Drucken

Kurzinformation

Elisabeth Therstappen
Elisabeth Therstappen
© Steffi Henn 

Elisabeth Therstappen

Wohnort
Köln 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Köln, München, Wien  
Jahrgang
1989 
Spielalter
21 - 33 Jahre 
Größe
167 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (fließend)  
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch, D - Rheinisch  
Stimmlage
Sopran / Soprano  
Gesang
Bühnengesang, Chanson, Klassik  
Tanz
Höfisch, Klassisch, Lateinamerikanisch, Standard  
Sport
Akrobatik, Bühnenkampf, Capoeira, Fechten, Jonglieren, Schwimmsport  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Anspielpartner (Casting), Clownerie, Moderation, Singer-Songwriter, Sprecher / Erzähler  
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
blau / blue  
Statur / Körperbau
schlanke Statur  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Köln Film/Fernsehen

Innere Kanalstr. 69
50823 Köln
fon +49(0)221 - 55 403 -300/-301/-303
fax (02 21) 55 403 - 444
zav-koeln-kv@arbeitsagentur.de
zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 Babylon Berlin Geliebte Tom Tykwer ZDF, Sky
2015 After Hour HR Irina Dannenberg Kurzfilm
2014 Wer bin ich? HR Patrick Kamalzadeh Kurzfilm
2013 Eine schwarze Feder HR Marc Banzer Kurzfilm
2011 Alice HR Maria Schrader Kurzfilm
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 Der gestiefelte Kater Prinzessin Jürg Schlachter Theater der Altmark, Stendal
2015 2015 Kleine Hexe HR Dagmar Leding Stadttheater Paderborn, Westfälische Kammerspiele
2014 2015 HALBE WAHRHEITEN Hauptrolle Susanne Pfeiffer Fränkisches Theater Schloss Massbach
2014 JUGEND OHNE GOTT Hauptrolle Rolf Heiermann Fränkisches Theater Schloss Massbach
2014 IL TROVATORE Nebenrolle Alvis Hermanis Salzburger Festspiele
2013 2014 DIE MÖWE Hauptrolle Róbert Alföldi Theater an der Rott, Eggenfelden
2012 UNSCHULD Schirin Khodadadian Theater im Kunstquartier, Salzburg, Schlosstheater
2012 JEDERMANN Christian Stückl Salzburger Festspiele
2011 DIE ORESTIE DES ÄISCHYLOS: DEMOKRATIE HEUTE Volker Lösch Theater im Kunstquartier, Salzburg
2011 KUNST ODER DRECK Susanne Truckenbrodt Theater im Kunstquartier, Salzburg
2011 EIN SOMMERNACHTSTRAUM Adnan Taha Theater im Kunstquartier, Salzburg
2011 NACHT.WÜSTE.ICH Christoph Wieschke Salzburger Landestheater
2010 KABALE UND LIEBE Max Hanisch Theater im Kunstquartier, Salzburg
2010 GELD UND LIEBE Laura Steinhöfel Theater im Kunstquartier, Salzburg
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2009 2013 Mozarteum Salzburg | Diplom
2011 Kamera Acting mit Maria Schrader, Salzburg
2011 Neutrale Maske mit Christian Sattlecker
2011 Summer Intensiv Course, Lee Strasberg Theatre and Film Institute, New York
2011 Clownerie mit Pierre Byland
2010 View Points mit Jay Scheib
 
Besonderes (Auswahl)
Camera Acting mit Maria Schrader 2011

Summer Intensive Course am Lee Strasberg Theatre and Film Institute, New York 2011

Awards

2011Ensemblepreis für "Unschuld" | Theatertreffen deutschsprachiger Schauspielstudierender, Wien






Ensemblepreis für 'Unschuld', Theatertreffen deutschsprachiger Schauspielschulen 2012 in Wien