Drucken

Kurzinformation

Doina Weber
Doina Weber
 

Doina Weber

Wohnort
Berlin, Wien, Ibiza 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Köln, München, Münster, Wien, Amsterdam  
Jahrgang
1956 
Spielalter
49 - 60 Jahre 
Größe
171 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Spanisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch  
Heimatdialekt
D - Schwäbisch  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Instrumente
Violine / violin  
Gesang
Chanson, Lied, Sprechgesang  
Tanz
Afro Dance, Bewegungstanz, Tango  
Sport
Aerobic, Boxen, Bühnenfechten, Fitness, Pilates, Qigong, Skilanglauf, Stockkampf, Tai-Chi Chuan, Thaiboxen, Yoga  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Sprecher / Erzähler  
Haarfarbe
dunkelbraun / dark brown  
Augenfarbe
grau-grün / grey and green  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Agentur Neidig
Claudia Neidig
Wiclefstr. 9
10551 Berlin
fon +49(0)30 398 89 420
fax +49(0)30 398 89 421
mail@neidig.org
de.neidig.org/


Homepage:
doinaweber.com

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2015 2016 Die Villa (Arbeitstitel) Krankenschwester (HR) Houchang Allahyari Kinofilm
2015 2016 La Pasada Dolores (HR) Anna Maria Krassnigg Kinofilm
2014 Vorsicht vor Leuten Frau Holthorst Arne Feldhusen WDR/DeGeto
2013 2014 Der Letzte Tanz Regina, Oberschwester Houchang Allahyari Kinofilm
2009 2011 Isi Eleonore Julia Suermondt Medienhochschule Köln / WDR
2009 Und bitte ! Regisseurin Rosalie Hübl Filmakademie Wien
2009 Masken/Masken Sie (HR) Magdalena Lauritsch Filmakademie Wien
2008 2009 Annas zweite Chnace Silke Karsten Wichniarz ORF/ DEGETO
2006 2007 Nachtwache/"Hotelshorts" Sie (HR) Wolfgang Bendel Kinofilm
2006 Die Kamera Elfi Grünwald Lukas Schöffel Kurzfilm
2005 SOKO Donau /"Das Gesicht des Bösen" Frau Gabriela Jürgen Kaizik ORF/ZDF
2004 Der Eingebildete Kranke Beline Claude Stratz ORF/ 3SAT
2003 Medicopter117 /"Spiel mit dem Tod" Ärztin Thomas Nikel RTL/ MR-Film
2003 Rosie oder Das Feuer Rosies Mutter Andrina Mracnikar Filmakademie Wien
2002 Drei mit Herz /"Mittelmeerdiät" Suzanne Oliver Dommenget ARD
2000 Wenn Gott hustet Sarah Bedin Ruth Olshan MKH-Köln
1999 Zwischen den Zeilen Doina Ruth Olshan MKH-Köln
1999 Großstadtrevier /"Gefährlicher Verdacht" Tierpflegerin Guido Pieters ARD / Studio Hamburg
1998 Die Männer vom K3/ "Harrys Pech" Herta Hammersbach Guido Pieters NDR / Studio Hamburg
1997 Der Strand von Trouville Geschäftsführerin Michael Hofmann Kino / WDR
1997 Verbotene Liebe (F.657+576) Sigrid Stolz Ulf Borchardt / Uli Möller RTL/ Ufa Grundy
1996 Parkhotel Stern / "Die Hochzeit" Marianne Mäder Rob Herzet SAT.1
1995 Soko 5113 /"Der Keltendolch" Sylvia Werres Thomas Nikel ZDF
1995 Lichterspiele (Rosamunde Pilcher) Dinah Bumett Thomas Nikel ZDF
1995 Die Drei /"Tödliche Affäre" Corinna Haller Ralph Bohn SAT.1
1994 Stadtklinik /"Die Leihmutter" Martha Gröner Eckehard Munck RTL
1994 Ein Bayer auf Rügen/ "Schiffe versenken" Claudia Kiefer Walter Bannert SAT.1
