 DER ZERBROCHENE KRUG Johannes Klaus Bad Gandersheimer Domfestspiele
1992 JULIUS CAESAR Holk Freytag Wuppertaler Bühnen
1988 PRINZ VON HOMBURG Holk Freytag Wuppertaler Bühnen
1986 IPHIGENIE AUF TAURIS Stefan Viering Landestheater Tübingen
1985 KLEINER MANN WAS NUN? Johannes Klaus Landestheater Tübingen
1984 DIE RÄUBER Alfred Kirchner Schauspielhaus Bochum
1983 BAAL B.K.Tragelehn Schauspielhaus Bochum