Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Dirk Böhling Dirk Böhling Dirk Böhling Dirk Böhling Dirk Böhling Dirk Böhling Dirk Böhling
Dirk Böhling © Thomas Leidig  Dirk Böhling © Thomas Leidig  Dirk Böhling © Thomas Leidig  Dirk Böhling © Thomas Leidig  Dirk Böhling © Urban Ruths  Dirk Böhling © Thomas Leidig  Dirk Böhling © Thomas Leidig 

Dirk Böhling

Spielalter
46 - 52 Jahre 
Geburtsjahr
1964 
Größe
193 cm 
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
blau / blue  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Sprache(n)
Englisch (gut), Französisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Berlin-Brandenburgisch, D - Norddeutsch, D - Plattdeutsch  
Sport
Badminton, Fußball, Tauchen (Geräte)  
Instrumente
Schlagzeug / drums  
Tanz
Standard  
Gesang
Gesangsausbildung, Chanson, Jazz, Musical, Rock, Swing  
Führerschein
B - Pkw  
Spezielles
Gesang, Moderator , Sprecher, Synchron  
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Bremen / Osnabrück, Hamburg, Köln, München  
Wohnort
Bremen 
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Agentur Matthies
Eisenacher Strasse 69/I
10823 Berlin
fon 030-78710293
fax +49 30 78 71 02 94
office@agentur-matthies.de
http://www.agentur-matthies.de
Mobil: +49 172 39 55 244


Agenturprofil:
http://www.dirk-boehling.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 Cuba Libre Jens-Christian Hellberg (HR) Timm Kulke KINO / Winkler Studios
2016 FORSTHAUS Mann Paul-Vincent Mayr Kinokurzfilm / Bauhaus-Universität Weimar
2015 SOKO WISMAR - Folge Die Wärme des Körpers HARALD KOWOLIK Steffi Doehlmann ZDF / Cinecentrum Berlin
2014 DIE NACHT IM HOTEL Hauptrolle (Herr Schwamm) Konstantinos Sampanis Kurzfilm / Moodboard
2014 Einmal Hallig und zurück Nebenrolle Hermine Huntgeburth NDR / Brainpool
2010 TUNNEL Nebenrolle Mathias Steinach Kinokurzfilm, Monstamovies
2010 RANA Hauptrolle Hagen Schöne Kurzfilm, Die Lichtwerke
2010 DIE TRICKSER Gastrolle Denis Satin RTL
2009 PRINZ & BOTTELKNABE Nebenrolle Karola Hattop ZDF / KIKA
2009 FLEMMING Nebenrolle Zoltan Spirandelli ZDF
2008 HINTER DEN DÜNEN Nebenrolle Christian Bach Kinofilm, HFF München/Kinomaton Berlin
2008 DAS DUO - STERBEN STATT ERBEN Gastrolle Maris Pfeiffer ZDF
2008 DR. MARTIN SPECIAL Gastrolle Claudia Garde ZDF
2007 UP! UP! TO THE SKY Nebenrolle Hardi Sturm Kinofilm, Schneider & Gross Filmproduktion
2007 CONTROLLED FLIGHT INTO TERRAIN Nebenrolle Daniel K. Krause Kinokurzfilm, Filmakademie Baden-Württemberg
2006 EIN SOMMER MIT PAUL Gastrolle Claudia Garde NDR
2006 ICH LASS MICH SCHEIDEN Gastrolle Matthias Tiefenbacher ARD Degeto
2006 STUBBE - VON FALL ZU FALL Gastrolle Maris Pfeiffer ZDF
2006 ARME MILLIONÄRE Gastrolle Peter Patzak RTL
2004 GROßSTADTREVIER Gastrolle F. Herzogenrath NDR
2004 TATORT Gastrolle Claudia Garde ARD
2003 DAS DUO Gastrolle Peter Keglevic ZDF
2002 EHESPIELE Gastrolle Claudia Garde ZDF
2002 ICH BEIß ZURÜCK Gastrolle Claudia Garde ZDF
2001 DIE TODESGRIPPE VON KÖLN Gastrolle Christiane Balthasar Sat.1
2001 DER FAHNDER Gastrolle Peter Adam WDR
2000 HIMMEL UND ERDE Gastrolle Claudia Garde WDR
von bis Stück Rolle Regie Theater
2011 DER NACKTE WAHNSINN Hauptrolle Markus Kopf Städtische Bühnen Münster
1998 HAIR Hauptrolle Thomas Dietrich Stadttheater Bremerhaven
1997 ES KAM EINMAL EIN MANN ZU EINER FRAU Hauptrolle Fred Apke Stadttheater Bremerhaven
1995 WEST SIDE STORY Hauptrolle Ulf Reiher Stadttheater Lüneburg
1994 CHICAGO Hauptrolle Gerhard Platiel Staatstheater Oldenburg
1994 ROCKY HORROR PICTURE SHOW Nebenrolle Manfred Repp Stadttheater Lüneburg
1993 BIEDERMANN UND DIE BRANDSTIFTER Hauptrolle Paul Bäcker Staatstheater Oldenburg
1992 DER KLEINE HORRORLADEN Hauptrolle Helm Bindseil Staatstheater Oldenburg
1992 ANTIGONE Nebenrolle Paul Bäcker Stadttheater Bremerhaven
1991 DER THEATERMACHER Nebenrolle H.W. Wenzke Landestheater Detmold
1991 1913 Nebenrolle Maria Schüller Landestheater Detmold
1991 DER FLORENTINERHUT Hauptrolle Ulrich Holle Landestheater Detmold
1990 LIEBE JELENA SERGEJEWNA Hauptrolle Ulrich Holle Landestheater Detmold
1990 DER REVISOR Nebenrolle Wolfgang Dehler Landestheater Detmold
1989 DIE RÄUBER Nebenrolle Ulf Reiher Landestheater Detmold
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1987 1989 Schauspielschule Margot Höpfner, Hamburg Abschluss Diplom
 
Besonderes (Auswahl)
Awards

2006"Bremer Filmidee 2006" - Drehbuchpreis der nordmedia