1992 Rotlicht Fenglers Sektetärin Michael Lähn ZDF
1990 1991 Schweigende Welt Ada Ilka Lauchstädt DFFB Berlin
1990 Lebewohl Fremde Besucherin Tevfk Baser Lichtblick Filmproduktion, Hamburg
1988 Praxis Bülowbogen ("Die Entführung"-"Ein Herz und eine Seele" -"Trennungen") Rebecca Scholz Dr.Michael Braun SFB -NFP-TV
1986 Durch dick und dünn Christa Margareta Heinrich ORF/ Neue Studio Film
1981 "Die Laurents"- Geschichte der Hugenotten Elisabeth Gaillard Erich Neureuther Allianzfilm/ ARG/TV Berlin
1981 Steckbriefe (Irrgarten) Karin Hans -Dieter Schwarze ARD/SDR
1979 1981 Quartett bei Claudia Jacky Michael Kehlmann ARD / SDR Stuttgart
1978 1979 Zwielicht Mara Margareta Heinrich Filmakademie Wien
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 Dunkelstein diverse Frederic Lion Theater Nestroyhof Hamakom
2016 Dunkelstein diverse Frederic Lion Theater Nestroyhof Hamakom
2016 Dunkelstein diverse Frederic Lion Theater Nestroyhof Hamakom
2016 Dunkelstein diverse Frederic Lion Theater Nestroyhof Hamakom
2016 Dunkelstein diverse Frederic Lion Theater Nestroyhof Hamakom
2016 Dunkelstein diverse Frederic Lion Theater Nestroyhof Hamakom
2016 Dunkelstein diverse Frederic Lion Theater Nestroyhof Hamakom
2016 Dunkelstein diverse Frederic Lion Theater Nestroyhof Hamakom
2016 Dunkelstein diverse Frederic Lion Theater Nestroyhof Hamakom
2016 Dunkelstein diverse Frederic Lion Theater Nestroyhof Hamakom
2016 Dunkelstein diverse Frederic Lion Theater Nestroyhof Hamakom
2015 2016 La Pasada Dolores (HR) Anna Maria Krassnigg Thalhof Reichenau/ Metrokino Wien
2015 2016 Der Kalte Rosa/ Gaspari/ Schönn/ Klingler/Williams/Emmy Anna Maria Krassnigg Theater Nestroyhof Hamakom, Wien
2015 Alltag & Ekstase Sigrun / Gitta Sandra Schüddekopf Theater Drachengasse
2014 2016 Der Keller /Thomas Bernhard Thomas Bernhard Doina Weber Theater Nestroyhof Hamakom Wien
2014 2015 Kleingeldaffäre (Solo) Sie (HR) Karin Koller Theater Drachengasse
2010 Top Dogs Frau Weber Peter Ries Moviementos Festival
2010 Hamlet Gertrud Ioan Toma Sommerspiele Perchtoldsdorf
2009 2010 Eine etwas sonderbare Dame Lilly-Belle Wolf-Dietrich Sprenger Theater in der Josefstadt, Wien
2009 "Small Talk - Rückkehr nach Haifa" Dr. Amalia Barnea Frederic Lion Theater Nestroyhof Hamakom
2007 Der Einsame Weg Gabriele Wegrath Patrick Guinand Vereinigte Bühnen Bozen
2006 Der Tollste Tag Die Gräfin Michael Scheidl Bregenzer Festspiele
2005 2005 Fräulein Else Marchesa Anna Maria Krassnigg Theater in der Josefstadt, Wien
2005 Lysistrate / Damenprogramm Dolmetscherin Stephan Bruckmeier Volkstheater Wien
2004 2005 Der Eingebildete Kranke Beline Claude Stratz Theater in der Josefstadt, Wien
2004 2005 Freigang Nina / Madame Verve Anna Maria Krassnigg Schauspielhaus Wien
2002 Kochen mit Elvis Mam Harald Posch Theater Drachengasse Wien
2002 Slips Gloria Robert Schmidt Schauspielhaus Graz
2001 Doch die Mutter spricht Jacki Michaela Scheday Theater Drachengasse, Wien
2000 Nathan der Weise Sittha Niko Büchel Sommerspiele Melk
2000 Wer- Tochter 1 Michael Gampe Theater Drachengasse, Wien
2000 Das Atelier Gisele Frederic Lion Volkstheater Wien
1999 Ein Feuer Adele Sandrock Helga David Festspiele Reichenau, Thalhof
1999 Nach dem Regen Die Blonde Frederic Lion Rabenhof / Theater in der Josefstadt, Wien
1998 1999 Figaros Hochzeit Gräfin Almaviva Valery Grishko Ernst-Deutsch-Theater Hamburg
1998 Tango Eleonore Catharina Fleckenstein Altonaer Theater Hamburg
1993 1995 Bernarda Albas Haus Angustias Marina Wandruszka Schauspiel Dortmund
1993 1995 Golden Boy Lorna Moon Sewan Latchinian Schauspiel Dortmund
1992 Der Kaufmann von Venedig Portia Kurt Hübner Kleines Theater Bonn
1991 1992 Ameley, der Biber... Wasserfee Lureley Jörg Fallheier Staatstheater Stuttgart
1991 1992 Moskauer Gold Raissa Gorbatschowa/ Larissa Hansgünther Heyme Schauspiel Essen /Ruhrfestspiele Recklinghausen
1989 1990 Leonce und Lena Rosetta Christof Nel Freie Volksbühne Berlin
1989 Das Haller Welttheater Junger Engel, Sophie,Magda, Marie Bruno Felix Freilichtspiele SchwäbischHall
1988 1990 Liebe & Magie in Mammas Küche Adelina Peter Palitzsch Freie Volksbühne Berlin
1988 1990 Der Tollwütige Mund/ Kleistprojekt Marie v.Kleist,Ulrike,Sprecherin, Zigeunerin Hans Neuenfels Freie Volksbühne Berlin
1988 1989 Der Hofmeister Jungfer Watten Ulrich Heising Freie Volksbühne Berlin
1987 1990 Mit dem Feuer Spielen Kerstin Neuenfels/ Pfaff Freie Volksbühne Berlin
1987 1990 Trauer zu früh Florence Nightingale Hans Neuenfels Freie Volksbühne Berlin
1987 Fondue Miriam Peter Carp Freie Volksbühne Berlin
1987 Trauer zu Früh Florence Nightingale Hans Neuenfels Wiener Festwochen
1986 1990 Elektra Chor Hans Neuenfels Freie Volksbühne Berlin
1986 1990 Gerettet Liz Hans Neuenfels Freie Volksbühne Berlin
1985 1986 George Dandin Angelique Dandin Uwe Friedrichsen Berliner Tournee,Erich Kuhnen
1984 1985 Was Ihr Wollt Viola Hans-Joachim Heyse Theater af Tournee, Eva Maze
1981 1982 Der Widerspenstigen Zähmung Hure, Diener, Koch,Geigender Dalmatiner Peter Zadek Freie Volksbühne Berlin
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1976 1978 Max-Reinhardt-Seminar Wien
1995 1996 G.I.T.I.S. Berlin-Moskau (Akt-Zent) Jurij Alshitz
2010 2011 Fortbildung zum Systemischen Business Coach (ECA-Zertifikat)
 
Besonderes (Auswahl)
Lehraufträge: => 1996 - 98 Hochschule für Musik u. Darst. Kunst, Rostock
=> 1999 - 01 u. 09 Max-Reinhardt-Seminar,Wien
Gast-Professur: => 2000 - 03 Universität Graz KUG
Lehrauftrag: => 2008 - 09 Schule des Schauspielhaus Salzburg

Dozentin des Präsenzmoduls "Fortbildung zum Systemischen Business Coach"
CBF-Academy 2011-2016








> Nominierungen Goldene Kamera u.Grimmepreis für: VORSICHT VOR LEUTEN   2016
> Deutscher Comedypreis 2015 ,"Beste TV-Komödie" für:  VORSICHT VOR LEUTEN  2015

> Hauptpreis der Diagonale für: DER LETZTE TANZ (Bester Österreichischer Kinofilm 2014)
> Österr.Filmpreis                für: DER LETZTE TANZ

> Publikumspreis für die beste Darstellerin /Rottweiler Kurzfilmtage 2009 (Für: "Masken,Masken"-Regie : Magdalena Lauritsch)